Ein universal-digitales Schiffsmarker

Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  hddejonge am Fr 20 Nov 2015, 10:29

Ich jan ja so überhaupt keine Ahnung von Elektronik...
Aber da z.B. Digitaluhren ja schon sehr klein sind, könnte man nicht ein Schiffsplättchen bauen, das die Werte, wie Pilotenwert, Schilde und so weiter digital anzeigt?

_________________
Mein Hangar:


Ein universal-digitales Schiffsmarker 2915448610 Ein universal-digitales Schiffsmarker 2915448610 Ein universal-digitales Schiffsmarker 1457905464   Ein universal-digitales Schiffsmarker 1933687070  Ein universal-digitales Schiffsmarker 1174203051 Ein universal-digitales Schiffsmarker 2944005395  Ein universal-digitales Schiffsmarker 2944005395  Ein universal-digitales Schiffsmarker 3499124  Ein universal-digitales Schiffsmarker 3724169491  Ein universal-digitales Schiffsmarker 544426223 Ein universal-digitales Schiffsmarker 693596578

Ein universal-digitales Schiffsmarker 680953042 Ein universal-digitales Schiffsmarker 680953042 Ein universal-digitales Schiffsmarker 680953042 Ein universal-digitales Schiffsmarker 680953042 Ein universal-digitales Schiffsmarker 145295636 Ein universal-digitales Schiffsmarker 1669512470 Ein universal-digitales Schiffsmarker 3184396713  Ein universal-digitales Schiffsmarker 2458001101  Ein universal-digitales Schiffsmarker 3754367707 :Imperial Shutt :Imperial Shutt Ein universal-digitales Schiffsmarker 1390813838
hddejonge
hddejonge
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  Widukind am Fr 20 Nov 2015, 10:48

hddejonge schrieb:Ich jan ja so überhaupt keine Ahnung von Elektronik...
Aber da z.B. Digitaluhren ja schon sehr klein sind, könnte man nicht ein Schiffsplättchen bauen, das die Werte, wie Pilotenwert, Schilde und so weiter digital anzeigt?

Mit zuschaltbarem Zusatzfeuerwinkel (90° hinten, 180° vorne, demnächst noch seitlich), zuschaltbarer Turmmarkierung und das Ganze dann achtmal klein und zweimal groß?
Mehrwert fast gleich null, (man muss jetzt nur noch Piloten- und Aufwertungskarten sowie Manöverräder raussuchen, spart sich aber die Pilotenmarker), Kosten als Kleinserie recht hoch.

Fazit: Technisch machbar, wirtschaftlich vermutlich eher ein Flop. Andererseits gibt es im Tabletopbereich Idioten echte Fans, die jeden Mist kaufen interessante Gadgets zu schätzen wissen.

_________________
Einst war ich ein Jedi, aber dann habe ich ein Lichtschwert ins Knie bekommen.
Meine Flotte:

4x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1610591154 2x Ein universal-digitales Schiffsmarker 2124124765 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 544426223 1x: Ein universal-digitales Schiffsmarker 2944005395  3x Ein universal-digitales Schiffsmarker 3254814398 2x Ein universal-digitales Schiffsmarker 693596578 2x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1730941655 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1933687070 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1457905464 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1174203051 2x K-Wing 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 3499124 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1377021224 1x Ghost 1x Ghost-Shuttle 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 3724169491 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1756186654
5x Ein universal-digitales Schiffsmarker 680953042 3x Ein universal-digitales Schiffsmarker 4115457849 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 2458001101 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 3754367707 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 3184396713  1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1669512470 2x Ein universal-digitales Schiffsmarker 439503852 2x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1390813838  2x Ein universal-digitales Schiffsmarker 145295636 2x Tie-Punisher 1x Tie-A-Prototyp  1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 868112260 1x :Imperial Shutt 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 3507842758 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 3671871006
1x StarViper 2x Mist-Hunter 1x Punishing-One 1x M3-A 2x IG-2000 2x Ein universal-digitales Schiffsmarker 879477558 1x Y-WingScum 1x Z95Scum 1x YV-666


Ein universal-digitales Schiffsmarker T3_ntr_rank
Widukind
Widukind
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  Ben Kenobi am Fr 20 Nov 2015, 10:50

hddejonge schrieb:Ich jan ja so überhaupt keine Ahnung von Elektronik...
Aber da z.B. Digitaluhren ja schon sehr klein sind, könnte man nicht ein Schiffsplättchen bauen, das die Werte, wie Pilotenwert, Schilde und so weiter digital anzeigt?

Bauen könnte man das bestimmt, die Frage ist nur zu wieviel das dann kosten würde. Und sollen die Werte statisch sein oder soll man die Schildwerte und Hüllenpunkte senken können.
Machbar ist vieles, die Frage ist nur, wie viel Aufwand muss rein gesteckt werden.

Als Hobbybastler Projekt bestimmt zu realisieren.
Als Verkaufsobjekt (abgesehen von den etwaigen Lizenzproblemen) wohl eindeutig nein. Wenn man rechnet was man für Entwicklungsaufwand rein stecken müsste und den prognostizierten Verkaufszahlen würde das ganze wohl sicher nicht unter 500€ das Stück gehen, eher das doppelte.

Und mal ehrlich, was für eine Mehrwert hätte so ein digitales Plättchen?

Edit: Ninja

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
Ben Kenobi
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  Darth Bader am Fr 20 Nov 2015, 10:58

Mit bluetooth & Handyapp...... :nachdenkenders
Darth Bader
Darth Bader
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  TheCuri am Fr 20 Nov 2015, 11:02

Widukind schrieb:
...(man muss jetzt nur noch Piloten- und Aufwertungskarten sowie Manöverräder raussuchen, spart sich aber die Pilotenmarker)

Muss man nicht ^^ wir drucken Builds zb aus oder nutzen das:
http://www.c-u-r-i.de/projects/xwdd/

Über ein blanko Pilotenplättchen hab ich auch schonmal nachgedacht...aber digital...wäre natürlich geilo per *Spinnerei an, da eig nicht machbar, zumindest auf kleinen basen* bluetooth die Schiffe zu koppeln mit ner App, wo auch gleich die Karten angezeigt werden und Schaden dann automatisch dargestellt wird auf der Anzeige...*Spinnerei wieder aus*
aber analog...naja irwie sone Art drehräder wäre denkbar oder? In richtung Armada, nur Kleiner....für Schild wäre das Ziehmlich nice...oder auch andere Werte....wären ja Rein theoretisch 5 Werte:
- Pilotenlevel (ändert sich zb durch den Krit)
- Angriffswürfel (kannsich ja auch ändern durch Krits oder Buffs)
- Verteidigungswürfel (ebenso)
- Hülle (muss man gucken ob es da Sinn macht es im Spiel zu ändern oder es nur als Startwert zu lassen, damit Karten weiterhin tracken)
- Schild (statt Token)

wäre ne Überlegung wert, denke ich...hach wie ich mir jetzt nen 3D-Drucker und die passenden 3D-Modelling Skillzzz wünsche xD

EDIT:
Darth Bader schrieb:Mit bluetooth & Handyapp...... :nachdenkenders
warts schneller ^^ Spinnerei war natürlich nicht auf dich bezogen....aber elektronisch bräuchte ja jede kleine Base (wie auch die großen) eine Batterie...Microcontroller für Bluetoothship und Display...


Zuletzt von TheCuri am Fr 20 Nov 2015, 11:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Hangar:
alles mindestens 1mal, vieles merhfach

Ein universal-digitales Schiffsmarker Ocw_ba13
TheCuri
TheCuri
Einwohner des MER


http://www.c-u-r-i.de/

Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  Ben Kenobi am Fr 20 Nov 2015, 11:12

@TheCuri

Macht doch nicht immer Doppleposts, benutz die Editierfunktion. Und Zitatet kannst du rein kopieren.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
Ben Kenobi
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  Darth Bader am Fr 20 Nov 2015, 11:55

RFID Chip & e-paper  dann sollte es stromlos dargestellt werden

oder die Bases per Induktion über die Matte versorgen


Edit: wegen der Größe
Wieso nur die Plättchen umbauen?

Die Bases pimpen! Und selbst wenn sie ein paar mm dicker würden wäre es ja auch egal.
Darth Bader
Darth Bader
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  hddejonge am Fr 20 Nov 2015, 12:12

Ist grundsätzlich auch nur ein Gedankenspiel, eben weil ich, als ich von den "Blanko-Schiffsplättchen" auf die Idee kam. Da ich aber, wenn es um Elektronik geht, ungefähr genau so viel Ahnung habe, wie ein Ring Fleischwurst, frag ich mal die Bastler.
Also das ist technisch machbar,
man könnte nicht nur das Plättchen, sondern die ganze Base "umbauen"
veränderbare Werte sollen es sein
und es wird enorm teuer.

OK, gestorben.

Schaadeee.

_________________
Mein Hangar:


Ein universal-digitales Schiffsmarker 2915448610 Ein universal-digitales Schiffsmarker 2915448610 Ein universal-digitales Schiffsmarker 1457905464   Ein universal-digitales Schiffsmarker 1933687070  Ein universal-digitales Schiffsmarker 1174203051 Ein universal-digitales Schiffsmarker 2944005395  Ein universal-digitales Schiffsmarker 2944005395  Ein universal-digitales Schiffsmarker 3499124  Ein universal-digitales Schiffsmarker 3724169491  Ein universal-digitales Schiffsmarker 544426223 Ein universal-digitales Schiffsmarker 693596578

Ein universal-digitales Schiffsmarker 680953042 Ein universal-digitales Schiffsmarker 680953042 Ein universal-digitales Schiffsmarker 680953042 Ein universal-digitales Schiffsmarker 680953042 Ein universal-digitales Schiffsmarker 145295636 Ein universal-digitales Schiffsmarker 1669512470 Ein universal-digitales Schiffsmarker 3184396713  Ein universal-digitales Schiffsmarker 2458001101  Ein universal-digitales Schiffsmarker 3754367707 :Imperial Shutt :Imperial Shutt Ein universal-digitales Schiffsmarker 1390813838
hddejonge
hddejonge
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  Sarge am Fr 20 Nov 2015, 13:55

Die Idee ist nice.
Theoretisch  bräuchte man von den Teilen nur acht Stück kaufen und hätte einen auf Dauer funktionierenden Satz digitaler Baseplättchen  für den Dogfight, die für jede Art von Squadtkonstellation geeignet wären. Somit wäre eventuell ein hoher Preis in Ordnung und natürlich auch gerechtfertigt.
Stylisch wäre die Geschichte aufjedenfall  und darum geht es ja den meisten sehr aktiven Tabletopspielern.
Wenn ich so an die Massenproduktion der neusten Generation von Digitaluhren denke, könnte ich mir schon vorstellen dass so etwas in ferner Zukunft auf dem Spieltisch erscheinen könnte.
Eine Allroundbase für jeden Flieger der Flotte. Ein universal-digitales Schiffsmarker 2537002330 geil!
Sarge
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  Widukind am Fr 20 Nov 2015, 14:47

Sarge schrieb:Die Idee ist nice.
Theoretisch  bräuchte man von den Teilen nur acht Stück kaufen und hätte einen auf Dauer funktionierenden Satz digitaler Baseplättchen  für den Dogfight, die für jede Art von Squadtkonstellation geeignet wären. Somit wäre eventuell ein hoher Preis in Ordnung und natürlich auch gerechtfertigt.
Stylisch wäre die Geschichte aufjedenfall  und darum geht es ja den meisten sehr aktiven Tabletopspielern.
Wenn ich so an die Massenproduktion der neusten Generation von Digitaluhren denke, könnte ich mir schon vorstellen dass so etwas in ferner Zukunft auf dem Spieltisch erscheinen könnte.
Eine Allroundbase für jeden Flieger der Flotte. Ein universal-digitales Schiffsmarker 2537002330 geil!

Naja, die unterschiedlichen Größen hast du ja trotzdem. Oder soll sich das Ding automatisch ausfahren?

_________________
Einst war ich ein Jedi, aber dann habe ich ein Lichtschwert ins Knie bekommen.
Meine Flotte:

4x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1610591154 2x Ein universal-digitales Schiffsmarker 2124124765 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 544426223 1x: Ein universal-digitales Schiffsmarker 2944005395  3x Ein universal-digitales Schiffsmarker 3254814398 2x Ein universal-digitales Schiffsmarker 693596578 2x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1730941655 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1933687070 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1457905464 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1174203051 2x K-Wing 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 3499124 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1377021224 1x Ghost 1x Ghost-Shuttle 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 3724169491 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1756186654
5x Ein universal-digitales Schiffsmarker 680953042 3x Ein universal-digitales Schiffsmarker 4115457849 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 2458001101 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 3754367707 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 3184396713  1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1669512470 2x Ein universal-digitales Schiffsmarker 439503852 2x Ein universal-digitales Schiffsmarker 1390813838  2x Ein universal-digitales Schiffsmarker 145295636 2x Tie-Punisher 1x Tie-A-Prototyp  1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 868112260 1x :Imperial Shutt 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 3507842758 1x Ein universal-digitales Schiffsmarker 3671871006
1x StarViper 2x Mist-Hunter 1x Punishing-One 1x M3-A 2x IG-2000 2x Ein universal-digitales Schiffsmarker 879477558 1x Y-WingScum 1x Z95Scum 1x YV-666


Ein universal-digitales Schiffsmarker T3_ntr_rank
Widukind
Widukind
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  Tequila am Fr 20 Nov 2015, 16:08

Warum das Ganze auf X-Wing einschränken?

Generell wären so elektronische Counter völlig genial, die dann dann für verschiedene Spiele programmieren könnte

_________________
Hansdampf in allen Gassen

Spieleblog: Tequilas Welt

X-Wing Zubehörshop (und mehr): Fischkrieg
Tequila
Tequila
Einwohner des MER


http://www.tequilaswelt.de

Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  Ben Kenobi am Fr 20 Nov 2015, 17:39

Sarge schrieb:Die Idee ist nice.
Theoretisch  bräuchte man von den Teilen nur acht Stück kaufen und hätte einen auf Dauer funktionierenden Satz digitaler Baseplättchen  für den Dogfight, die für jede Art von Squadtkonstellation geeignet wären. Somit wäre eventuell ein hoher Preis in Ordnung und natürlich auch gerechtfertigt.
Stylisch wäre die Geschichte aufjedenfall  und darum geht es ja den meisten sehr aktiven Tabletopspielern.
Wenn ich so an die Massenproduktion der neusten Generation von Digitaluhren denke, könnte ich mir schon vorstellen dass so etwas in ferner Zukunft auf dem Spieltisch erscheinen könnte.
Eine Allroundbase für jeden Flieger der Flotte. Ein universal-digitales Schiffsmarker 2537002330 geil!

Sarge, ich möchte da deine Vorstellungen wirklich nicht zerstören, aber ne Smartwatch mit solchen Basen/Baseplättchen zu vergleichen funktioniert leider überhaupt nicht. Ich würde im Höchstfall nen Absatz von 10 000 Stück rechnen, eher weniger. Bei Smartwatches wird vermutlich mit nem Absatz von 100 000 kalkuliert (bloß mal als Hausnummer), bis die in der Gewinnzone sind. Der ganze Entwickleraufwand, der dahintersteckt, will ich erst gar nicht wissen und wenn du im besten Fall von 50€ pro Entwicklerstunde veranschlagst, und mit einem Entwicklungsaufwand von nem Mannjahr, dann muss das Ganze erst mal wieder durch die Verkäufe reinkommen. Und die Produktion kommt dann auch noch dazu.

Ich weiß, ich geb hier den Spielverderber und sollte ich mich dabei täuschen, dann freu ich mich für euch, aber ich denke so etwas wird nicht im großen Stil kommen.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
Ben Kenobi
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  Tequila am Fr 20 Nov 2015, 17:48

Ben Kenobi schrieb:
Sarge schrieb:Die Idee ist nice.
Theoretisch  bräuchte man von den Teilen nur acht Stück kaufen und hätte einen auf Dauer funktionierenden Satz digitaler Baseplättchen  für den Dogfight, die für jede Art von Squadtkonstellation geeignet wären. Somit wäre eventuell ein hoher Preis in Ordnung und natürlich auch gerechtfertigt.
Stylisch wäre die Geschichte aufjedenfall  und darum geht es ja den meisten sehr aktiven Tabletopspielern.
Wenn ich so an die Massenproduktion der neusten Generation von Digitaluhren denke, könnte ich mir schon vorstellen dass so etwas in ferner Zukunft auf dem Spieltisch erscheinen könnte.
Eine Allroundbase für jeden Flieger der Flotte. Ein universal-digitales Schiffsmarker 2537002330 geil!

Sarge, ich möchte da deine Vorstellungen wirklich nicht zerstören, aber ne Smartwatch mit solchen Basen/Baseplättchen zu vergleichen funktioniert leider überhaupt nicht. Ich würde im Höchstfall nen Absatz von 10 000 Stück rechnen, eher weniger. Bei Smartwatches wird vermutlich mit nem Absatz von 100 000 kalkuliert (bloß mal als Hausnummer), bis die in der Gewinnzone sind. Der ganze Entwickleraufwand, der dahintersteckt, will ich erst gar nicht wissen und wenn du im besten Fall von 50€ pro Entwicklerstunde veranschlagst, und mit einem Entwicklungsaufwand von nem Mannjahr, dann muss das Ganze erst mal wieder durch die Verkäufe reinkommen. Und die Produktion kommt dann auch noch dazu.

Ich weiß, ich geb hier den Spielverderber und sollte ich mich dabei täuschen, dann freu ich mich für euch, aber ich denke so etwas wird nicht im großen Stil kommen.

Finde die Leute, die das theoretisch können und mach einen Kickstarter draus.

_________________
Hansdampf in allen Gassen

Spieleblog: Tequilas Welt

X-Wing Zubehörshop (und mehr): Fischkrieg
Tequila
Tequila
Einwohner des MER


http://www.tequilaswelt.de

Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  TheCuri am Fr 20 Nov 2015, 17:53

Ich melde mich schonmal als Programmierer xD
Find das mit dem nfc und dem stromlos e paper super aber dann bei jedem stat change das Smartphone ran halten? Hm weiß nicht ob das praktikabel ist...
Hatte die Idee vllt nur LED leisten an die basen zu machen? Also blaue für Schild und gelbe für hülle oder so.... Oder eben alles digital und ne app gebaut... Gleich auch mit digitalen maneuver Rädern...
Spannend

_________________
Hangar:
alles mindestens 1mal, vieles merhfach

Ein universal-digitales Schiffsmarker Ocw_ba13
TheCuri
TheCuri
Einwohner des MER


http://www.c-u-r-i.de/

Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  SirWillibald am Fr 20 Nov 2015, 22:39

Nicht, dass ich fachlich irgendwas beisteuern kann, aber als Orakel trau ich mich in dem Fall ran:

Die Erweiterung von klassischen Brettspielen mittels Elektronik steckt zwar noch in den Kinderschuhen, hat aber bereits an diversen Stellen Fuß gefasst. In absehbarer Zeit - die wir wohl noch erleben werden - wird es Tischplatten geben, die aus einem einzigen, riesigen Touchscreen bestehen. Sobald eine solche Tischplatte zur Verfügung steht spart man sich all diese kleinen Plättchenbasteleien, der Tisch muss lediglich die Position der Miniatur erkennen, die z.B. auf einem durchsichtigen Fuß steht, und alle relevanten Stats können einfach unterhalb (oder neben) der Base in Echtzeit dargestellt werden.

Im Falle von X-Wing spart man sich sogar die Fummelei mit Manöverschablonen, einfach dem Tisch mitteilen, welches Manöver geflogen wird, und die passende Schablone wird eingeblendet. Playmats braucht auch keiner mehr kaufen, statt dessen animierte Weltraumschlachten im Hintergrund Ein universal-digitales Schiffsmarker 377612346

Das ließe sich endlos weiterspinnen und wird letzten Endes wohl zu einer Verschmelzung von Video- und Brett- bzw. Miniaturenspiel führen. Ich sage nicht, dass ich das toll finde (ich steh auf komplett unplugged), aber ich denke sowas in der Art werden wir in Zukunft mindestens als Alternative oder Ergänzung zu sehen bekommen. Würde ich glatt drauf wetten.

_________________
SirWilli's Workshop
http://www.sirwillibald.com/
SirWillibald
SirWillibald
Einwohner des MER


http://www.sirwillibald.com

Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  Erik Thorstvedt am Sa 21 Nov 2015, 08:26

Versuche mit elektronischen Platten gibt es schon (da gab es mal vor ein paar Jahren einen Link auf BKO zu einem Video') ich glaube für Warhammer 40K.
Solche Spielereien sind aber wohl eher etwas für Turnierspieler und den Teil der Spielerschaft für den Miniaturen eher zweitrangig sind. Ich für meinen Teil genießen beim Tabeltop den analogen Aspekt immer noch am meisten.

_________________
Allways look on thr bright side of life.
Erik Thorstvedt
Erik Thorstvedt
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  SirWillibald am Sa 21 Nov 2015, 10:10

Erik Thorstvedt schrieb:Versuche mit elektronischen Platten gibt es schon (da gab es mal vor ein paar Jahren einen Link auf BKO zu einem Video') ich glaube für Warhammer 40K.
Solche Spielereien sind aber wohl eher etwas für Turnierspieler und den Teil der Spielerschaft für den Miniaturen eher zweitrangig sind. Ich für meinen Teil genießen beim Tabeltop den analogen Aspekt immer noch am meisten.

Willkommen im Club. Trotzdem gehe ich davon aus, dass das in Zukunft ein Thema wird. Ich habs auch viel lieber komplett analog. Aber mit Blick auf die jüngeren Generationen, mit denen ich job- und familienbedingt zu tun habe denke ich, dass die damit eher zu begeistern sind.

_________________
SirWilli's Workshop
http://www.sirwillibald.com/
SirWillibald
SirWillibald
Einwohner des MER


http://www.sirwillibald.com

Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  hddejonge am Sa 21 Nov 2015, 10:58

Meine grundsätzliche Idee war und ist, den Unterbau des Schiffes zu ersetzen und die Angaben darauf anzeigen zu lassen. Damit man nicht für jedes Schiff ein eigenes Digi-Dings braucht, sollten die Werte veränderbar und erweiterbar sein, so dass der Pilotenwert sich (z.B. durch Veteaneninstinkte) auf dem Digi erhöhen läßt und sich z.B der Schub (durch verbesserte Triebwerke) anzeigen oder ausblenden läßt.
Ich träume bloß davon, denn bauen kann ich so was nicht. Viellecht finde ich aber jemanden der's kann...

_________________
Mein Hangar:


Ein universal-digitales Schiffsmarker 2915448610 Ein universal-digitales Schiffsmarker 2915448610 Ein universal-digitales Schiffsmarker 1457905464   Ein universal-digitales Schiffsmarker 1933687070  Ein universal-digitales Schiffsmarker 1174203051 Ein universal-digitales Schiffsmarker 2944005395  Ein universal-digitales Schiffsmarker 2944005395  Ein universal-digitales Schiffsmarker 3499124  Ein universal-digitales Schiffsmarker 3724169491  Ein universal-digitales Schiffsmarker 544426223 Ein universal-digitales Schiffsmarker 693596578

Ein universal-digitales Schiffsmarker 680953042 Ein universal-digitales Schiffsmarker 680953042 Ein universal-digitales Schiffsmarker 680953042 Ein universal-digitales Schiffsmarker 680953042 Ein universal-digitales Schiffsmarker 145295636 Ein universal-digitales Schiffsmarker 1669512470 Ein universal-digitales Schiffsmarker 3184396713  Ein universal-digitales Schiffsmarker 2458001101  Ein universal-digitales Schiffsmarker 3754367707 :Imperial Shutt :Imperial Shutt Ein universal-digitales Schiffsmarker 1390813838
hddejonge
hddejonge
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Ein universal-digitales Schiffsmarker Empty Re: Ein universal-digitales Schiffsmarker

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten