Verirrter Tabletopspieler aus Oberfranken

Nach unten

Verirrter Tabletopspieler aus Oberfranken

Beitrag  Thorgas am Fr 08 Jan 2016, 19:21

Servus alle miteinander,

mein Name ist Michael/ thorgas und ich komme aus dem schönen Marktredwitz im Landkreis Wunsiedel.

Angemeldet bin ich in diesem Forum seit Schwertbruder/ Sarge es beim erscheinen von X-Wing ins Leben gerufen hat und in der 40k-Fanworld dafür Werbung gemacht hat. Auch die Grundbox von X-Wing besitze ich seit dem erscheinen des Spiels. Leider konnte ich meinen Freundeskreis damals nicht für X-Wing begeistern und so verstaubte die Grundbox jetzt mehrere Jahre aufm Schrank .

Mittlerweile bin ich von Hessen nach Bayern gezogen und da ich hier in Marktredwitz und Umgebung keine 40k-ler finde, dachte ich mir ich fang X-Wing als zweites System an. Vllt finden sich in der Umgebung ein paar Spieler.

Was noch wichtig ist: Ich bin kein großartiger Star Wars Fan. (bitte Gnade walten lassen ). Ich mag die Filme zwar ganz gerne aber sehr viel mehr an X-Wing mag ich den Spielaufbau und die Raumschlachten an sich. Daher bin ich auch noch unentschlossen welche Fraktion ich Anfang, da ich halt eher nach aussehen der Flieger und möglichen Flugmanövern.

Joa soweit mal zu mir. Bei Fragen einfach losschießen :-)

MfG
Thorgas

P.S. Ich wusste (hab richtig geraten^^) nach 2 Jahren mein PW für den Account noch :dance4:

Thorgas
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Verirrter Tabletopspieler aus Oberfranken

Beitrag  RogueLeader am Fr 08 Jan 2016, 20:57

Moin aus Hamburg nach Marktredwitz und dann endlich ein Willkommen zurück im MER!

_________________
Weiß ist dienstlich
avatar
RogueLeader
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Verirrter Tabletopspieler aus Oberfranken

Beitrag  Sarge am Sa 09 Jan 2016, 01:19

Welcome back!
Trotzdem nochmal die Breitseite..... .....



Landeerlaubnis erteilt!
Die Dockbucht 94 ist Deine erste Anlaufstelle des Raumhafens!
Hier kannst Du Dich den Einwohnern des Raumhafens vorstellen.
Doch vorher findet die Einweisung in die Raumhafenregeln durch den Sturmtruppensergeant statt!

Bitte melde Dich danach in der Kontaktstelle des Raumhafens und überprüfe gegebenenfalls nach der Registrierung auf der Holokarte, ob bereits weitere Piloten aus Deinem Heimatsystem eingetroffen sind.
Sie könnten bereits dringend auf Deine Ankunft warten!

Nach einem Besuch in der Cantina kannst Du Dich dann über erste Schritte im Squadaufbau informieren.
Du bist nicht allein!

Für allgemeine Informationen steht eine Umfassende Holocron-Sammlung im Verwaltungsgebäude zur Verfügung!

Solltest Du Veteran sein hast Du natürlich auch direkte Zutrittsmöglichkeit in folgende Bereiche:
- Imperiale Garnison Tatooine "Forum der Imperialen Streitkräfte"
- Rebellenkontakt Mos Eisley "Forum der Allianz"
- Jabbas Palast "Abschaum und Verbrecherbase"

Und wenn Schönheitsoperationen an Deinen Schiffen anstehen, kann man sich Informationen bei den Mos Eisley Tunern in der Tatooine Custom Base holen.

Solltest du eher das Kommandieren von Großflotten bevorzugen, schau in der Offiziersmesse im Bereich "Star Wars - Armada - Flottenbasierte Raumkämpfe" rein.

Trägst du deine Kämpfe lieber auf dem Planeten aus oder magst Enteraktionen auf Großschiffe dann melde Dich im Bereich "Imperial Assault - Truppbasierter Infanteriekampf" zum Dienst.

Und keine Angst!
Die Sturmtruppenpräsenz ist nur ne "Vorsichtsmaßnahme"!



Wir hatten Probleme mit Schmugglern.

"Eine gute Zeit Du hier haben wirst!"

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Verirrter Tabletopspieler aus Oberfranken

Beitrag  Fasekel am Sa 09 Jan 2016, 11:22

einen guten morgen aus dem verschneiten Selb,

wir haben uns den Leuten aus Weiden angeschlossen da es bei uns im Umkreis doch eher weniger Tabletop begeisterte Menschen zu geben scheint und treffen uns dort 1-2 (Mittwoch und Freitags) mal die Woche zum Spielen quatschen usw.

Was dich freuen könnte, wir haben im Verein (in Weiden) auch eine aktive 40k Spielgemeinschafft die sich 1-2x Wöchentlich (Mittwoch und Freitags) die Bolter Schrapnellen usw um die Ohren hauen.

Zwecks Interesse an der X-Wing Gruppe einfach mir per PN deine Handynummer schreiben (wenn du möchtest) haben hier ne WhatsApp Gruppe um schnell Termine, Absprachen oder Listendiskussionen usw. zu führen.

Grüße
Basti aka Fasekel



avatar
Fasekel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Verirrter Tabletopspieler aus Oberfranken

Beitrag  Thorgas am Sa 09 Jan 2016, 12:29

Danke für die schöne Begrüßung :-)

@ Sarge: Hehe diesen Breitseiten Text hattest du damals noch nicht parat. Somit wars zum Glück das erste mal.

@Fasekel: Wow Selb ist ja echt nicht weit entfernt. Weiden ist zwar nen bisschen zu fahren aber fürs Hobby kann man das mal auf sich nehmen^^. 40k-ler in Weiden klingt auch gut. Ich hab hier zwar zwei potentielle Spielpartner (meine Freundin und ihren Bruder), aber je mehr Gegner desto besser.
PM mit Handynummer geht direkt raus. Viel Zeit hab ich momentan aber leider nicht, da ich momentan meine Abschlussarbeit schreibe bis Ende März. Lässt sich aber bestimmt mal was einrichten. Ansonsten weiß ich dann an wen ich mich spätestens Ende März wenden muss um dem Hobby zu fröhnen :-D

MfG
Thorgas

Thorgas
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten