Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Kyle_Nemesis am Do 22 Okt 2015, 16:03

DonScovillo schrieb:Würde jetzt mal auf Klarsicht-Schutzaufkleber für die Räder tippen.

Dafür gibt es Tesa in 50 mm Breite... da reicht die Rolle für VIELE Schiffe/Dials

_________________
avatar
Kyle_Nemesis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  DonScovillo am Do 22 Okt 2015, 16:18

Kyle_Nemesis schrieb:
DonScovillo schrieb:Würde jetzt mal auf Klarsicht-Schutzaufkleber für die Räder tippen.

Dafür gibt es Tesa in 50 mm Breite... da reicht die Rolle für VIELE Schiffe/Dials

Natürlich passgenau vorgeplottet :)

_________________
Proud Member of
avatar
DonScovillo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Gast am Do 22 Okt 2015, 16:24

Kyle_Nemesis schrieb:
DonScovillo schrieb:Würde jetzt mal auf Klarsicht-Schutzaufkleber für die Räder tippen.

Dafür gibt es Tesa in 50 mm Breite... da reicht die Rolle für VIELE Schiffe/Dials

hmm ich tippe die Folie ist bestimmt sehr dünn.... da würde ich selbst als (Folientante) dazu raten, lieber etwas mehr auszugeben, und dann etwas stabiliere Folie zu nutzen....

@ DonScovillo: sowas ginge natürlich ;)


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Andre_SI am Do 22 Okt 2015, 17:16

Ehrlich gesagt würde ich mir als Klebebandonkel mehr Gedanken über den Kleber machen.
Das falsche Band genommen und schon sind die Räder nach spätestens einem Jahr Schrott.
Hat übrigens nichts mit der Marke des Klebebands zu tun.

_________________
siegen-spielt.de -> Die Community für Spieler in Siegen-Wittgenstein.
avatar
Andre_SI
Neuankömmling


http://www.siegen-spielt.de

Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Hinterwäldler am Do 22 Okt 2015, 17:18

Selbstklebende Buchfolie
avatar
Hinterwäldler
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Gast am Do 22 Okt 2015, 17:19

Hinterwäldler schrieb:Selbstklebende Buchfolie

die schlägt zuuu schnell Falten

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Laminidas am Do 22 Okt 2015, 20:02

Nö, überhaupt nicht. Ich schlage schon seit Jahren immer wieder mal (bis zu A3 große) Bücher ein - ohne eine Luftblase oder Knitterfalte.
Gewußt wie.
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Gast am Do 22 Okt 2015, 20:18

Laminidas schrieb:Nö, überhaupt nicht. Ich schlage schon seit Jahren immer wieder mal (bis zu A3 große) Bücher ein - ohne eine Luftblase oder Knitterfalte.
Gewußt wie.

dann mach mal bitte den Erklärwookie

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  retired_tie_pilot am Fr 23 Okt 2015, 05:02


_________________
The difference between men and boys is the price of their toys
avatar
retired_tie_pilot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Sarge am Fr 23 Okt 2015, 06:19

Cool ich freu mich drauf.
Die sind echt schick.

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Thrawn am Fr 23 Okt 2015, 10:50

Bin auch schon ganz scharf drauf.

_________________
▼ ▼ ▼  BATTLE REPORT VIDEOS  ▼ ▼ ▼  KLAPP MICH AUS  ▼ ▼ ▼ :

 

Wichtige Raumhafenregeln! - Weißer Text bedeutet 'dienstlich'!
avatar
Thrawn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


https://www.youtube.com/user/thrawnbattlereports/featured

Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  TheCuri am Fr 23 Okt 2015, 11:43

TheCuri schrieb:Ich denke:
1) Die Wird es n Packs zu 3 Stk einer Fraktion geben.
2) Es sind so kleine Pappmarker aller Schiffe dabei der jeweiligen Fraktion, den man dann zwischen Unterteil des original Rades und dem neuen Armada-Unterteil Steckt.
3) Die Werden bestimmt 10€ Kosten je 3Stk.
4) Die werden nächste Woche offiziell vorgestellt am Montag.
5) Die gibt es ab Januar zu kaufen.
6) viele werden die unnötig finden und trotzdem welche kaufen (ich zb xD)
7) es gibt keinen, der alle Räder damit "upgraded" allein schon weils viel mehr platz braucht. (ganz abgesehen von den Kosten)
8) ....dass man ja trotzdem die Pappe an sich dreht, sprich die nutzt sich immernoch ab, und jetzt sogar unabhängig vom Oberteil. Auch wenn man natürlich nun vermutlich leichter drehen kann....aber optimal find ich das immernoch nicht.
9) ...also bin ich


war ich gar nicht so schlecht mit meinen vorhersagen xD

_________________
Hangar:
alles mindestens 1mal, vieles merhfach

avatar
TheCuri
Einwohner des MER


http://www.c-u-r-i.de/

Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Sens am Fr 23 Okt 2015, 11:59

Richtig geil sehen die bestimmt aus wenn die noch trocken gepinselt werden :nachdenkenders

_________________
Imperium Hangar:
28   4: 6 2 2 4 5 4 4 3 :Imperial Shutt 5 2  Tie-Punisher 2   1   2

Der Rattenpack Hangar:
3 4 1 2 4 1 1 1

Ohne Dengar Hangar:
1 StarViper 2 IG-2000 2 M3-A 7 Y-WingScum 1 Z95Scum 2 2  YV-666 1   2


Die Stoßstange ist aller Laster Anfang
avatar
Sens
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Chrysanthemen am Fr 23 Okt 2015, 12:02

Damit sollte es leichter sein ein defektes Maneuverrad zu ersetzen. Man muss lediglich die Unterseite rekonstruieren, und selbst da reicht es wenn die Zahlen und Pfeile gut rekonstruiert werden.

_________________
Spoiler:
8x  2x  5x  4x  3x  3x  3x  3x  2x  1x :Imperial Shutt 2x 5x    2x  Tie-Punisher
4x  2x  2x  1x    2x  1x    2x  3x  1x  1x  1x 1x  
1x  StarViper  2x M3-A  1x    1x  Y-WingScum 2x  Z95Scum

Chrysanthemen
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  SirWillibald am Fr 23 Okt 2015, 17:27

TKundNobody schrieb:sieht nett aus. Würde mir ggf. einen kleinen Satz für häufig gespielte Schiffchen holen. hängt aber auch davon ab, ob die in die Minihangars passen.

@SirWillibald: Ich fürchte da könnte Arbeit auf dich zu kommen

...

Großartig, ja, sehen schick aus, vor allem wie schon erwähnt trockengepinselt. Und sie werden mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit NICHT in meine GearBoxes passen, auf dem Vorschaubild ist recht deutlich zu erkennen, dass sie wohl in etwa die dreifache Dicke einer Pappscheibe haben (falls das Renderbild der Realität entspricht), und damit sind die Dinger 50% dicker als die Pappscheiben. Blöd.

Und ich werde sie mir sicher nicht zulegen, das wird mir einfach deutlich zu teuer, bei den ganzen Scheiben, die hier schon rumliegen. Cool ist allerdings tatsächlich, dass alle Manöver sichtbar sind, das finde ich einen echten Mehrwert! Aber ohne mich, dafür reicht das Budget nicht. Also leider wohl nix mit angepassten Boxen, da ich Dinger dafür gern in der Hand hätte (es gäbe höchstens die Möglichkeit von Sachspenden, dann müsste ich aber zusätzlich auch noch einen sehr guten Tag haben, da alle(!) GearBoxes neu erstellt werden müssten, die sind nicht automatisiert).

_________________
SirWilli's Workshop
http://www.sirwillibald.com/
avatar
SirWillibald
Einwohner des MER


http://www.sirwillibald.com

Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  WolfBenrath am Fr 23 Okt 2015, 17:45

Ja die sind schick.
Wenn man die Räder ein wenig modifizieren könnte, dann wäre die Rechnung für alle 3 Fraktionen:

3x (9Stck.) für das Imperium = ca.30Eu
Und 30Euro für Alle (!) Manöver-Räder ist meiner Meinung nach, bezahlbar! Also umbauen ist
angesagt.....



Und dann noch evt.:

1-3x (3-9Stck.) Rebellen = ca.10-30Eu
1-3x (3-9Stck.) Abschaum = ca. 10-30Eu
avatar
WolfBenrath
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Rush-Of-Battle am Fr 23 Okt 2015, 18:05

WolfBenrath schrieb:Ja die sind schick.
Wenn man die Räder ein wenig modifizieren könnte, dann wäre die Rechnung für alle 3 Fraktionen:

3x (9Stck.) für das Imperium = ca.30Eu
Und 30Euro für Alle (!) Manöver-Räder ist meiner Meinung nach, bezahlbar! Also umbauen ist
angesagt.....



Und dann noch evt.:

1-3x (3-9Stck.) Rebellen = ca.10-30Eu
1-3x (3-9Stck.) Abschaum = ca. 10-30Eu

Versteh ich nicht ganz, deine Rechnung. Dachte der Preis beträgt 10€ für 1 Blister mit 3 Stk. Oder hab ich da was überlesen?


Edith: 1 Dial pro Schiffstyp wären dann 30€ nur fürs Imperium. Und was mach ich dann mit den restlichen Schiffen?



Find die Dinger schon recht schick, aber erstens sind die mMn zu dick (50% dicker, wie SirWillibald vermutete) und einfach zu teuer, um alles auszurüsten.

_________________
Hangar:



9

6

2

2

2

4

5

4

2
Tie-Punisher
3
Tie-A-Prototyp
3

1

1

2
Z95Scum
4
Y-WingScum
2
M3-A
4

1
StarViper
2

2
Mist-Hunter
2

2
IG-2000
1
YV-666
1
Punishing-One
3

avatar
Rush-Of-Battle
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  John Tenzer am Fr 23 Okt 2015, 18:28

Ich sehe die Teile auch nur als Tuning-Option für die Manöverräder einer jedweden Turnierliste, zumal sie noch mal etwas mehr Clutter als die normalen Räder an sich produzieren.

Kann daher gut sein, dass ich mir ein Pack für die Räder meiner aktuellen Lieblingsliste hole; vielleicht ein zweites für eine Alternativliste, aber dann is' auch jut...!

_________________
"Resourcefulness" (Nebulon B-Fregatte der Allianz) :
 5 x 3x  2x   2x 1x 2x 3x 1x  2x  K-Wing 1x  1x   1x
"Coin Toss" (Syndikats-Korvette Marodeur-Klasse):
2x StarViper 2x M3-A 1x 3x  * 3x   * 1x * 1x  
"Furious" (Imperialer Sternenzerstörer Victory II-Klasse):
10x  5x  2x 2x   2x   1x  VeteranenDefender  2x  4x 1x    2x Tie-Punisher  2x   1x Tie-A-Prototyp  3x   1x   1x     1x  1x 1x  

"To INFIN3TY, Gundams and beyond...!"
avatar
John Tenzer
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  WolfBenrath am Fr 23 Okt 2015, 18:47

Rush-Of-Battle schrieb:
WolfBenrath schrieb:Ja die sind schick.
Wenn man die Räder ein wenig modifizieren könnte, dann wäre die Rechnung für alle 3 Fraktionen:

3x (9Stck.) für das Imperium = ca.30Eu
Und 30Euro für Alle (!) Manöver-Räder ist meiner Meinung nach, bezahlbar! Also umbauen ist
angesagt.....



Und dann noch evt.:

1-3x (3-9Stck.) Rebellen = ca.10-30Eu
1-3x (3-9Stck.) Abschaum = ca. 10-30Eu

Versteh ich nicht ganz, deine Rechnung. Dachte der Preis beträgt 10€ für 1 Blister mit 3 Stk. Oder hab ich da was überlesen?


Edith: 1 Dial pro Schiffstyp wären dann 30€ nur fürs Imperium. Und was mach ich dann mit den restlichen Schiffen?



Find die Dinger schon recht schick, aber erstens sind die mMn zu dick (50% dicker, wie SirWillibald vermutete) und einfach zu teuer, um alles auszurüsten.

Die restlichen Schiffe vom Abschaum und Rebellen nehmen erst mal die 9 Manöver-Teile vom Imperium. - Funkt aber nur,
wenn mein Umbauplan geht. Und dann, wenn es geht, die Manöver-Karten schnell und funktionierend auszuwechseln, kann man
noch die beiden anderen Fraktionen kaufen (; damit die Farben und die kleinen Schiffssymbole stimmen).
avatar
WolfBenrath
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Thrawn am Fr 23 Okt 2015, 20:12

Ich denke, das Ganze läuft in Zukunft so ab:

... die Piloten- und Ausrüstungskarten, die man für seine Liste braucht, holt man aus dem Kartenordner/-Box und steckt sie in Kartenhüllen.

... die Manöverräder, die man für seine Liste braucht, holt man aus der Box und steckt sie in Dial Upgrades.

_________________
▼ ▼ ▼  BATTLE REPORT VIDEOS  ▼ ▼ ▼  KLAPP MICH AUS  ▼ ▼ ▼ :

 

Wichtige Raumhafenregeln! - Weißer Text bedeutet 'dienstlich'!
avatar
Thrawn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


https://www.youtube.com/user/thrawnbattlereports/featured

Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Sarge am Sa 24 Okt 2015, 07:07

Genau.

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Necrogoat am Sa 24 Okt 2015, 09:01

Darum hatte ich ja eingangs die fragende Überlegung ob man die immer wieder gut zerlegen kann (eben um die Dials austauschen zu können) oder ob die das auf dauer nicht mitmachen (weill evtl eine Steckverbindung bricht)

_________________
Imperium:

7* 2*
1*
7* 2* 3* 2*TieStriker  4* 3* Tie-A-Prototyp 2* 3* 2* 1*VeteranenDefender  2* 1* 2*Tie-Punisher
2* 2* 1*
1* 2*
avatar
Necrogoat
Veteran des MER


https://www.facebook.com/Iseghaalofficial

Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  SirWillibald am Sa 24 Okt 2015, 09:11

Necrogoat schrieb:Darum hatte ich ja eingangs die fragende Überlegung ob man die immer wieder gut zerlegen kann (eben um die Dials austauschen zu können) oder ob die das auf dauer nicht mitmachen (weill evtl eine Steckverbindung bricht)

Also die sehr ähnlichen Armada Dials haben eine Steckverbindung,  die ich für meinen Teil NICHT ständig lösen wollen würde. Ob die Verbindung irgendwann nachgibt weiß ich natürlich auch nicht, aber das wäre mir entschieden zu lästig, ist ja so schon genug Aufbauarbeit.

Ich glaube eher nicht, dass sich der Austausch auf Dauer durchsetzt, entweder weil die Dinger das irgendwann nicht mehr mitmachen oder weil es lästig wird. Ich vermute, es geht für jeden mittelfristig in eine der folgenden Richtu2:

A Ignorieren der neuen Dials
B Permanente Ausstattung einiger Lieblingsschiffe
C Umrüstung der gesamten Flotte (falls Geld eine untergeordnete Rolle spielt).

Mich könnt ihr für A eintragen, ganz evtl. mal irgendwann für B. Und in einem Jahr bin ich dann wahrscheinlich C... 

_________________
SirWilli's Workshop
http://www.sirwillibald.com/
avatar
SirWillibald
Einwohner des MER


http://www.sirwillibald.com

Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  Korron am Sa 24 Okt 2015, 09:19

Werd mich für A entscheiden, genaus so wie bei den farbigen Bases.

_________________
Hangar Scum:

3*   5* 3* 3* StarViper 1+ 2* 2* Mist-Hunter 2* Y-WingScum 4* M3-A 4* Z95Scum 2* 2* IG-2000 2* Punishing-One 1* 1* YV-666 1*
avatar
Korron
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Offizielle X-Wing Dial Upgrades

Beitrag  ComStar am Sa 24 Okt 2015, 11:24

Ist die UVP von FFG für die Dinger nicht 9,99 $ für 3 Stück!?
Ausgehend davon, dass die UVP der meisten kleinen Schiffe 14,99$ ist und diese in der Praxis eher 10€ kosten, müssten die Dials dann nicht eher um die 7€ pro 3 Stück kosten!? Oder gibt es schon nen offiziellen Preis von den Heidelbären?

_________________
Meine Sammlung:
 6x 7x 3x  6x 4x 4x  3x K-Wing 3x 3x   2x   2x
4x  2x   Ghost 1x  Ghost-Shuttle  1x
1x   1x

 11x  7x  4x  8x 5x Tie-Punisher 3x  5x   3x  Tie-A-Prototyp 3x   2x  
3x :Imperial Shutt 2x 2x   1x
1x   2x

M3-A 4x  StarViper 3x Y-WingScum 2x  Z95Scum 4x 3x  Mist-Hunter 3x   4x   2x  :
IG-2000 2x  YV-666 2x Punishing-One 3x 2x


"Mit einer Doppelmoral hat man nur halb so viele Gewissensbisse." - Ernst Ferstl
...und plötzlich ergibt Alles einen Sinn.
avatar
ComStar
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten