Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  TheCuri am Mi 04 Nov 2015, 08:21

Stromberg schrieb: Ps4 und Xbox Spielern ist eh nicht mehr zu helfen... Wie kann man einen Shooter mit den Sticks spielen?!

xD mit harten Skillzz und ner Menge Erfahrung ;)

ist euch PC-Master-Race-Buddies mal aufgefallen, dass immer nur ihr mit den "Konsolen-PC"-Schwachsinn anfangt xDDDDD

Wieso muss man denn immer so tun als wenn die eigene Meinung das Ultimo ist, versteh ich nicht.

Es gibt ne Menge Leute (mich eingeschlossen) die nunmal gerne bzw lieber auf ner Konsole datteln ^^
Is doch nix dabei. Ja Grafik, blablabla, wenn wollte ihr überzeugen? Euren Geldbeutel? Euer schlechtes Gewissen beim nächsten Upgrade? Uns ist eh nicht mehr zu helfen, also bringt meckern nur wieder Disskussionsstoff xD

Und dies bitte nicht als Provokation verstehen, okay? Wollte das nur mal los werden, weil mich sowas nervt.

So
Danke
*hüstel* XBOX-Spielern ist wirklich nicht mehr zu helfen *hüstel*

_________________
Hangar:
alles mindestens 1mal, vieles merhfach

avatar
TheCuri
Einwohner des MER


http://www.c-u-r-i.de/

Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Sedriss am Mi 04 Nov 2015, 08:47

Ich gehöre zur MASTER RACE    

Aber ehrlich dieser "Krieg" und jedes echaufieren darüber ist doch so 2002.

Meine Konsole  verstaubt übrigens zusehens, jetzt da ich zwei kabellose X-Box Controller für den PC habe und vom PC auf den TV " streamen" kann. Und ehrlich gesagt würde ich Action Adventure wie Assassins Creed, Tomb Raider oder die Lego Spiele seiterher nie wieder mit Maus und Tastatur spielen.

Battlefront habe ich spaßeshalber auch mal mit Controller probiert aber das war im Bodenkampf sehr ernüchternd. Am PC ist man da quasi chancenlos und es hat seinen Grund warum das Spiel keine Crossplayfunktion beitet. Allerdings dreht die Controllersteuerung voll auf wenn man es in einen der Jäger schafft. Dann ist man den Maus-Tasta.Spielern definitiv überlegen.

Fazit: Jede Steuermöglichkeit hat ihre vor und Nachteile und es interessiert mich einen Dreck wer nun welches System für sich favorisiert. Hauptsache jeder für sich hat Spaß.

_________________
avatar
Sedriss
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Ben Kenobi am Mi 04 Nov 2015, 09:47

TheCuri schrieb:
Stromberg schrieb: Ps4 und Xbox Spielern ist eh nicht mehr zu helfen... Wie kann man einen Shooter mit den Sticks spielen?!

xD mit harten Skillzz und ner Menge Erfahrung ;)

ist euch PC-Master-Race-Buddies mal aufgefallen, dass immer nur ihr mit den "Konsolen-PC"-Schwachsinn anfangt xDDDDD

Ich kann dir meine persöhnliche Meinung zu dem Thema sagen:
Hab die Konsolen da angefangen zu hassen, wo für den PC nur noch schlechte Portierungen von Konsolenspielen mit erheblicher Verspätung auf den Mark kamen, deren Interface für Konsoleros ausgelegt war (und wie Microsoft Halo aufgekauft hat und nur für die X-Box auf den Markt geworfen hat).

Und wegen der Präzision hat mir diese Woche ein Arbeitskollege, der nur auf der Konsole zockt, recht gegeben. Wer WSAD und Maus gewohnt ist, der will nicht mit einem Joypad spielen.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Sarge am Mi 04 Nov 2015, 10:56

Also ich bin ja n alter Knacker aber ich steh einfach auf die Konsole und die Pads.
Bei den Präzisionsschüssen habt ihr wohl recht aber mir ist das egal.
Ich brauch keinen Kick, der auf Hilfsmitteln basiert.
Wenn ich mit dem Pad einen ausradiere ist das einfach geil.
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Beorock am Mi 04 Nov 2015, 13:36

Ich habe Jahrelang auf dem PC Shooter gespielt und bin jetzt auf die PS 4 gewechselt. Ich muss sagen anfangs war es eine frustrierende Umstellung, aber inzwischen genieße ich es mich auf die Couch zu lümmeln und entspannt mit dem Controller ein paar Rebellen Schweine umzunieten...
avatar
Beorock
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Sarge am Mi 04 Nov 2015, 15:01

Beorock schrieb:Ich habe Jahrelang auf dem PC Shooter gespielt und bin jetzt auf die PS 4 gewechselt. Ich muss sagen anfangs war es eine frustrierende Umstellung, aber inzwischen genieße ich es mich auf die Couch zu lümmeln und entspannt mit dem Controller ein paar Rebellen Schweine umzunieten...
Das ist meine Philosophie!
Und zwar in jeder Hinsicht!
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  waheela am Mi 04 Nov 2015, 15:51

Sarge schrieb:
Beorock schrieb:Ich habe Jahrelang auf dem PC Shooter gespielt und bin jetzt auf die PS 4 gewechselt. Ich muss sagen anfangs war es eine frustrierende Umstellung, aber inzwischen genieße ich es mich auf die Couch zu lümmeln und entspannt mit dem Controller ein paar Rebellen Schweine umzunieten...
Das ist meine Philosophie!
Und zwar in jeder Hinsicht!
Ich hab's versucht, aber dann doch den Rechner wieder aufgerüstet. Shooter und Gamepad geht einfach nicht zusammen. Selbst bei Spielen wie GTA wurde die Frustgrenze irgendwann erreicht.
avatar
waheela
Einwohner des MER


http://www.schuhbacker.de

Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  subsistence am Mi 04 Nov 2015, 15:56

waheela schrieb:
Sarge schrieb:
Beorock schrieb:Ich habe Jahrelang auf dem PC Shooter gespielt und bin jetzt auf die PS 4 gewechselt. Ich muss sagen anfangs war es eine frustrierende Umstellung, aber inzwischen genieße ich es mich auf die Couch zu lümmeln und entspannt mit dem Controller ein paar Rebellen Schweine umzunieten...
Das ist meine Philosophie!
Und zwar in jeder Hinsicht!
Ich hab's versucht, aber dann doch den Rechner wieder aufgerüstet. Shooter und Gamepad geht einfach nicht zusammen. Selbst bei Spielen wie GTA wurde die Frustgrenze irgendwann erreicht.

Wat?

Shooter mit Maus und Tastatur gerne, so hab ich auch mal angefangen ( ), wobei ich mittlerweile nur noch PS4 zocke und auf dem Rechner höchstens mal X-Wing Alliance (aber das dann auch mit Gamepad ) ... aber GTA mit Maus und Tastatur??? näää, da kann man doch mit den schönen Karren gar nicht so locker durch Los Santos cruisen, wie mit Gamepad.

_________________
avatar
subsistence
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Dexter am Mi 04 Nov 2015, 16:03

Ihr wisst schon, dass diese Diskussion sinnfrei ist?

Das empfindet jeder nun mal subjektiv.

Einige Menschen sehen Microruckler, andere nicht.
Ich habe diese Diskussion in diversen Foren gesehen.
SINNFREI!

Jeder mag seins und soll das auch tun.
Ist doch keiner auf Missionarsmissionierungsmission unterwegs!
avatar
Dexter
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Sarge am Mi 04 Nov 2015, 16:07

Naja sinnfrei is sie nicht, weil es einfach eine Diskussion ist und dafür schreiben wir ja hier.
Allerdings wird sie nie enden.

Deshalb hab ich das ganze mal in ein eigenes Thema gepackt.
Weitermachen!

Ich spiele Pad, weil ein Gamepad viel mehr das Feeling von Bewegung und Aktion umsetzt.
Die Tasttatur und Mausbewegungen würde ich da eher als Horizontal, Vertikal und Diagonal bezeichnen.
Das Pad macht die Bewegung und Handlung irgendwie für mich runder.
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Ben Kenobi am Mi 04 Nov 2015, 16:14

Dexter schrieb:Ihr wisst schon, dass diese Diskussion sinnfrei ist?

Das empfindet jeder nun mal subjektiv.

Einige Menschen sehen Microruckler, andere nicht.
Ich habe diese Diskussion in diversen Foren gesehen.
SINNFREI!  

Jeder mag seins und soll das auch tun.
Ist doch keiner auf Missionarsmissionierungsmission unterwegs!

Du würdes wohl auch eine zünftige Kneipenschlägerrei als sinnlos erachten

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Caine-HoA am Mi 04 Nov 2015, 16:20

Die Masterrace oder Konsolen Diskussion ist tatsächlich quatsch.

Welche Kontroller bei welchen Spielen wie gut funktionieren dagegen nicht.

Es gab schon Shooter die kurzzeitig Konsole gegen PC haben spielen lassen (ich glaube z.B. bei eine Counterstrike Version gabs das mal kurzzeitig), solche Experimente werden meist sehr schnell wieder beendet.

Konsolenspielern wird im Normalfall ja auch garnicht groß angeziegt wie viele Zielhilfen ein Spiel ihnen gerade bereitstellt (wieso auch, haben ja eh alle gleich viel Toleranz). Das meine ich ohne es werten zu wollen, es ist aber nunmal häufig so.

Es gibt aber zieg spiele und Genres die sich mit Gamepad besser steuern lassen. Die ist die digitale Erfassung von Eingebebefehlen an der Tastatur klar im nachteil zu einer teils Analogen am Gamepad.
avatar
Caine-HoA
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Dexter am Mi 04 Nov 2015, 16:25

Ben Kenobi schrieb:
Dexter schrieb:Ihr wisst schon, dass diese Diskussion sinnfrei ist?

Das empfindet jeder nun mal subjektiv.

Einige Menschen sehen Microruckler, andere nicht.
Ich habe diese Diskussion in diversen Foren gesehen.
SINNFREI!  

Jeder mag seins und soll das auch tun.
Ist doch keiner auf Missionarsmissionierungsmission unterwegs!

Du würdes wohl auch eine zünftige Kneipenschlägerrei als sinnlos erachten

Ja.

Diese Diskussion wird nie enden.
Jeder wird schreiben warum er was toll findet und warum der andere das anders sieht, kann man nicht verstehen.
Ehrlich ich hab das jetzt zum Beispiel im PCHG-Forum seit einigen Jahren zu diversen Spielen verfolgt.
Müde ich bin...
avatar
Dexter
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  waheela am Mi 04 Nov 2015, 16:38

subsistence schrieb:da kann man doch mit den schönen Karren gar nicht so locker durch Los Santos cruisen, wie mit Gamepad.
Stimm ich dir vollkommen zu. Deswegen habe ich GTA auch irgendwann sein gelassen und für mich als Designfehler entschieden, da es für mich einfach nicht passt. PS4 ist was für Jump&Run, Prügeln oder Autos. Aktuell Rocket League sehr zu empfehlen. Wenn Battlefront, dann nur auf dem PC.

EDIT: *split* *paste*
avatar
waheela
Einwohner des MER


http://www.schuhbacker.de

Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  XsrX am Mi 04 Nov 2015, 16:48

Für Gamepads bin ich einfach zu unfähig, alles was über die Standard-NES Controller hinausgeht überfordern mich, da treffe ich nie die richtige Taste und erst recht nicht unter Zeitdruck. Maus und komplexe Tastatur-Belegung flutscht dagegen wunderbar, am liebsten noch mit Track-IR in IL2 oder Arma3, für ein wirkliches Mittendringefühl.

NES und SNES sind übrigens meine einzigen beiden Konsolen...
avatar
XsrX
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Sarge am Mi 04 Nov 2015, 16:51

XsrX schrieb:am liebsten noch mit Track-IR in IL2 oder Arma3
Ja genau! TK-Totlach TK-Totlach TK-Totlach
Was auch immer das ist!
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  subsistence am Mi 04 Nov 2015, 16:54

Bei dieser Diskussion sei noch zu erwähnen:

Auf der Konsole hat man grundsätzlich eine Zielhilfe/Autoaim mit dabei, so dass es z.B. einen Headshot gibt, selbst wenn man eigentlich nicht 100% den Kopf anvisiert hat, oder das Fadenkreuz bewegt sich beim Zielen merklich in die Richtung des anvisierten Gegners.
Das ist dann eben eine Geschmacks- und Gewöhnungssache. Da auf der Konsole alle die gleichen Voraussetzungen haben ist das Autoaim dann auch keine Bevorteilung des Einzelnen, wo hingegen auf dem PC ein Aimbot z.B. ein klarer Regelverstoss wäre.

Manch einer schwört da halt auf die Maus-Tastatur-Kombi, weil so einfach u.A. ein genaueres Feedback über die eigenen (Aiming-)Skills wiedergegeben wird.
Das kann ich auch voll und ganz nachvollziehen. Auf der Konsole wird's halt immer ein Aiming "Light" sein.

Hat beides seine Vorzüge.

_________________
avatar
subsistence
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Sarge am Mi 04 Nov 2015, 16:57

subsistence schrieb:Bei dieser Diskussion sei noch zu erwähnen:

Auf der Konsole hat man grundsätzlich eine Zielhilfe/Autoaim mit dabei
Wer hat Dir das denn gesagt??
Also bei GTA ja!
Aber bei Star Wars Battlefront nein!
Auch bei Assassin's Creed muss ich mit dem Cotroler nachrichten.
Also kann es ja dann nicht grundsätzlich so sein!
Ist auch nicht grundsätzlich so.
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Dexter am Mi 04 Nov 2015, 16:59

Sarge schrieb:
XsrX schrieb:am liebsten noch mit Track-IR in IL2 oder Arma3
Ja genau! TK-Totlach TK-Totlach TK-Totlach
Was auch immer das ist!

http://www.trackir.eu/shop/

Ist ein Hammergefühl.
Hab ich schon mal ausprobiert.
Du hast Sensoren am Kopf (Basecap/Headset/ähnliches) und deine Kopfbewegungen werden aufgenommen und in Bewegungen im Spiel umgesetzt.
Genial für Flugsimulationen und so Zeug.
avatar
Dexter
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Sarge am Mi 04 Nov 2015, 17:05

Ich sags ja immer..........
Irgendwann wird es diese Plattformen mit Kugeln für den Hausgebrauch geben, auf denen man im Wohnzimmer rennen kann, um sich durch die Spielwelten zu bewegen.
Am besten noch Abrollen oder Gleiten (für OTTO Normalbürger: Robben) möglich.
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  subsistence am Mi 04 Nov 2015, 17:12

Sarge schrieb:
subsistence schrieb:Bei dieser Diskussion sei noch zu erwähnen:

Auf der Konsole hat man grundsätzlich eine Zielhilfe/Autoaim mit dabei
Wer hat Dir das denn gesagt??
Also bei GTA ja!
Aber bei Star Wars Battlefront nein!
Auch bei Assassin's Creed muss ich mit dem Cotroler nachrichten.
Also kann es ja dann nicht grundsätzlich so sein!
Ist auch nicht grundsätzlich so.

Doch, bei Battlefront auch . Der Blaster Wandert zwar nicht Richtung Kopf, aber definitiv leicht in Richtung Gegner, sobald man über "Kimme und Korn" zielt.

Bis jetzt war das bei jedem Shooter den ich auf Konsole gespielt habe so... über Assasins Creed kann ich nix sagen, aber das ist ja auch kein Shooter

_________________
avatar
subsistence
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Sarge am Mi 04 Nov 2015, 17:33

naja Du kannst da halt auch mit der(n) Handwaffen(n) rumballern, wenn Du drauf stehst.
Und sei es nur zur Tierjagd auf den Inseln.
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Stromberg am Mi 04 Nov 2015, 18:22

Also bei mir verhält es sich eigentlich so wie bei einigen anderen hier.

Es gibt Spiele, die muss und will ich einfach mit Tastatur und Maus spielen. Das sind halt vor allem Shooter. Mit den Sticks treff ich halt gar nichts auch nicht mit den Hilfen... MGS Online habe ich das z.B. schon ausprobiert. Und was ich da teilweise fabriziert habe war schon echt peinlich und frustrierend. So machts mir einfach keinen Spaß und darum geht es ja.

Andererseits gibt es halt auch Spiele, die würde ich nie mit Tastatur und Maus spielen. Darunter fallen z.B. Darksiders, God of War und ähnliches oder auch Sportspiele.
avatar
Stromberg
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Sens am Mi 04 Nov 2015, 18:48

Tastatur und Maus rulen
und mal ehrlich, wirken die Bewegungen bei einem Shooter, der mit Controler gespielt nicht so, als wolle der Schütze mit seiner Wumme einen Fensterrahmen mit einer Silikonspritze abdichten?

_________________
Imperium Hangar:
28   4: 6 2 2 4 5 4 4 3 :Imperial Shutt 5 2  Tie-Punisher 2   1   2

Der Rattenpack Hangar:
3 4 1 2 4 1 1 1

Ohne Dengar Hangar:
1 StarViper 2 IG-2000 2 M3-A 7 Y-WingScum 1 Z95Scum 2 2  YV-666 1   2


Die Stoßstange ist aller Laster Anfang
avatar
Sens
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Gamepad oder Maus/Tastatur ?!

Beitrag  Koshi am Mi 04 Nov 2015, 18:53

Spielt wer Strategiespiele mit Gamepad? Das will ich sehen. Da geht nix über Maus und Tastatur.
avatar
Koshi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten