Neue Star Wars Comics

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  sven_82 Di 20 Sep 2016, 19:35

Tarkin schrieb:Soweit ich weiß, hängen die Geschichten nicht wirklich zusammen sondern sind eine Auswahl der besten Comics die es früher gegeben hat und nicht mal chronologisch erscheinen. Das war letztendlich auch einer der Gründe warum ich mir diese Kollektion nicht zugelegt habe.

So ist es!

Die Geschichte "Aus den Trümmern Alderaans" knüpft an "Im Schatten Yavins" an.

In der Vorankündigung taucht sie noch nicht auf.

MfG Sven
sven_82
sven_82
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Oddball Di 20 Sep 2016, 19:51

Weiß dann zufälligerweise jemand, ob diese Storyarc dann anderweitig schon mal erschienen ist?

Gruß
Oddball

_________________
Neue Star Wars Comics - Seite 4 Xhv0cx10
Oddball
Oddball
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  sven_82 Di 20 Sep 2016, 20:17

https://www.paninishop.de/artikel/star-wars-114-aus-den-truemmern-von-alderaan

Musst du mal bei amazon oder ebay gucken

Gruß Sven
sven_82
sven_82
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Nachtbestie Mi 21 Sep 2016, 07:22

Tarkin schrieb:Soweit ich weiß, hängen die Geschichten nicht wirklich zusammen sondern sind eine Auswahl der besten Comics die es früher gegeben hat und nicht mal chronologisch erscheinen. Das war letztendlich auch einer der Gründe warum ich mir diese Kollektion nicht zugelegt habe.

Finde ich persönlich als Neueinsteiger jetzt gar nicht so schlimm! Wenn ich die Kollektion vollständig habe (also in ca. 2 Jahren TK-Totlach ), dann werde ich die Lücken mit den Standard-Comics stopfen! Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676

Bin schon total nervös auf Band 3 "Das Geistergefängnis"!!! Neue Star Wars Comics - Seite 4 1669512470 Neue Star Wars Comics - Seite 4 3108036513

_________________
Die Macht alle zu haben, Du hast! Neue Star Wars Comics - Seite 4 1463950073

Small ships: 106
Large ships: 17
Huge ships:  5
Nachtbestie
Nachtbestie
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Tarkin Mi 21 Sep 2016, 08:25

Nachtbestie schrieb:
Tarkin schrieb:Soweit ich weiß, hängen die Geschichten nicht wirklich zusammen sondern sind eine Auswahl der besten Comics die es früher gegeben hat und nicht mal chronologisch erscheinen. Das war letztendlich auch einer der Gründe warum ich mir diese Kollektion nicht zugelegt habe.

Finde ich persönlich als Neueinsteiger jetzt gar nicht so schlimm! Wenn ich die Kollektion vollständig habe (also in ca. 2 Jahren TK-Totlach ), dann werde ich die Lücken mit den Standard-Comics stopfen! Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676

Bin schon total nervös auf Band 3 "Das Geistergefängnis"!!! Neue Star Wars Comics - Seite 4 1669512470 Neue Star Wars Comics - Seite 4 3108036513

Jeder hat eben so seine Vorraussetzungen. Ich habe gerne komplette Sammlungen und das ist mir im "alten" Kanon einfach unmöglich zu bewerkstelligen, selbst wenn ich meine Organe verkaufen würde. Die Panini Comic Sammlung ist sicher schick, hat tolle Geschichten parat und ist sein Geld wert, aber für mich und meine Zwecke ist das halt nichts. Da bleibe ich bei meinem "neuen" Kanon wo ich eine komplette Sammlung mein eigen nenne. Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Bomberman Mi 21 Sep 2016, 09:27

Da ich nur Sonderbände (Masterseries, Sonderband uswusf) auf Deutsch Sammle (Dino, Panini, die alten EHapa usw) nutze ich jetzt diese 2 wöchentliche Panini Sache um mir Gecshichten zu holen welche es bislang nur als Heftserie gab. Heist alles was bereits vorher irgendwann mal als Sonderband erschien werde ich auslassen. ^^
Bomberman
Bomberman
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Nachtbestie Mi 21 Sep 2016, 10:09

Bomberman schrieb:Da ich nur Sonderbände (Masterseries, Sonderband uswusf) auf Deutsch Sammle (Dino, Panini, die alten EHapa usw) nutze ich jetzt diese 2 wöchentliche Panini Sache um mir Gecshichten zu holen welche es bislang nur als Heftserie gab. Heist alles was bereits vorher irgendwann mal als Sonderband erschien werde ich auslassen. ^^

Aber dann fehlt Dir doch das schöne Rückenbild das sich aus allen Büchern ergibt? Neue Star Wars Comics - Seite 4 4067243505

Wäre doch schade drum Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676

_________________
Die Macht alle zu haben, Du hast! Neue Star Wars Comics - Seite 4 1463950073

Small ships: 106
Large ships: 17
Huge ships:  5
Nachtbestie
Nachtbestie
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Dalli Mi 21 Sep 2016, 10:22

Ich bin für meinen Teil sehr glücklich mit den neuen Comics. Aufgewärmte unkanonische Sachen fang ich nicht erst an. Da gab es nur eine Ausnahme bisher - und die darf man.

Ich finde es sogar ziemlich lässig auf welche subtile Art und Weise unkanonische Dinge übertragen werden.

Spoiler:
Auf einmal ist sogar dieser Schifftsyp offiziell.. wer hätte das gedacht.
Neue Star Wars Comics - Seite 4 20160911


_________________
Neue Star Wars Comics - Seite 4 Ocw_ba13   One-Crit-Wonders Elbflorenz
Turniertagebuch 2.0
OCW Flight Reports - YouTube
Pilot im Fokus
Dalli
Dalli
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Tarkin Mi 21 Sep 2016, 10:31

Dalli schrieb:Ich finde es sogar ziemlich lässig auf welche subtile Art und Weise unkanonische Dinge übertragen werden.

Das kann man so unterschreiben. Man muß der Sache halt ein wenig Zeit geben, dann werden die Dinge glaubwürdig eingeführt (siehe Thrawn), aber Marvel macht da derzeit schon einen guten Job. Das nicht alles immer Over-the-Top sein kann, ist logisch, aber solange ich durchweg unterhalten werde, und das tut der neue Kanon in seiner Gesamtheit durchaus, kann ich Ausreißer durchaus verschmerzen.

By the Way: Für Dezember wurde die Nachfolgeserie von Darth Vader angekündigt. Wieder von Gillen geschrieben, der Titel ist aber noch nicht bekannt. Ich tippe ja auf Aphra oder Krell, obwohl ich immer noch glaube das Aphra am Ende durch Vader draufgeht, Marvel hat da deutlich mehr Eier als Filoni.  Neue Star Wars Comics - Seite 4 3433072416

Neue Star Wars Comics - Seite 4 STARWARS-CLASSIFIED

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Bomberman Mi 21 Sep 2016, 10:55

Nachtbestie schrieb:
Aber dann fehlt Dir doch das schöne Rückenbild das sich aus allen Büchern ergibt? Neue Star Wars Comics - Seite 4 4067243505

Wäre doch schade drum Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676

Mich interessieren nur die Geschichten. Und die Sonderbände kann man wenigstens im Regal ragern im Gegensatz zu den Heftchen ausgaben.
Und zu dem Thema Kanon jetzt nicht mehr Kanon (Legends), ist mir das eher Wurscht, nachdem ich schon seid Mitte / Anfang der 90er Jahre Romane und Comics (Nur in Sonderband Version Neue Star Wars Comics - Seite 4 3321612284) sammle.
Bomberman
Bomberman
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Nachtbestie Do 22 Sep 2016, 08:42

Oddball schrieb:Ich habe mir auch die ersten beiden Bände der Star Wars-Kollektion geholt und war vom ersten Band schon angetan.
Weiß jemand, ob die Story daraus in den nächsten Bänden weiter erzählt wird?
Möchte doch gerne wissen, wie Han und Chewie von Coruscant entkommen, was aus der Beziehung zwischen Luke und der X-Wing-Pilotin Prithi wurde, usw.

Gruß
Oddball

Hab mal beim Panini-Kundenservice nachgefragt!Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676  Da wurde mir versichert (Glaube ich aber erst wenn es soweit ist!) das die Geschichte in "Band 1" in "Band 27" weiter erzählt wird! Und das alle anderen Geschichten in sich abgeschlossen werden! Lassen wir uns überraschen! Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676

Neue Star Wars Comics - Seite 4 2814660190

_________________
Die Macht alle zu haben, Du hast! Neue Star Wars Comics - Seite 4 1463950073

Small ships: 106
Large ships: 17
Huge ships:  5
Nachtbestie
Nachtbestie
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Tarkin Do 22 Sep 2016, 11:30

Nachtbestie schrieb:
Oddball schrieb:Ich habe mir auch die ersten beiden Bände der Star Wars-Kollektion geholt und war vom ersten Band schon angetan.
Weiß jemand, ob die Story daraus in den nächsten Bänden weiter erzählt wird?
Möchte doch gerne wissen, wie Han und Chewie von Coruscant entkommen, was aus der Beziehung zwischen Luke und der X-Wing-Pilotin Prithi wurde, usw.

Gruß
Oddball

Hab mal beim Panini-Kundenservice nachgefragt!Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676  Da wurde mir versichert (Glaube ich aber erst wenn es soweit ist!) das die Geschichte in "Band 1" in "Band 27" weiter erzählt wird! Und das alle anderen Geschichten in sich abgeschlossen werden! Lassen wir uns überraschen! Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676

Neue Star Wars Comics - Seite 4 2814660190

Naja, hätte man besser lösen können. Eine chronologische Reihenfolge wäre da echt besser gewesen, als so ein Durcheinander. Trotzdem schön, dass die Geschichten in sich abgeschlossen werden. Holen werd ichs mir trotzdem nicht.

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Oddball Do 22 Sep 2016, 20:05

Nachtbestie schrieb:
Oddball schrieb:Ich habe mir auch die ersten beiden Bände der Star Wars-Kollektion geholt und war vom ersten Band schon angetan.
Weiß jemand, ob die Story daraus in den nächsten Bänden weiter erzählt wird?
Möchte doch gerne wissen, wie Han und Chewie von Coruscant entkommen, was aus der Beziehung zwischen Luke und der X-Wing-Pilotin Prithi wurde, usw.

Gruß
Oddball

Hab mal beim Panini-Kundenservice nachgefragt!Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676  Da wurde mir versichert (Glaube ich aber erst wenn es soweit ist!) das die Geschichte in "Band 1" in "Band 27" weiter erzählt wird! Und das alle anderen Geschichten in sich abgeschlossen werden! Lassen wir uns überraschen! Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676

Neue Star Wars Comics - Seite 4 2814660190
Besten Dank für die Info. Neue Star Wars Comics - Seite 4 3433072416

Gruß
Oddball

_________________
Neue Star Wars Comics - Seite 4 Xhv0cx10
Oddball
Oddball
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  buma.ye Di 11 Okt 2016, 20:55

Der zweite Teil von Kanan ist großartig! Chewbacca fand ich ziemlich lahm und für mich der bisher schwächste Comic. Freue mich nach Kanan jetzt richtig auf Obi-Wan und Anakin im November und die gute alte Republik.
buma.ye
buma.ye
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Tarkin Mi 12 Okt 2016, 12:25

buma.ye schrieb:Der zweite Teil von Kanan ist großartig! Chewbacca fand ich ziemlich lahm und für mich der bisher schwächste Comic. Freue mich nach Kanan jetzt richtig auf Obi-Wan und Anakin im November und die gute alte Republik.

Echt? Chewbacca war sicher nicht das gelbe vom Ei und kein guter Comic, aber ich empfand Leia noch um einiges schlimmer. Kanan bleibt auch mit dem zweiten Teil an der Spitze. Ich finds einfach dämlich, dass Marvel Kanan eingestellt, da hätte man noch einiges mehr erzählen können. Neben Vader derzeit mein absolutes Marvel Highlight in Sachen Star Wars, aber auch der wurde ja heute mit Ausgabe #25 beendet. Irgendwie stampft Marvel immer die guten Serien ein, nicht nur bei Star Wars sondern auch bei den Helden. Komisch. Freu mich allerdings ebenso auf Obi und Ani. Mal sehen wie die Qualität da ist. Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  XsrX Mi 12 Okt 2016, 14:01

Gibt es Vader und Kanan dann vollständigen Sammler?
XsrX
XsrX
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Ben Kenobi Mi 12 Okt 2016, 15:09

XsrX schrieb:Gibt es Vader und Kanan dann vollständigen Sammler?

Deutsche Sammelbände:

Kanan Sammelbände:
1. Der letzte Padavan
2. Das erste Blut

Vader:
1. Vader
2. Schatten und Geheimnisse

_________________
Die Weiss Blauen Strategen München

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
Ben Kenobi
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  XsrX Mi 12 Okt 2016, 15:10

Hahhh, ein Traum! Neue Star Wars Comics - Seite 4 2717214276 Danke!

Ich verliere immer den Überblick, welche jetzt wie wo in welchem Sammelband sind. Wenn ich damit alle erschlage, super!
XsrX
XsrX
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Ben Kenobi Mi 12 Okt 2016, 15:22

Aber bei Vader ohne gewähr, die hab ich noch nicht (grad bestellt Neue Star Wars Comics - Seite 4 377612346 )
Da kommen dann auch noch mindestens zwei weitere, wenn ich mich nicht täusche.

Kanan hab ich aber beide und sind somit bestätigt

_________________
Die Weiss Blauen Strategen München

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
Ben Kenobi
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Birth_D8rkr0se Mi 12 Okt 2016, 18:28

Vergiß aber nicht den 'Vader Down' Trader, der zwischen Shadows und Secrets und Sho Torun War (der dritte Band in der Vader Serie) spielt und das Crossover zwischen der Vader und der neuen 'Star Wars' Serie darstellt. Um Vader sozusagen komplett zu haben sind es also 5 Bücher, wobei dann der Dritte Vader auch der Dritte der Star Wars Serie ist....soooo einfach ist das Neue Star Wars Comics - Seite 4 377612346 Neue Star Wars Comics - Seite 4 377612346
Birth_D8rkr0se
Birth_D8rkr0se
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Tarkin Mi 12 Okt 2016, 23:46

Es ist offziell: Der neue Marvel Star Wars Comic wird Dr. Aphra heißen:

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Cover10

Auf Star Wars.com gibt es ein Interview dazu:

http://www.starwars.com/news/the-doctor-is-in-new-doctor-aphra-ongoing-series-coming-this-december-exclusive

Meine Gedanken dazu: Also ... Wie die meisten wissen, mag ich Aphra sehr, doch leider ist sie, wie dem Interview zu entnehmen, jetzt schon der 3. Charakter der dem ursprünglichen Konzept entsprechend hätte sterben sollen und jetzt doch wieder durch die Gegend rennt. Persönlich gefällt mir dieses verbissene festhalten an Charakteren nicht, da man zu leicht in Gefahr läuft, dass die Story darunter leidet bzw. fortwährende Abenteuer einen zwiespältigen Eindruck hinterlassen. Auf der anderen Seite ist höchst intressant, dass Vader sie für Tot hält, sie deswegen nicht verfolgt und sie zu einem Leben im Untergrund verdammt ist, was dem Autorenteam die Möglichkeit gibt, ganz andere Aspekte von Star Wars zu verfolgen. Wenn ich jetzt noch daran denke, das Filoni immer wieder betont hat, dass Ashoka`s Geschichte wohl wo anders erzählt wird, bin ich geneigt, davon auszugehen, dass Ashoka wohl früher oder später auf Aphra treffen und mit ihr gemeinsame Sache machen wird. Beide kennen Teile von Vaders Identität und standen im mehr oder weniger Nahe und müssen im Untergrund leben. Spannend wird sein, ob Vader jemals dahinterkommt, dass sie noch lebt. In diesem Fall wirds wohl das Lichtschwert und nicht mehr die Luftschleuse geben. Ich bin mal gespannt, wie sich die Sache entwickelt und drücke trotz aller vorsichtiger Skepsis die Daumen, dass die Serie ein Erfolg wird, denn dann könnte Marvel den Mut dazu haben, auch weitere Ongoing-Serien aus dem Star Wars Universum zu bringen, die nichts mit den bekannten Helden zu tun haben, sondern neue, oder eher unbekannte Charaktere in den Vordergrund stellen. Demnach könnte Aphra durchaus ein Wendepunkt im Star Wars Comic Bereich sein. Ich jedenfalls freue mich auf die Abenteuer der Archäologin, samt Schwarzen Wookie und Killer Bots und bin gespannt, welche Abenteuer dieses Quartett am Ende erleben wird. Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Ben Kenobi Do 13 Okt 2016, 08:37

Das mit dem "nicht sterben lassen" ist allgemein ein Problem von Lukas Arts/Disney. Wie Maul in Clones Wars wieder aufgetaucht ist dachte ich mir auch WTF. Und als er dann abermals in Rebels aufgetaucht ist, war ich nicht mehr überrascht, da ich nach seiner "Todesszene" damit gerechnet hatte, dass er überlebt hat, aber enttäuscht.
Ich würde mir da wirklich mehr Mut zu klaren Entscheidungen wünschen, aber ich glaube nicht, dass wir das in naher Zukunft bekommen werden.
Bekanntes und Schema F frisst eben die Masse am besten.

_________________
Die Weiss Blauen Strategen München

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
Ben Kenobi
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Tarkin Do 13 Okt 2016, 11:27

Würde hier Lucas Arts eher den Schwarzen Peter zuschieben als Disney, die noch nie Probleme damit hatten, selbst in Kinderfilmen Charaktere sterben zu lassen. Die ganzen Therapierechnungen für Bambis Mutter oder Mufasa will ich echt nicht sehen. Dass Maul wieder da ist, hat Lucas höchst selbst verbockt, der das ne Super Idee fand und damit muß man jetzt halt zurechtkommen. Bei Marvel sieht die Sache allerdings etwas anders aus: Die haben schon immer ein großes TramTram gemacht, wenn irgendwie ein Charakter sterben sollte, doch durch die ganzen verschiedenen Universen war es quasi erschreckend einfach, die Charaktere wieder zurückzubringen. Zuletzt geschah das mit Wolverine, der erst groß abgesägt wurde, dann gabs die Nachfolgerfrage die X-23 für sich entschied und nun ist er nach knapp einem halben Jahr als Old Man Logan wieder dabei, nur ist er eben gealtert und kommt aus einem Paralelluniversum. Bei Star Wars kannste das natürlich nicht bringen, also kommt halt eine recht fadenscheinige Erklärung warum Aphra überlebt hat und das verdirbt mir die Sache ein wenig. Hätte es cooler gefunden, wenn sie weiter als Geheimagentin im Dienste Vaders gestanden hätte, doch in dem Moment als Aphra zum Imperator marschiert ist, war mir klar: Entweder geht sie drauf, oder es gibt einen "Out-of-Charakter"-Moment von Vader wo er sie töten will und sie irgendwie überlebt.

Normalerweise hätte Vader sie einfach mit dem Laserschwert oder mit einem Würgegriff gekillt, aber ne, er schießt sie ins Weltall und das ist absolut Vader untypisch und wurde zugunsten der Beliebtheit von Aphra so geschrieben. Genau wegen diesen Dingen haben wir ja auch jetzt so einen Mist, wie Spider-Gwen oder Gwenpool und das hinterlässt einen sehr faden Beigeschmack. Wenn eine Geschichte nur wegen der Fans geändert wird, hat das enorme Auswirkungen auf das Feeling der Geschichte und so sehr ich Aphra auch mag und mich über ihre Solo Serie freue, man hätte anders an die Thematik rangehen müssen. Zumal Aphra nun eben schon die 2. Hauptperson neben Asoka ist, die mindestens eine Ahnung von seiner wahren Identität hat und für Tod gehalten wird. Gerade bei solchen Leuten, war Vader eigentlich stehts kompromislos und überzeugte sich zweimal ob jenigewelche tot ist. Ist halt seltsam dass sowas immer nur bei Fanlieblingen passiert. Gäbe es um Aphra nicht so einen Megahype, bin ich mir sicher, dass sie am Ende draufgegangen wäre, egal was die Hardcore Fans gefordert hätten. Letztendlich haben wir also mit Fehlentscheidungen im Marvel Marketing, Lucas Verblendung und Filoni Pets zu kämpfen.

Trauig ist daran nur, dass ich trotz aller Freude über die Aphra Solo Serie, Angst davor habe, dass der Hype sich schnell legt und die Serie eingestampft wird (siehe diverse Beispiele aus dem Marvel Verlag, die kennen da nix). Denn wenn ich die Vorschau lese, hat das auf lange Sicht wenig mit der Aphra zu tun die ich aus den Vader Comics kenne. Natürlich gibts dadurch intressante Möglichkeiten das Marvel Star Wars Universum weiter auszubauen, abseits der OT, was ich sehr gut finde, aber irgendwie ist es auch ein enormes Risiko und ich weiß nicht ob es so clever war, dafür Vader frühzeitig zu beenden nur weil man den Aphra Hype mitnehmen will. Denn leider ist das einfach Fakt. Marvel hat hier einen erneuten Schnellschuß alla Gwenpool/Spider-Gwen hingelegt. Ich vertraue dem Autor, dass er das beste draus macht, aber ob das reicht, wird erst die Zukunft zeigen.

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Skoellwolf Fr 14 Okt 2016, 22:17

buma.ye schrieb:Der zweite Teil von Kanan ist großartig!

Yup. Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676 Kanan's Meisterin Depa Billaba war ziemlich lässig, da fehlte der übliche Stock den die meisten anderen Meister im Hintern haben. TK-Totlach
Bemerkenswert: Die Standard-Kampfdroiden kommen hier mal nicht als "Roger-Roger" Lachnummer rüber, sondern wirken (zumal in Massen) gefährlich.

Schön sind auch die Querverweise auf "A new dawn" [steht noch auf meiner Kaufliste] und anhand des Gasttauftritts von Fenn Rau auf die Rebels Season 2 Folge "The Protector of Concord Dawn". Neue Star Wars Comics - Seite 4 2717214276


Zuletzt von Skoellwolf am Sa 15 Okt 2016, 14:56 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Skoellwolf
Skoellwolf
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Tarkin Fr 14 Okt 2016, 23:54

Hatte im September bereits eine Kritik für Kanan 2 verfasst. Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676 Einfach genialer Band. So macht Star Wars Spaß. Neue Star Wars Comics - Seite 4 974313676

Tarkin schrieb:--- Kanan: Das erste Blut ---
Lange mußte ich auf den Nachfolger des überzeugenden ersten Bandes der Kanan Reihe warten, doch gestern war es endlich soweit und ich konnte mir bei einer Tasse Blauer Milch den Abschluß der Kanan Reihe zu Gemüte führen. Zugegeben, meine Erwartungen waren Hoch an diesen Band. Der Erstling, Kanan: Der letzte Padawan, ist für mich das derzeitige Juwel des neuen Star Wars Comic Kanons und ein wenig Angst hatte ich schon, dass man den Erwartungen nicht gerecht werden würde. Doch bereits nach den ersten Seiten des neuen Bandes, das direkt an die Handlung des Vorgängers anschließt, wird klar: Umsonst sorgen gemacht. Doch der Reihe nach.

Wie bereits erwähnt, schließt dieser Band direkt an den Ereignissen des Vorgängers an. Kanan ist auf dem Planeten Kaller schwer verletzt worden und wurde von seinen Freunden in eine Medistation gebracht wo Kanan in einem Bactatank seinen Verletzung auskurieren soll. Während sich seine Freunde sorgen um seine Gesundheit machen, driften Kanans Gedanken im Tank einmal mehr in die Vergangenheit ab. Dort steht der junge Kanan kurz vor seiner Initiationsprüfung, verletzt sich jedoch beim Training und wird von Yoda auf die Krankenstation geschickt. Dort entdeckt der werdende Jedi eine mysteriöse Schönheit die in einem Bactatank schläft und ist sofort faziniert von ihr, glaubt sogar sie zu kennen. Relativ schrof wird er daraufhin von einem Meddroiden aus der Station geworfen, doch kurz darauf erwacht die unbekannte Frau aus ihrem Schlaf und die Geschichte nimmt ihren Lauf. Wie sich heraustellt handelt es sich um die seit 6 Monaten im Koma liegende Jedimeisterin Billaba und von ihrem Erwachen an, werden die Schicksale von Caleb und Billaba rasch verwoben. Wie wir alle wissen, wird dieser Weg jedoch nicht lange währen. Dennoch: Es gelingt dem Autoren Weisman, spielend leicht uns eine "unbekannte" Jedi näher zu bringen und uns glaubhaft die innige Beziehung zwischen Caleb und Billaba zu schildern. Billaba übernimmt hier klar eine mütterliche Rolle für Caleb und ist äußerst sympathisch dargestellt. Auch die Klonoffiziere, Grey und Styles, die schließlich die Order 66 an Billaba vollziehen werden, werden uns noch einmal näher gebracht und in ihrer Beziehung zu Caleb und seiner Meisterin vertieft. Teilweise wird man da schon etwas schwermütig wenn man sieht wie da eigentlich Freunde mit einander rumalbern, kämpfen, einander beschützen und um gefallene Kameraden trauern, wenn man weiß wie das alles ausgeht.

Tatsächlich ist die Charakterzeichnung die große Stärke dieses Bandes. Fand ich sie im ersten Band gut, kann man sie hier durchaus als Sehr gut bezeichnen. Die Charaktermomente ergeben sich aus einer hervorragenden Kombination aus Wörtern und Bildern und übertragen eindringlich einen großartigen Star Wars Flair. Man versteht warum Billaba und Caleb sich so gut ergänzen, warum sie in kürzester Zeit so zusammenwachen und warum der Verlust seiner Meisterin noch heute Kanan zu schaffen macht. Ein weiterer Pluspunkt ist das verweben des großen ganzen. In diesem Band werden ettliche Puzzelstücke hinzugefügt und trotz einiger Gastauftritte habe ich nie das Gefühl gehabt, dass sie einfach so hineingequetscht wurden, sondern tatsächlich was zur Geschichte beitragen. General Grievious kommt äußerst imposant und bedrohlich herüber. Offizierin Sloane hab ich nur gefeiert und auch der Auftritt des Großinquisitors ist klein aber fein. Das wirkliche Highlight des Comics spielt aber in der Gegenwart der Rebels Serie, wo Kanan nach seiner Genesung mit Ezra auf Kaller noch eine Kleinigkeit zu erledigen hat. Dabei startet Ezra ein Ablenkungsmanöver in typischer Rebels Manier und trifft dabei natürlich auf den einzigen Sturmtruppler der was in der Birne hat und entsprechend reagiert. Man hab ich gelacht, bei der Szene. Später schildert Ezra Kanan dann wie er den Sturmtruppen entkommen konnte, kann aber nicht viel dazu sagen, nur das in irgendein Typ gerettet hat. Und dieser Typ ist natürlich wer? Janus Kasmir, der seinem Kumpel Kleeve die Situation mit nahezu den selben Worten wie Ezra Kanan schildert und sich dabei an den jungen Caleb erinnert, den er einst gerettet hat. Mit diesem wirklich schönen Flashback geht dann nicht nur das zweite Band zuende sondern leider auch die gesamte Kanan Reihe.

Fazit: Ich kann diesen Band gar nicht genug loben. Großartig gezeichnet, einfühlsam geschrieben und rigoros auf den Stärken seines Vorgängers aufbauend ist Kanan: Das erste Blut ein weiteres Juwel des neuen Marvel Kanons, dass seinen guten Vorgänger sogar noch übertrifft. Es ist wirklich erstaunlich wie Weisman es schafft uns eine eher unbedeudende Jedi, die im alten Kanon noch zur dunklen Seite überlief und völlig entbehrlich war, uns so unaufdringlich näher bringt, dass man den Schmerz über ihren Verlust spürt. Weisman hat verstanden, dass Star Wars vor allem von seinen Charakteren und deren Beziehungen zueinander lebt. Beziehung ... ist auch das Schlagwort dieses Bandes. Den Jeder Charakter steht hier irgendwie mit jemanden in naher Verbindung oder trifft jemanden, der mit einem anderen zu tun hatte. Das schafft eine unglaublich nahe "verbundene" Atmosphäre und bereits auf den ersten Seiten war ich so drin in der Geschichte das ich beim ersten treffen von Caleb/Kanan und Billaba das "Force Theme" von Altmeister Williams im Ohr hatte. Selten holen mich Comics oder Geschichten so dermaßen ab, wie die Kanan Reihe und vor allem dieser Band setzt noch einen drauf. Ich kann nur jedem empfehlen, sich beide Bände zu holen. Sie sind das beste was Marvel derzeit in Sachen Star Wars zu bieten hat. Uneingeschränkte Kaufempfehlung!!!

Wertung: 4,5 von 5

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Neue Star Wars Comics - Seite 4 Empty Re: Neue Star Wars Comics

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten