X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Seite 2 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Yanadil am Mo 14 Dez 2015 - 14:35

Bis hierhin ist die Tabelle nun wieder aktuell.

_________________
avatar
Yanadil
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  talasek am Di 22 Dez 2015 - 11:53

Spieltag 1: Wedge193 vs. talasek
Ligapunkte 7:0 (101:67)
Startpunkte: 100 - 101
Initiative: Talasek

Squad Wedge193 :
(Mark Steele mit Veteraneninstinkte, Protonenraketen, Verbesserter Zielcomputer, Zwillings-Ionenantrieb, Tie/x1 - 33 Punkte)
(Soontier Fel mit - Bis an die Grenzen, Automatische Schubdüsen, Tarnvorrichtung, Tie der Roten Garde - 35 Punkte)
(Carnor Jax - Veteraneninstinke, Automatische Schubdüsen, Tarnvorrichtung, Tie der Roten Garde - 32 Punkte)

Squad Talasek:
YV-666 (Latts Razzi - mit Gesetzesloser Techniker, K4-Sicherheitsdroide, Waffentechniker - 41 Punkte)
: (Talonbane Cobra - mit Bis an die Grenzen, Verbesserte Triebwerke - 35 Punkte)
Y-WingScum (Verbrecher des Syndikates - mit Zwillingslasergeschütz, Ausgeklinkter Astromech-Droide - 25)

Merke: nie dem Kopfrechnen beim spontanen umstellen der Liste vertrauen. Der eine Punkt mehr hat mit aber nicht geholfen, da ich den Droiden irgendwie nicht berücksichtigt hatte, aber er stand auf der Liste .
Und das wo Lukas die ganze Zeit wegen seinen Wiederholungen gegängelt wurde.  
Aber da ich die Partie klar verloren habe denke ich nicht das wir sie wegen dem einen Punkt wiederholen müssen.

Der Abschaum stand am äußersten Rand und sind nach rechts geflogen, um das Imperium herankommen zu lassen.
Die Ties kamen dann auch sehr fix ran, so dass Latts nicht mehr rechtzeitig rum gekommen ist. Kurz darauf war der Y-Wing Geschichte. Durch wildes Manövrieren der Scums schafften sie es Jax abzuschießen und Soontier schaffte die letzte Kurve nicht und hat das Schlachtfeld verlassen. Nachdem Steele Cobra aus dem Spiel genommen hatte war es Latts auch nicht mehr möglich ihn ordentlich in den Feuerwinkel zu bekommen.

_________________

talasek
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Yanadil am Di 22 Dez 2015 - 15:03

Bitte beachtet, dass der Mos Eisley Raumhafen die Struktur der Ligaforen neu organisiert (siehe hier).

Dies hat zur Folge, dass nun alle Informationen rund um unsere 3. Saison in diesem Thread zusammengefasst sind und Ihr ab sofort bitte auch nur noch dort Eure Spielergebnisse postet. Außerdem kann der neue Thread auch für alle sonstigen Themen, Fragen, Anregungen und Terminabsprachen rund um die 3. Saison genutzt werden.

Der Übersichtlichkeit halber möchte ich Euch bitten, diesen Thread hier nicht mehr zu nutzen. Danke.

_________________
avatar
Yanadil
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE + ERGEBNISSE

Beitrag  buap am Mi 23 Dez 2015 - 7:49

banzai vs. buap
Ligapunkte 7:0 (100:0)
Startpunkte: 100 - 100
Initiative: ???

Meine Liste:

Poe Dameron 31, Veteran Instincts 1, R5-P9 3, Autothrusters 2
Ship Total: 37

3x Green Squadron Pilot 19, Crack Shot 1, Chardaan Refit -2, Lightning Reflexes 1, Autothrusters 2, A-Wing Test Pilot 0
Ship Total: 21

Seine Liste:

2x  IG-2000  (Klassisch mit heavy Lascanon, Gitterstim, Crackshot, B+C, glaub ich)

Banzai ist gefolgen wie ein großer, drei oder vier Runden allem sehr vorsichtig ausgewichen bis wir gemeinsam Poe zwischen beiden Krabben manövriert hatten und dieser dann ohne Gegenwehr zerlegt werden konnte. Die drei grünen Jungs wurden dann noch ein bisschen über die Platte gescheucht, bevor sie ebenfalls gehen durften.
Trozdem sehr netter Abend bei Dir

_________________
avatar
buap
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  banzai am Mi 23 Dez 2015 - 12:38

Danke buap für den Spielbericht - war ja meine Aufgabe - deshalb doppelt danke. Das nächste Kaltgetränkt geht auf mich ;)

Ich freue mich auf zukünftige Matches gegen Dich bei denen Du Dich gerne revanchieren darfst.
Dir und Deiner Familie wünsche ich ein Frohes Fest.

_________________
avatar
banzai
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Spieltag 02: talasek vs. Ruchlose-Rotte

Beitrag  Ruchlose-Rotte am Mi 23 Dez 2015 - 12:58

Spieltag 02: talasek vs. Ruchlose-Rotte
Ligapunkte: 0:7 (26:100)
Startpunkte: 100:099
Initiative: Ruchlose-Rotte

Squad talasek:
YV-666 (Bossk, Berechnung, Mangler Kanone, K4-Sicherheitsdroide, Gesetzloser Techniker, Greedo, Rückkopplungsfeld) = 48 Punkte
Y-WingScum (Verbr. d. Syndikats, Zwillingslasergesch., R4-Agromechdroide) = 26 Punkte
Y-WingScum (Verbr. d. Syndikats, Zwillingslasergesch., R4-Agromechdroide) = 26 Punkte

Squad Ruchlose-Rotte:
(Nera Dantels, Ersatzmunition, verst. Protonentorpedos, B-Wing/E2, Aufklärungsexp., Meisterschütze) = 39 Punkte
(Ass Blau, Zielführend, autom. Schubdüsen, R5-P9) = 34 Punkte
(Biggs Darklighter, R4-D6) = 26 Punkte

Ein wirklich interessantes Spiel, da ich zuerst die beiden Y-Wing aus dem Spiel nehmen mußte. Also talasek startet mit seinen 3 Schiffen in der rechten, oberen Ecke und ich stelle mich mehr links orientiert auf.
talasek dreht sofort ein und fliegt an seiner Linie entlang, während ich mich auf die Y-Wing zubewege. Nera & Biggs fliegen zusammen, das Ass ist etwas separiert.
Da alle meine Pilotenwerte 5 sind, darf BOSSK immer zuerst schießen. Und da kommt halt BIGGS ins Spiel.

Er steckt erst mal ein, kann aber auch von 3 Hits 2en ausweichen (Puhh). Dann stehe ich mit Nera in RW1 zum ersten Y-Wing (und auch zum YT-666), konzentriere mich aber auf die Y-Wing und verpasse ihm meinen ersten verst. Protonentorpedo. In der Konstellation sind 5 Treffer eigentlich immer machbar (für mich besonders wichtig, als -Würfler)!!!

Und talasek weicht auch noch mit seinem einen Würfel aus - aber 4 Treffer sind platziert; sind noch 4 Hits übrig.
Somit schießt Ass Blau auf den Y-Wing und gebe noch mal Schaden auf den Y-Wing, aber er steht noch immer. Biggs kann leider nicht punkten. Also die Salven der Zwillingslasergeschütze alle auf Biggs und Schilde wie Hülle schmilzen einfach weg und Biggs hat noch eine Hülle.
Bossk kann diese Runde nur auf Biggs schießen und dann ist dieser auch Geschichte; der X-Wing und B-Wing schießen auf den beschädigten Y-Wing und nehmen die Hülle bis auf 1 runter.
In der folgenden Runde kann Bossk nicht schießen, weil keine Gegner im Visier. Ass Blau kann endlich den ersten Y-Wing zerstören und Nera kann den zweiten Torpedo auf den bis dahin unversehrten Y-Wing abfeuern und BUMM, wieder 5x    (aber   von talasek). Nun ja, 4 Schilde von 5 sind weg. Da Biggs nun weg ist, gehen die ersten Schüsse auf Ass Blau und er hat nur noch zwei Hülle.

Nächste Runde kann Bossk erneut nicht schießen, da alle Flieger hinter ihm sind.
Ass Blau schießt zuerst auf den Y-Wing und macht Treffer durch Ausgabe eines Focus für nen Hit. Den Rest erledigt dann Nera mit den Primärwaffen und der 2. Y-Wing ist auch weg. Nun geht es hinter Bossk her. Ass Blau lädt mit Focus einen Schild wieder auf und macht dadurch bei Bossk keinen Schaden, Nera ist noch außer Reichweite. Bossk versucht sich noch immer in eine neue Schußformation zu bringen und hat nun den X-Wing im Visier. Nera ist nun auch endlich in Schußweite. Bossk schießt Ass Blau bis auf eine (1) Hülle runter, der YV-666 hat nur noch 6 Hülle.

Der nächste Zug bringt die Entscheidung. Ass Blau steht ca. nen halben Zentimeter im seitlichen Feuerwinkel des YV-666, Nera ist ebenfalls bis auf Reichweite 1 heran.
Bossk schießt zuerst mit vier Würfeln:         - Ass Blau kann mit     ! Dann schießen beide Schiffe den YV-666 auf eine Hülle runter.

Und dann kommt für talasek auf einmal der "Schock" & die Erkenntnis: er hat die Pilotenfähigkeit von Bossk mit der Crewfähigkeit von Bossk verwechselt. Da wollte er dann noch einmal schießen, aber war leider nix. Glück für Ass Blau. Mit dem "Rückkopplungsfeld" wäre der X-Wing auf jeden Fall von der Platte gewischt worden.
Die nächste Runde bringt dann den entgültigen Abschuss des YV-666. Der B-Wing fliegt einen 2er Turn links und dreht sich direkt vor Bossk ein. Ass Blau fliegt ne 4er Koyo und landet in Reichweite 1 schräg hinter Bossk. Bossk fliegt ne 1er Bank links und touchiert Nera. Somit hat Bossk kein Ziel mehr. Nera kann nicht schießen und Ass Blau drückt ab und schickt Bossk in die ewigen Jagdgründe.

Es war ein spannendes Spiel gegen talasek und hat viel Spaß gemacht. Zum Schluß war es wirklich eine Schrecksekunde für talasek und Glück für mich (bzw. Ass Blau), daß talasek sich "vertan" hat. Und zum Schluß haben wir dann noch bemerkt, daß wir beide komplett GREEDO vergessen hatten.

Ich wünsche jetzt allen erst mal schöne Weihnachten und nen guten Rutsch ins neue Jahr.


Zuletzt von Ruchlose-Rotte am Sa 26 Dez 2015 - 18:32 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________


--=Ruchlose-Rotte=--
------== says: ==------
--== fly the coop ==--
--------== !!!! ==--------
avatar
Ruchlose-Rotte
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  banzai am Mi 23 Dez 2015 - 16:16

banzai vs. Lord Vader
Ligapunkte 7:0 (100:25)
Startpunkte: 100 - 100
Initiative: ???

Lord Vaders Liste - Imperium:
Sven bitte korrigiere falls etwas nicht stimmt - ich habe die Liste so gut es geht rekonstruiert.


Whisper + Veteraneninstinkte + Geheimagent + Verbesserte Tarnvorrichtung (38 Punkte)


Sondier Fel + Bis an die Grenzen + Automatische Schubdüsen (32 Punkte)


Darth Vader + TieTitel + Verbesserter Zielcomputer (30 Punkte)



banzais Liste - Scum:

IG-2000
IG88B + Meisterhafter Schuss + Schwere Laserkanone + Glitzerstim + Feuerkontrollsystem + IG2000 Titel + Automatische Schubdüsen (50 Punkte)

IG-2000
IG88C + Meisterhafter Schuss + Schwere Laserkanone + Glitzerstim + Feuerkontrollsystem + IG2000 Titel + Automatische Schubdüsen (50 Punkte)


Im Fussball hätte man wahrscheinlich gesagt: Das war ein dreckiges 1:0.
Lord Vader flog gut. An meinem Flugstil (banzai) konnte ich jetzt auch nicht all zu viel aussetzen. Doch damit sei es it dem Lob an mir auch schon getan.
Da ich arbeitsbedingt viel zu wenig Schlaf bekommen hatte vergaß ich gefühlt 100 Zielerfassungen durch meine Feuerkontrollsysteme - würfelte dafür aber als ginge es um Leben und Tod.
Lord Vader hingegen machte keinen einzigen Fehler, würfelte dafür aber (vor allem mit grün) erheblich unter Durchschnitt.
Einzig meine Blockversuche waren gegen ihn durch das manövrieren hin und wieder von Erfolg gekrönt. So musste Sontir Fel als erster das Spielfeld verlassen. Es folgte Whisper und letztendlich, nach kurzer Feuerpause und Wendemanövern, auch Darth Vader.
Bei gerechterer Würfelverteilung hätte an diesem Tag Lord Vader gewinnen müssen - daher auch der eingangs erwähnte "dreckige" Sieg von mir.
Somit war unser allererstes Spiel gegeneinander leider zu würfellastig. Ich wünsche mir für die Zukunft eine Revanche bei der das Glück hin und her wogt - und ich ausgeschlafener bin.
Fazit: Tollen Spieler kennen gelernt. Ich freue mich auf tolle Revanche-Spiele.

Viele Grüße & Frohes Fest und guten Rutsch Euch allen  
banzai

_________________
avatar
banzai
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  LordVader am Mi 23 Dez 2015 - 18:46

Da kann ich ja nur zustimmen und die Revanche kommt im neuen Jahr! Frohes Fest
avatar
LordVader
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Yanadil am Mo 4 Jan 2016 - 10:15

Gutes neues Jahr allerseits! Ich wünsche Euch allen viel Spaß und Erfolg mit unserer Liga in 2016!

Durch die zwischenzeitliche Umstrukturierung und die Feiertage hatte ich ganz übersehen, dass da noch 2 Spiele einzutragen waren - das ist nun nachgeholt, die Tabelle ist nun wieder aktuell.

_________________
avatar
Yanadil
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Yosha am Mo 4 Jan 2016 - 10:59

Na, bis auf den OP Tim Bendzko liegen ja alle recht eng beieinander.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Luke2402 am Sa 9 Jan 2016 - 21:44

Spieltag 4: Ruchlose-Rotte vs. Luke2402
Ligapunkte 0:7 (00:30)
Startpunkte: 99 - 100
Initiative: Ruchlose-Rotte

Squad Luke2402
"Kreischläufer" (18)
Pilot der Scimitar-Staffel (16) Angriffsraketen (5) Ausfallsichere Munition (1)
Pilot der Akademie (12)
Pilot der Akademie (12)
Pilot der Akademie (12)
Pilot der Akademie (12)
Pilot der Akademie (12)

Gesamt: 100

Squad Ruchlose-Rotte :
A-Wing Tycho Celchu 26 (35)
erf. Testpilot 0
E: PTL 3
E: Aggressiv 4
autom. Schubdüsen 2

HWK-290 Jan Ors 25 (35)
Zwillingslasergeschütz 6
Aufklärungsexp. 3
Entschlossenheit 1

HWK-290 Kyle Katarn 21 (30)
Zwillingslasergeschütz 6
Aufklärungsexp. 3

Gesamt: 100

Das Spiel hat schon vor Weihnachten in festlicher Stimmung bei Sascha stattgefunden. Ich habe mich mal wieder auf alte "Stärken" besonnen und einen klassischen Schwarm aufgestellt. Sascha brachte den, wie sich noch herausstellen sollte, unzerstörbaren Tycho Celchu und zwei bekannte Piloten in Ihren Schrottmühlen aka. HWK mit.
Wir stellten an den diagonal endgegengesetzten Ecken auf und mein Squad gab richtig Schub. Sascha tat das ähnlich mit Tycho und die zwei HWKs bewegten sich auch irgendwie voran.
Etwas in der Mitte des Spielfeldes schwenkte ich mein Squad hart ein, da von Tycho die Gefahr drohte, dass er mich flankieren könnte.
Diese Aufnahme zeigt dann bereits der nächste Spielzug.

Mit dem vorhergegangenen Spielzug haben dann jeweils 4 oder 5 Akademiker und Kreischläufer jeweils 2 mal auf den A Wing gefeuert, ohne auch nur einen Treffer zu landen.

Danach ist die Geschichte schnell erzählt. Die Tie Fighter 9,10,11 sowie der Bomber schwenken hart nach links ein (Flugrichtung), um sich noch eine HWK zu schnappen.Tycho entkommt aus der fotografierten Situation mit einer harten dreier rechts Kurve und Schub. Ich hätte mit Kreischläufer und den Tie Fightern 7 und 8 ein schöne Koiogran-Wende fliegen sollen. Da hätte ich wohl noch eine Chance gehabt, Treffer zu setzten. Auf der rechten Seite des Spielfeldes setzte ich alles gegen Kayle Katan ein. Der Bomberpilot konnte noch seine Angriffsrakete anbringen und die restlichen Tie Fighter holten im letzen Würfelwurf Katan vom Himmel bzw. aus dem Weltall. Sasha hatte in der vorletzen Runde noch die Chance mit beiden Zwillingslasern einen Tie abzuschießen, die aber durch grandiose gründe Würfel meinerseits vereitelt wurde. Wieder mal ein super Spiel gegen die Rotte und auf Messerschneide bis zur letzten Runde.

_________________

A leader is a dealer in hope.
avatar
Luke2402
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Ruchlose-Rotte am So 10 Jan 2016 - 15:41

Da wir beide irgendwie "eigenartig" gewürfelt haben (Angriff nix, Verteidigung super), wäre ein Unentschieden schöner gewesen. Wieder dieser LETZTE Würfelwurf

War dennoch ein schönes Spiel und wie der A-Wing entkommen konnte - krass!

Gruß
Ruchlose-Rotte

_________________


--=Ruchlose-Rotte=--
------== says: ==------
--== fly the coop ==--
--------== !!!! ==--------
avatar
Ruchlose-Rotte
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Tatom am So 10 Jan 2016 - 21:46

Ruchlose-Rotte schrieb:Wieder dieser LETZTE Würfelwurf


TK-Totlach

Dachte eigentlich, damit wäst du endlich mal durch und sowas passiert dir nicht mehr.

Tatom
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Yanadil am Mi 13 Jan 2016 - 8:54

Spieltag 1: Tatom vs. Yanadil
Ligapunkte 0:7 (37:100)
Startpunkte: 99 - 99
Initiative: Tatom

Squad Tatom:
YV-666 (Latts Razzi mit Bossk, Bordschütze, Waffen-Techniker und Trägheitsdämpfer - 44 Punkte)
(Boba Fett mit Bis an die Grenzen, Clusterminen, Navigator, Verstärkte Lenkraketen, Trägheitsdämpfer und Ersatzmunition - 55 Punkte)

Squad Yanadil:
K-Wing (Miranda mit Zwillingslasergeschütz und Taktiker - 37 Punkte)
(Pilot der Gold-Staffel mit Zwillingslasergeschütz, BTL-A4-Y-Wing und R3-A2 - 26 Punkte)
(Pilot der Bandit-Staffel - 12 Punkte)
(Pilot der Bandit-Staffel - 12 Punkte)
(Pilot der Bandit-Staffel - 12 Punkte)

... und ein weiteres Mal mussten sich die Kämpfer für das Gute und Schöne auf der Welt um den Elite-Abschaum der Galaxis kümmern...

Tatom startete mit der YV-666 ziemlich in der Mitte und stellte Boba in seine rechte Ecke. Auf meiner Seite standen Miranda und der Y-Wing in der Mitte und die 3 Z-95 starteten in meiner rechten Ecke. In der zweiten Runde hatten alle meine Schiffe ein gutes Schussfeld auf den Brotkasten und konnten ihm ordentlich zusetzen, nur Miranda nutzte ihren Taktiker auf Boba. Und so war diese Runde die letzte in der Partie, in der Tatoms dauergestresste Schiffe Aktionen durchführen sollten. In der darauffolgenden Runde war es dann um Latts bereits geschehen und dank der Tatsache, dass Tatom den Einsatz seiner Lenkraketen und Trägheitsdämpfer vergaß, konnte Miranda mit einem Hüllenpunkt noch eine ganze Weile überleben und einige Runden später dank gleichem Pilotenwert auf Boba Auge in Auge den entscheidenden Schuss abgeben, während sie selbst explodierte.

Wie immer ein schönes und entspanntes Spiel mit einem sehr angenehmen Gegner.

_________________
avatar
Yanadil
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  buap am Mi 13 Jan 2016 - 15:00

Spieltag 4: Yosha vs. buap
Ligapunkte 0:7 (20:100)
Startpunkte: 100 - 99
Initiative: Yosha

Squad Yosha:
(Vader, Tauschziel, Tie/x1, verb. Zielcomputer, 32 Pkt.)

(Geflüster, Veteraneninstinkt, Geheimagent, verb. Tarnvorrichtung, 38 Pkt.)

(Sigma-Staffel, Geheimagent, verb. Tarnvorrichtung, 30 Pkt.)

Squad buap:

(Boba Fett (Abschaum), Veteraneninstinkte, Ionenbomben, Bordschütze, Cluster-Raketen, Glitzerstim, Ersatzmunition, Verbessertes Triebwerk, 59 Pkt.)

  (Kartell-Fighter, 20 Pkt.)

  (Kartell-Fighter, 20 Pkt.)

Schönes Spiel gegen Joscha, sehr coole Idee über den Tauschzielskill zwei neuner Phantome zu haben, leider war Boba diesemal einfach der bessere (höherwertige) Pilot und ein ungetarnter Phantom ist ein sehr attraktives Ziel für Cluster Raketen...
Im ersten Schlagabtausch wurde insgesamt nur ein Schild bei dem Sigmarpiloten geröstet - alle Piloten waren perfekte Dodger. Eine Runde später ging zuerst ein Kihraxz und dann noch der Sigmar Pilot. Whisper wurde dann im Raktenfeuer unschädlich gemacht und nachdem wir nur noch 22 Minuten Spielzeit hatten und Boba noch komplett unbeschädigt dastand gab Joscha auf.
Joscha hat wie immer Bilder gemacht, vielleicht stellt er die später noch ein.

_________________
avatar
buap
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Ruchlose-Rotte am Mi 13 Jan 2016 - 22:40

Spieltag 1: Ruchlose-Rotte vs. LordVader
Ligapunkte 7:0 (100:24)
Startpunkte: 100 – 099
Initiative: LordVader

Squad Ruchlose-Rotte:
(Mandalorianischer Söldner mit Jagdinstinkt – 38 Punkte)
(Mandalorianischer Söldner mit Jagdinstinkt – 38 Punkte)
(Fliegerass d. schwarzen Sonne mit Berechnung – 24 Punkte)

Squad LordVader:
(Pilot d. Omega-Staffel mit Meisterhafter Schuß – 18 Punkte)
(Pilot d. Omega-Staffel mit Meisterhafter Schuß – 18 Punkte)
(Pilot d. Omega-Staffel mit Meisterhafter Schuß – 18 Punkte)
(Pilot d. Schwarz-Staffel mit Meisterhafter Schuß – 15 Punkte)
(Pilot d. Schwarz-Staffel mit Meisterhafter Schuß – 15 Punkte)
(Pilot d. Schwarz-Staffel mit Meisterhafter Schuß – 15 Punkte)

Aufstellung:
Nachdem die sechs (6) kleinen Asteroiden auf dem Spielfeld platziert waren, stellte LordVader seine Staffel in der oberen, rechten Ecke in zwei Dreierreihen auf. Ich stellte meine Schiffe in die gegenüberliegende Ecke, die erste FS geradeaus gerichtet, daneben in Abstand 1 vom Spielfeldrand den Kihraxz nach rechts blickend und die zweite FS in dieselbe Richtung zeigend.

Runde 1:
Die TIE-Fighter zogen 4 nach vorn, FS01 flog 1 geradeaus, der Kihraxz biegt 1er scharf links & FS02 fliegt nen 2er Turn. Kein Schußwechsel.

Runde 2:
Die TIE´s drehen im nächsten Zug ein und teilen sich dabei ein wenig auf; drei fliegen nen 3er Turn, die anderen eine 3er Bank. FS01 positioniert sich mit nem 3er Turn (rechts), der Kihraxz gibt mit ner 3er Bank (rechts) Gas & FS02 dreht zur linken Feldseite mit nem 2er Turn ab. Die ersten Schüsse fallen und mein Kihraxz erhält dank des „Meisterhaften Schusses“ dreier TIE´s bereits 3 HITs. Die abgedrehte FS02 ist außer Reichweite, FS01 kann einen Omega-Piloten den Schild runterschießen – das Gegenfeuer zweier TIE´s verpufft dank (   )!

Runde 3:
Die nächste Runde positioniert LordVader seine TIE´s vorsichtig vorwärts und führt die drei abgedrehten TIE-Fighter wieder Richtung Staffel. Auf dem Weg steht ihnen mit ner 1er Bank (rechts) der Kihraxz gegenüber. FS01 fliegt 1er vor, bei FS02 liegt ein Asti so blöd im Weg, daß mir nur ein 2er Turn (rechts) bleibt und ich somit die Firespray für diese Runde aus dem Gefecht nehme (kein Schußwinkel). Der Kihraxz schießt ein letztes Mal und verteilt noch zwei HITs, dann geht er im Feuer der ihm entgegenstehenden TIE-Piloten in Rauch auf. FS01 schießt den angeschlagenen Omega-Piloten ab, während FS02 in die Sterne guckt.

Die Runde 4 stellt sich als Entscheidung im Spielverlauf dar:
LordVader positioniert seine verbleibenden 5 TIE-Fighter so auf dem Spielfeld, daß meine FS01 nach meinem Zug im Feuerwinkel aller TIE´s hängen bleiben muß!
FS01 macht seinen Zug – 3er Turn links – und kommt um ca. 1mm hinter die Meute und aus dem Feuerwinkel (1er Bereich) von drei TIE-Fightern. Nur noch zwei können auf den Mandalorianischen Söldner schießen. FS02 bringt sich mit einem 3er Turn in Schußposition. Im folgenden Schußwechsel können meine beiden Firesprays erneut gut ausweichen (eine Ode an   ) und einen weiteren TIE-Fighter aus dem Geschehen nehmen.

Runde 5:
FS02 kann mit nem 3er Turn rechts sich mit seinen hinteren Schußwaffen auf die TIE-Fighter einrichten, welche zuvor alle Richtung FS02 eingedreht haben. FS01 kann mit nem 1er Bank rechts den Gegner im hinteren Schußwinkel halten. Die letzten „Meisterhafter Schuß“ Karten werden verbraucht und die Schilde der FS02 fallen. FS01 hatte bereits ebenfalls alle Schilde verloren, war in dieser Runde jedoch kein Ziel der TIE´s und konnte einen weiteren Flieger abschießen.

Runde 6:

Die Flugrunde bringt FS01 mit ner 3er Koyo außer Schußreichweite, aber in eine bessere Position für die nächste Runde. Die drei (3) Imperialen drehen zur FS02 weiter ein; diese dreht Richtung rechten Spielfeldrand ein, bleibt aber Schußbereit. Der Angriff der A&K kann beim Gegner Schaden verursachen, den Angriffen des Imperiums jedoch ausweichen.

Runde 7:
Die T-Fighter kommen der FS02 sehr nahe und diese dreht mit einem 2er Turn links ein und nimmt sich aus dem Kampf!
FS01 muß 3 geradeaus fliegen, um ins Geschehen eingreifen zu können und behält seinen Streß. Der nachfolgende Schuß erwischt jedoch einen weiteren TIE schwer, während FS02 den verbleibenden Angriffen ausweichen kann. (ich liebe   !!)

Runde 8:
Die nächste Runde bringt wieder beide A&K-Flieger in Reichweite der Feinde; FS02 fliegt ne 1er Bank rechts, die TIE´s im rückwärtigen Feuerwinkel. FS01 startet ne 1er Bank links und kann ebenfalls auf die TIE-Fighter feuern. Der nächste Schußwechsel vernichtet einen weiteren TIE und die Firespray FS02 kann erneut dem Angreifer ausweichen.

Runde 9:
Die letzte Runde bringt den SIEG für die Ruchlose-Rotte; FS01 dreht mit nem 2er Turn nach rechts ab und hat den letzten imperialen Kämpfer im hinteren Feuerwinkel. FS02 fliegt ne 3er Koyo und hat mit Streß das Imperium im Feuerwinkel. FS01 schießt den TIE bis auf eine Hülle runter, FS02 vollendet mit dem letzten Treffer LordVaders Staffel.
Ein spannendes Spiel, bei dem mir die Würfel mal freundlich gesinnt waren. Beim Ausweichen hatte ich wirklich verdammtes Glück.


Bei dem nachfolgenden Nichtligaspiel in fast identischer Konstellation (LordVader hatte nun 5x Pilot d. Schwarz-Staffel mit Meisterhafter Schuß & nen 1er & 3er TIE), verpufften meine Flieger dann doch.
Vielen Dank an LordVader für die beiden schönen Spiele und jederzeit gerne wieder.

_________________


--=Ruchlose-Rotte=--
------== says: ==------
--== fly the coop ==--
--------== !!!! ==--------
avatar
Ruchlose-Rotte
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Tatom am Do 14 Jan 2016 - 7:45

Yanadil schrieb:
Wie immer ein schönes und entspanntes Spiel mit einem sehr angenehmen Gegner.

Das geb ich gerne zurück. Revanche folgt. Weiß nicht, was Dienstag mit mir los war, habe aber enorm viel verpeilt. Beim nächsten Mal wieder mit mehr Koffein im Blut.

Tatom
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  LordVader am Fr 15 Jan 2016 - 17:15

Sascha ist echt gut geflogen in unserem Spiel und ich habe einen schwerwiegenden Bewegungsfehler gemacht, das war dann mein Untergang. Auch wenn ich es gerne auf die guten grünen von Sascha schieben würde, wahren die leider nicht der einzige Grund für seinen Sieg

So, jetzt muss ich mich aber anstrengen, hab schon zwei Spiele verloren, um das Ergebnis von der letzten Liga zu erreichen muss ich ja jetzt alle Spiele gewinnen
avatar
LordVader
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Ruchlose-Rotte am Fr 15 Jan 2016 - 19:55

@LordVader
Vielen Dank für die (Flug)Lorbeeren und Sven hat Recht, er war eigentlich nur eine Fassrolle vom Sieg entfernt (in Runde 4 - rückwirkend betrachtet).

Viele Grüße
Ruchlose-Rotte

_________________


--=Ruchlose-Rotte=--
------== says: ==------
--== fly the coop ==--
--------== !!!! ==--------
avatar
Ruchlose-Rotte
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Fiinix am Sa 16 Jan 2016 - 10:24

Spieltag 4: Fiinix vs Tatom
Ligapunkte: 7 : 0 (100 : 35)
Startpunkte: 100 : 99
Initiative: Tatom

Squad Tatom:
Boba Fett (Bis an die Grenzen, Clusterminen, Navigator, Verstärkte Lenkraketen, Trägheitsdämpfer, Ersatzmunition, Sklave I) - 55 Punkte
YV-666 Latts Razzi (Bossk (Crew), Waffen-Techniker, Bordschütze, Trägheitsdämpfer) - 44 Punkte

Squad Fiinix:
Poe Dameron (Veteraneninstinkte, Automatische Schubdüsen, R5-P9) - 37 Punkte
Tycho Celchu (Veteraneninstinkte, Bis an die Grenzen, Erfahrener Testpilot, Protonenraketen, Automatische Schubdüsen) - 35 Punkte
Jake Farrel (Veteraneninstinkte, Bis an die Grenzen, Erfahrener Testpilot, Chardaan Nachrüstung, Automatische Schubdüsen) - 28 Punkte

Nachdem die Asteroiden platziert wurden, bildeten sie auf der einen Seite eine lockere Wand. Genau auf diese Seite stellte Tatom auch seine beiden dicken Pötte auf. Meine wendigen Jäger stellte ich auf der anderen Seite in der Ecke auf. Zunächst flogen die Staffeln stur geradeaus. Tatom wollte eigentlich um das Asteroidenfeld fliegen, aber das Eindrehen meiner Staffel in das Asteroidenfeld zwang ihn zur Reaktion. Er musste auch wenden. Boba bekam dabei lange nichts in seinen Feuerwinkel und musste zusehen, wie meine Jäger langsam aber sicher hier und da ein wenig Schaden an Boba und an Latts anrichteten. Gegenfeuer kam dabei nur von Latts, der Tycho aufs Korn nahm. Zwischendurch warf Boba auch seine erste Ladung Clusterminen ab, konnte aber nur mit einer der drei Minen ein Schiff von mir ankratzen. Latts ging nach einigem Beschuss letztlich in einer schönen Explosion hoch und meine Schiff konnten sich auf Boba konzentrieren. Der hat sich in der Zwischenzeit auch entschlossen, sich am Kampf zu beteiligen. Als es langsam zum Showdown kam, warf er auch nochmal seine zweite Clustermine, der Tycho nicht ausweichen konnte und ihn so seinen A-Wing kostete. Boba machte es im Anschluss aber nicht mehr lange und Poe und Jake flogen siegreich vom Feld.

Im Anschluss gab es dann noch eine Revanche und Tatom wechselte sein Squad. Dabei erfand er auch den neuesten Droiden: R5-BB8
War ein schönes Spiel und ich hätte sicherlich mehr Probleme gehabt, wenn Tatom sein Squad auf die luftigere Seite gestellt hätte und freier hätte navigieren können. Dann wäre Boba wahrscheinlich auch schneller ins Spiel gekommen und hätte ein wenig mehr Schaden anrichten können. So war er ein recht teurer Bomber mit netten Gadgets. Aber wir hatten denk ich mal trotzdem unseren Spaß.

Fiinix
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Tatom am Sa 16 Jan 2016 - 16:50

Mir hats durchaus Spaß gemacht. Freu mich schon auf unsere nächste Partie. War an dem Tag echt geistig nicht auf der Höhe. Beim nächsten Mal biete ich gerne wieder mehr Herausforderung.

Tatom
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Yosha am So 17 Jan 2016 - 9:46

War das nicht die Partie, in der Fiinix dauernd jammerte, er werde wohl verlieren? Nee, er habe sogar schon verloren? :lachendemaan:

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Fiinix am So 17 Jan 2016 - 9:48

Ne das war die Partie bei der ich nach dem ersten Treffer auf tycho aufgegeben hab ^^

Fiinix
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Yosha am So 17 Jan 2016 - 9:59

:lachendemaan:

Zumindest bekommt Tatom Stylepoints für die erfolgreiche Beschädigung eines Elite-A-Wings mit der Clusterbombe. Das war schon eine geile Situation.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Liga Frankfurt - 3. Saison - TABELLE und ERGEBNISSE

Beitrag  Yosha am So 17 Jan 2016 - 10:21

Spieltag 6: Talasek vs. Yosha
Ligapunkte 0:7 (27:100)
Startpunkte: 100 - 100
Initiative: Talasek

Squad Yosha:


Carnor Jax (26)
Veteraneninstinkte (1)

"Echo" (30)
Täuschziel (2)
Verbesserte Tarnvorrichtung (4)

"Geflüster" (32)
Veteraneninstinkte (1)
Verbesserte Tarnvorrichtung (4)

Total: 100


View in Yet Another Squad Builder




Squad Talasek:

Poe Dameron (31) Veteraneninstinkte (1), R5-P9 (3), Automatische Schubdüsen (2)

K-WingMiranda Doni (29) Zwillingslasergeschütz (6), Taktiker (2)

Pilot der Gold-Staffel (18) Zwillingslasergeschütz (6), R3-A2 (2), BTL-A4-Y-Wing (0)

Total: 100


Dieses Mal lief es im Gegensatz zu dem Spiel gegen buap etwas besser mit den zwei Phantomen. Wieder musste ich extrem aufpassen, da Talasek die Ini hatte und der Po, auch als Hintern bekannt, vor beiden Phantomen schießen durfte, trotz Täuschziels. Wenigstens war ich vor den TLTs Mirandas dran. Der Stresswing war natürlich extrem gefährlich für die Phantome, vor allem der Doppelstress. Vorsichtig pirschte ich mich nach vorne, täuschte eine Umgehung auf der Flanke mit Whisper an und schob dei beiden anderen Schiffe auf die andere Flanke langsam nach vorne. Talasek konzentrierte sich auf Carnor und Echo. Miranda konnte beim ersten Aufeinandertreffen nur auf R3 schießen und verlor bereits zwei Schilde, der Stresswing war noch nicht in Reichweite. Poe wechselte von der Flanke in die Mitte. Dann fllitzte Mirande mit Doppel-SLAM durch meine Reihen und ich konnte nur auf Poe schießen, der ein paar Schilde verlor. Carnor wurde doppelt gestresst und verlor zwei Hüllen, konnte aber den Angriff von Poe unbeschadet überstehen und von Weitem Miranda zwei üble Crits einschenken. In der nächsten Runde dann konnten beide Phantome auf Miranda ballern, die nicht richtig wegkam, weil sie auch mal schießen wollte. Sie segnete das Zeitliche. Poe schoss Carnor ab. Durch das Tanzen nach der Enttarnung konnten in einer der nächsten Runden beide Phantome auf Poe schießen, der das nicht aushielt und der Y-Wing war dann kein Problem mehr, Stress hin oder her.

Wie immer war es ein sehr entspanntes Spiel mit Talasek (wie immer mit einem Crimson Ace, die sind ja alle so  ). Aber Phantome, auch noch zwei, machen dann irgendwann schon Kopfschmerzen. Intuitiv fliegen die sich nicht mit ihren Möglichkeiten. Vor allem für Echo braucht man echt Aspirin.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten