Warum sind TLT so OP? Analyse

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty TLT-Diskussion

Beitrag  Yoda seine Mudda am Mo 26 Okt 2015, 16:27

Ist das hier nicht der Salzgitter-Spielbericht Thread?

Ich schlage vor ihn umzubennen in:

HÜLFE!  Das TLT-META wird uns alle VERNICHTEN! Warum sind TLT so OP? Analyse 377612346

Spaß beiseite: Das Thema interessiert sicher ein paar mehr Leute.
Sollte man da nicht ein eigenes Thema aufmachen.
Ich bin leider ein Büsschen knapp an Zeit.
Aber ich find es sehr interessant auf welche Gegner die TLTs getroffen sind. Eine TLT-Konterliste hab ich da nicht wirklich entdeckt.
Obwohl irgendein Spiel war gegen Doppelkrabben, die ich als Konterliste eingestuft hätte. Die Krabben haben verloren. Warum?
Ich rate mal, das das TLT-Meta hier noch gar nicht wirklich angekommen war.
Außer bei Echtelion, der hat schon die TLT-Konter-Konterliste geflogen.
Diskussion Feuer frei!

EDIT: Bane hat allerdings recht. TLT ist der neue Phantom. Wenn deine Liste kein Antwort hat, ist das Autolose. Und das ist für jede Menge Listen das Aus. Seit 2 Monaten frag ich mich, was sowohl   4Y-TLT als auch Doppelkrabben besiegen kann.  Tjaaaa..........

EDITEDIT: wenn ich mir mein Kommentar nochmal durchlese fühlt der sich son bisschen an wie: Die Männer kommen gerade von der Front wo sie mit Heugabeln gegen die neue Wunderwaffe des Feindes(TLTs) gekämpft haben und dabei in Stücke geschossen wurden. General Mudda war nicht dabei aber weiß schon: "Ihrrr habt euch nicht genung angstrrrrengt!" TK-Totlach
Yoda seine Mudda
Yoda seine Mudda
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  backfire84 am Mo 26 Okt 2015, 17:20

Also ich als TLT-Spieler auf dem Salzgitter-Turnier gebe auch mal meinen Senf dazu.
Nachdem ich die letzten Turniere richtig Prügel mit diversen Scum-Listen bezogen habe, dachte ich mir, dass ich es ja mal mit der gefürchteten 4-TLT-ins-Gesicht-Combo versuchen könnte..und statt wie bei meinem letzten Turnier davor um die rote Laterne zu kämpfen, habe ich mich in Spiel 5 am Top-Table im Spiel um den Turniersieg wiedergefunden... das sollte einem schon mal zu denken geben.

Spiel 1 gegen Addis Abeba (T³ Rang 29) mit Vader und 3 Zielvisor Advance = weggekniffelt  (100:50 für mich)
Spiel 2 gegen Rolinger von den Unicorns (T³ Rang 25) mit Howlrunner-Schwarm = weggekniffelt (100:50 für mich)
Spiel 3 gegen Veiovis (zwar nur T³ Rang 535...aber als mehrfacher Warhammer40k Europameister ist das Tabletoptalent nicht von der Hand zu weisen) Er hat die Dalli-Liste gespielt. Das war das einzige Spiel von dem ich behaupten würde, dass nicht die Würfel gewonnen haben, sondern meine Manöver zum Blocken seiner Aces genutzt habe damit die anderen 3 Ballern konnten. Ansonsten wieder viel Kniffelei (100:50)
Spiel 4 gegen Thalionrog (T³ Rang 261) mit Doppel-Krabben: Auch hier galt das Motto: kniffel dich glücklich..Die Autothrusters und 3 grünen Würfel haben nix gebracht. Einfach totaler Treffer Overload (100:50) für mich.
Spiel 5 gegen Wolfir am Top-Table mit identischer TLT-Liste: Das Spiel wurde quasi dadurch entschieden, dass in der ersten Schussphase nur 3 von meinen Y´s auf einen seiner Y´s schießen konnten, aber im Gegenzug 4 seiner Jungs einen von mir rausnehmen konnten. Am Ende lautete das Ergebnis 50:100 gegen mich. Somit hatte ich es aufs Treppchen geschafft, hätte mich mit einer anderen Liste aber mehr darüber gefreut, da mir nach jedem Spiel bewusster wurde, dass ich a) relativ wenig Spaß damit habe, b) mein Gegner keinen Spaß damit hat und  c) es einfach stumpfes gekniffel ist.

Ich hab mich sogar so innerlich "geschämt", dass ich am nächsten Tag eine völlig andere Liste in Haßloch gespielt habe. Dort waren so viele Han Solos und Dezimatoren vertreten, dass ich da ein Fest mit den TLT´s gefeiert hätte.

Just my 2 cents

Edit: Der T³ Rang sagt zwar nicht zwingend etwas aus, spiegelt aber ganz gut wieder ob jemand erfahren ist oder nicht. Und wenn jemand nur schlecht auf Turnieren abschneidet, kommt er auch nicht in die Top 50
backfire84
backfire84
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Thalionrog am Mo 26 Okt 2015, 17:33

@YodasMutter: ich habe mit den Krabben gegen Backfires TiLTs gespielt. Und wenn du genauer wissen willst warum ich verloren habe:
a) Ich habe Anderthalb Spiele erfahrung gegen TiLts gehabt.
b) Ich habe meinen Anflug völlig versaut. Zwei Kampfrunden lang konnte ich gar nicht schießen, Backfire aber schon ein wenig.
c) Es sind verdammt noch mal eklige TilTs! Warum sind TLT so OP? Analyse 971573457

Ich glaube, wenn man alles richtig macht mit den Krabben, hat man eine gewisse Chance. Aber da muss das Würfelglück ordentlich mitspielen.
Thalionrog
Thalionrog
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Raven17 am Mo 26 Okt 2015, 17:33

Ich denke eigentlich auch, dass Krabben ganz gut gehen.
Was ich halt überhaupt nicht sehe - aber landauf / landab propagiert wird, ist dieses Range 1Donuthole...
In meinen bisherigen Spielen gegen TwinLaserTurrets steht es ausgeglichen. Dabei versuche ich immer, einen der beiden äußeren Y auf Range 3 zu greifen zu kriegen und lege konzentriertes Feuer auf ihn. Das kommt dann zwar auch über Range 3, aber da ich auch mit Sekundärwaffen angreife, gleicht sich das aus. Wichtig ist nach meinen dafür halten halt, dass wenn überhaupt, auch nur der eine Y zurück feuern kann.

Klar kann man so eine Y Staffel auch in Range 1 stellen, das Problem ist imho dann aber meistens der Zug danach...- und mit durchschnittlichen Würfeln nimmt man mit Krabben einen Y in einer Runde eben nicht raus.

Die Spiele, in denen mein Range3 Anflug geklappt hat, habe ich auch alle für mich entscheiden können - in allen anderen erfährt man, wie sich Don Quichotte fühlte...


Just my 2 pence

_________________
Viele Leute schwimmen mit dem Strom, wenige gegen den Strom. Ich hingegen stehe irgendwo mitten im Wald und finde den blöden Fluss nicht...
Raven17
Raven17
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Dalli am Mo 26 Okt 2015, 17:36

Ich würde das ganze nicht überbewerten. Weder die TLT- noch die T3 Sache. Vieleicht sollte sich jeder einfach mal mehr - und ich meine viel mehr - Gedanken darüber machen, was einem selbst Spaß macht und sich etwas ausdenken. Es ist ja nun nicht gerade so, das X-Wing keine Kombinationsmöglichkeiten hätte. Wenn das jeder machen würde, würde sich auch der Spielspaß aller Anwesenden mit einem mal deutlich steigern. Warum sind TLT so OP? Analyse 2814660190
Dalli
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Kopfgeldjäger am Mo 26 Okt 2015, 17:59

Das einzige was mich wirklich an den 4Y Wing Listen stört ist, dass keine negativ abgeschnitten hat. Alle 4 Spieler unter den Top 7, gut es waren auch viele mir bekannte Namen aus dem Forum dabei.
Es gibt zwei Arten damit umzugehen man spielt mit oder findet etwas gegen diese Türme was aber auch mit anderen Listen fertig wird. Das allerbeste wäre allerdings ein 16 Mann Turnier mit 64 Y Wings. TK-Totlach

EDIT: Ganz vergessen glückwunsch an den Sieger und meinen Kommentar bitte nicht zu ernst nehmen.


Zuletzt von Kopfgeldjäger am Mo 26 Okt 2015, 18:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Kopfgeldjäger
Kopfgeldjäger
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Ecthelion am Mo 26 Okt 2015, 18:00

Yoda seine Mudda schrieb:Ist das hier nicht der Salzgitter-Spielbericht Thread?

Ich schlage vor ihn umzubennen in:

HÜLFE!  Das TLT-META wird uns alle VERNICHTEN! Warum sind TLT so OP? Analyse 377612346

Spaß beiseite: Das Thema interessiert sicher ein paar mehr Leute.
Sollte man da nicht ein eigenes Thema aufmachen.

Gibt es schon einige, z.B. https://www.moseisleyraumhafen.com/t7688p15-100df-yyyy-twinlaser-konvoi-fazit-aus-3-testspielen#152409

Kopfgeldjäger schrieb:Das einzige was mich wirklich an den 4Y Wing Listen stört ist, dass keine negativ abgeschnitten hat. Alle 4 Spieler unter den Top 7, gut es waren auch viele mir bekannte Namen aus dem Forum dabei.
Es gibt zwei Arten damit umzugehen man spielt mit oder findet etwas gegen diese Türme was aber auch mit anderen Listen fertig wird. Das allerbeste wäre allerdings ein 16 Mann Turnier mit 64 Y Wings.

Genau. Und danach dann je eines mit 16 Falken, 16 Deci+Soonti und 16x2 Krabben.
Wo dann jeweils der gewinnt, der den Ini-Wurf für sich entscheidet.

Insofern ist die Diskussion in der Tat nach jeder Welle, in der ein neues TOP-Schiff oder eine TOP-Karte erscheint, die gleiche.
Habe neulich hier einen Beitrag gelesen, wonach die TLT wenigstens mal die großen Turrets in die Schranken gewiesen hat, die vorher
zusammen mit den IGs die Szene beherrschten.
Gefühlt 80% aller "Pflichtspiele" (Liga und Turnier), die ich verlor, verlor ich gegen Han und IG-88.

Im Machtkampf über Hamburg waren im fünften Spiel drei Doppelkrabben an Tisch 1 und 2.

Und abschließend - das eben-nicht-ganz-Mirrormatch gegen Wolfir (100:100) hätte ich beinahe in der vorletzten Runde durch einen
Range-1-Primärwaffenangriff entscheiden können, der mit Fokus-Zielerfassung leider nur einen Hit gebracht hat.
Ich fand das überhaupt nicht so langweilig, ehrlich gesagt.

Insofern:

Dalli schrieb:Ich würde das ganze nicht überbewerten. Weder die TLT- noch die T3 Sache. Vieleicht sollte sich jeder einfach mal mehr - und ich meine viel mehr - Gedanken darüber machen, was einem selbst Spaß macht und sich etwas ausdenken. Es ist ja nun nicht gerade so, das X-Wing keine Kombinationsmöglichkeiten hätte. Wenn das jeder machen würde, würde sich auch der Spielspaß aller Anwesenden mit einem mal deutlich steigern. Warum sind TLT so OP? Analyse 2814660190

Ja!

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
Ecthelion
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Farlander am Mo 26 Okt 2015, 18:48

Anbei das Bild zu Dallis Bericht. Han macht eine harte Zweierkurve am parkenden Shuttle vorbei und passt um einen Millimeter rein.

Warum sind TLT so OP? Analyse 2015-113

_________________
Warum sind TLT so OP? Analyse Unicor11Warum sind TLT so OP? Analyse Unicor12Warum sind TLT so OP? Analyse Unicor14
Farlander
Farlander
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Dalli am Mo 26 Okt 2015, 19:20

Farlander schrieb:
Warum sind TLT so OP? Analyse 2015-113

Dank! Das war schei** knapp Warum sind TLT so OP? Analyse 3937720041
Dalli
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Ecthelion am Mo 26 Okt 2015, 21:17

Hättest den Flügel unten lassen sollen, dann wäre er gebumpt!
TK-Totlach

Im Ernst, Ihr müsst vor allem beide extrem präzise geflogen sein, damit die nach so vielen Runden noch parallel in 45°
zum Mattenrand stehen. Respekt.

Ich dachte, nur imperiale Sturmtruppen fliegen mit dieser Präzision.... Warum sind TLT so OP? Analyse 2814660190

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
Ecthelion
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  DonScooby am Mo 26 Okt 2015, 21:21

Han war ja auch mal auf der Flottenakademie Warum sind TLT so OP? Analyse 2814660190

_________________
Warum sind TLT so OP? Analyse Banner10
DonScooby
DonScooby
Einwohner des MER


http://www.nerd-x.de

Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  SUKV am Mo 26 Okt 2015, 23:33

Der Spiel und Kultur Verein Salzgitter bedankt sich bei den Spielern für das großartiges Turnier.

Die Ergebnisse wurden soeben in T3 eingetragen und die Bewertung eröffnet.

Ich hoffe wir sehen uns bei einem unser nächsten Turniere wieder. Diese werden wie immer in T3 und hier bekanntgegeben.

Also auf ein gutes Restjahr 2015 und ein Wiedersehen in 2016.

Eure Turnierorga des SuKV.

SUKV
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Enno am Mo 26 Okt 2015, 23:40

Ist eigentlich irgendeiner von den ganzen 5 obsidans + Irgendwas Listen Spielern die auf dem Turnier waren mal gegen die TLT geflogen ?
Ich würde das auch nicht überbewerten mir scheint eher so das Die TLT listen Spieler auch glück mit den Paarungen hatten die Ersten 2 Runden und ab da an mehr oder weniger nur noch unter sich gespielt haben !
Enno
Enno
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Seb-80 am Di 27 Okt 2015, 08:14

Glück mit den Paarungen? Ich habe TLT´s gespielt und hatte gleich in der ersten Runde Doppelkrabben! Meine Paarungen waren:

1. Runde: Doppel IG (RafterTK)
2. Runde Dash + 2 TLT Y-Wings (Izzy)
3. Runde Han + Jake (Farlander)
4. Runde 4 Y-Wings (3 x TLT) (Ecthelion)
5. Runde 4BZ (Jakob)

Doppel IG´s und solche Listen wie Soontir, Whisper und Dark Curse sind ziemlich gut gegen TLT Spam.
Seb-80
Seb-80
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Rafter2k am Di 27 Okt 2015, 08:22

Seb-80 schrieb:Glück mit den Paarungen? Ich habe TLT´s gespielt und hatte gleich in der ersten Runde Doppelkrabben! Meine Paarungen waren:

1. Runde: Doppel IG (RafterTK)


Das heißt Rafter2k Ich bitte drum! Warum sind TLT so OP? Analyse 971573457

_________________
NTR-Rank
Rafter2k
Rafter2k
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Seb-80 am Di 27 Okt 2015, 09:45

Rafter2k schrieb:
Seb-80 schrieb:Glück mit den Paarungen? Ich habe TLT´s gespielt und hatte gleich in der ersten Runde Doppelkrabben! Meine Paarungen waren:

1. Runde: Doppel IG (RafterTK)


Das heißt Rafter2k Ich bitte drum! Warum sind TLT so OP? Analyse 971573457

Ach ja, sorry! Hab den Fehler mitgeschliffen. Tut mir leid!
Seb-80
Seb-80
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Enno am Di 27 Okt 2015, 11:18

Hmm dann weis ich auch nicht was da schief gelaufen ist !
Enno
Enno
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Rafter2k am Di 27 Okt 2015, 11:33

Naja die Doppelkrabben waren a) Nervös und b) unerfahren was das Krabbensuppchen angeht... hatte öfters vergessen, Verbesserte Sensoren zu nutzen und voll oft den Warum sind TLT so OP? Analyse 2582641339 in nen Warum sind TLT so OP? Analyse 4195751084 umwandeln bei der Mängler. Naja mag die Krabben net so... ist nicht mein Ding

_________________
NTR-Rank
Rafter2k
Rafter2k
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Dexter am Di 27 Okt 2015, 11:38

Rafter2k schrieb: und voll oft den Warum sind TLT so OP? Analyse 2582641339  in nen Warum sind TLT so OP? Analyse 4195751084  umwandeln bei der Mängler.

War vielleicht ein Mängelexemplar? Warum sind TLT so OP? Analyse 974313676 Warum sind TLT so OP? Analyse 3321612284

Auf einem Turnier haben eben auch Leute die Aktionen und Möglichkeiten viel besser drauf, wenn sie die Liste schon lange spielen.
Fängt man neues an, fängt man ja irgendwie wieder von vorne an.
Und dann mehrere Runden hintereinander weg...
Schon anstrengend.
Dexter
Dexter
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Darkblade am Di 27 Okt 2015, 11:57

Fängt man neues an, fängt man ja irgendwie wieder von vorne an.
Und dann mehrere Runden hintereinander weg...
Schon anstrengend.
Jup, da ich spaßeshalber Brunkis Liste gespielt habe (Doppelkrabben) musste ich das selber auf die harte Tour lernen Warum sind TLT so OP? Analyse 377612346

Hat trotzdem irgendwie Spaß gemacht und das letzte Spiel flutschte dann einigermaßen.

_________________
Warum sind TLT so OP? Analyse Banner10
Darkblade
Darkblade
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Seb-80 am Di 27 Okt 2015, 14:03


Das kommt bei TLT´s auch noch erschwerend hinzu. Die sind halt auch nicht sehr anspruchsvoll zu fliegen. Quasi "nobrainer".

Klar kann man da auch Fehler in den Manövern machen. Aber man hat wenig woran man denken muss. Man fliegt seine Runde und legt den Fokus hin. Alles was in Reichweite kommt wird beschossen.
Seb-80
Seb-80
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  steka am Di 27 Okt 2015, 14:11

Ich glaube ihr unterschätzt das alles ein wenig. Natürlich kann man sie irgendwie fliegen und damit auch relativ erfolgreich sein. Ich denke jedoch, dass nicht ohne Grund ein gewisser sehr erfolgreicher und guter Spieler den ersten Platz gemacht hat. Wie bereits einer geschrieben hat:
backfire84 schrieb:Das Spiel wurde quasi dadurch entschieden, dass in der ersten Schussphase nur 3 von meinen Y´s auf einen seiner Y´s schießen konnten, aber im Gegenzug 4 seiner Jungs einen von mir rausnehmen konnten.
steka
steka
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Chak am Mi 28 Okt 2015, 00:54

Bei NoBrainer Listen kommt der "Skill" eben in Mirrormatches und sonstwie knappen Kisten zum Tragen (z.B. gegen Konterlisten), mMn. In den Fällen kommts dann auf ein gutes Micro- und Macromanagement an, was einige sehr gute X-Wing Spieler ja beherrschen.
Was sich da ja auch bei diesem Turnier mehr oder weniger zeigte.

Chak
Chak
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Seb-80 am Mi 28 Okt 2015, 08:54

Chak schrieb:Bei NoBrainer Listen kommt der "Skill" eben in Mirrormatches und sonstwie knappen Kisten zum Tragen (z.B. gegen Konterlisten), mMn. In den Fällen kommts dann auf ein gutes Micro- und Macromanagement an, was einige sehr gute X-Wing Spieler ja beherrschen.
Was sich da ja auch bei diesem Turnier mehr oder weniger zeigte.  


sign! Warum sind TLT so OP? Analyse 2717214276
Seb-80
Seb-80
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Dalli am Mi 28 Okt 2015, 09:03

Ich würde noch keck ergänzen, dass es trotzdem eine No-Brainerliste bleibt. Um genau zu sein ist es die neue Mutter aller No-Brainerlisten.

Jeder Spieler mit etwas auf der Pfanne kann aus jeder Liste das Optimum rausholen. Das hebt den Status der No-Brainerliste aber bei weitem nicht auf. TK-Totlach
Dalli
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Warum sind TLT so OP? Analyse Empty Re: Warum sind TLT so OP? Analyse

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten