Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm

Nach unten

Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm Empty Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm

Beitrag  Flatlinerunner am Fr 15 Jan 2016, 08:45

Moin zusammen,

ich bin noch relativ frisch dabei und hab bisher keine Turniererfahrung.

Für meinen ersten Versuch knabbere ich grad an einem Listenentwurf. Basierend auf den verfügbaren Schiffen (2x blaue Box, X-Wing, Y-Wing, B-Wing, 2xA-Wing, 2HWK, Reb-Ass, Imp-Ass, Lambda, TIE-Interceptor) möchte ich den Fokus auf einem A-Wing-Schwarm und/oder der Support-funktion des HWK aufbauen.

Also zum Beispiel:
Jan Ors (alternativ kyle, aber dann sollte ich Garven mit reinnehmen), Blaster Turret, Recon Specialist, Moldy Crow

Jake Farrell, PTL, Clusterraketen, testpilot, Veteraneninstinkte

Grüner Testpilot, Chardaan-Nachrüstung, Opportunist

Grüner Testpilot, Chardaan-Nachrüstung

Hänge noch ob ich eben Jan und 3 A-Wings oder Kyle mit XAA mache. Auch die Entscheidung zwischen Ionen-Turret und Blaster-Turret fällt schwer nachdem letzterer mir im letzten Spiel die meisten Abschüsse generierte.

Generell: Ich sehe den HWK selten in Turnierlisten, dabei hat er so gute Supportfähigkeiten. Welche Zusammenstellung ohne HWK würde denn sonst Sinn machen? Mir ist klar dass ich noch nicht die sinnvollsten Schiffe zusammenhabe, aber ich wollte mich langsam ins Spiel reinarbeiten und erstmal die Schiffe nach und nach für sich kennenlernen.
Flatlinerunner
Flatlinerunner
Neuankömmling


http://www.der-lachwitz.de

Nach oben Nach unten

Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm Empty Re: Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm

Beitrag  Ecthelion am Fr 15 Jan 2016, 09:32

Flatlinerunner schrieb:
Generell: Ich sehe den HWK selten in Turnierlisten, dabei hat er so gute Supportfähigkeiten. Welche Zusammenstellung ohne HWK würde denn sonst Sinn machen? Mir ist klar dass ich noch nicht die sinnvollsten Schiffe zusammenhabe, aber ich wollte mich langsam ins Spiel reinarbeiten und erstmal die Schiffe nach und nach für sich kennenlernen.

Die HWK wird so selten gespielt, da sie, wenn sie nicht nur Support liefern soll, schnell mal 35 Punkte+- kostet und mit 5 Life und 2 Grünen und
dem zweitschlechtesten Manöverrad sowie mittelmäßigen Pilotenwerten einfach schnell tot ist.
Das Ionengeschütz hat den Charme, dass Du i.d.R. einen Fokus zur Verteidigung übrig hast und etwas Kontrolle gegen Arcdodger ins Spiel
bringst. Allerdings feuerst Du auch früh mit der HWK d.h. der Gegner hat seine Token noch und wird nicht ganz leicht zu treffen sein.
Mit HWK AAA hast du wenig Feuerkraft, das spricht eher für den Blaster.
Ich befürchte aber, Du wirst mit ihr nicht mehr als zwei Schuss abgeben und dann ist es fast egal.

Ich würde auf jeden Fall einen B-Wing mitnehmen, um mehr Feuerkraft und Hitpoints am Start zu haben und dem Gegner ein weiteres Ziel
neben der HWK zu bieten. Oder einen T-70.

Wenn es ein A Schwarm werden soll, versuch doch Poe, Jake und 2 A-Wings.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
Ecthelion
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm Empty Re: Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm

Beitrag  Dexter am Fr 15 Jan 2016, 10:03

Da du die Rebellenasse hast, könntest du das hier spielen, wenn ich nicht irgendwas übersehe

Jan Ors (25)
Aufgedreht (1)
Ionengeschütz (5)
Kyle Katarn (Crew) (3)

Tycho Celchu (26)
Bis an die Grenzen (3)
Protonenraketen (3)
Aufgedreht (1)
Erfahrener Testpilot (0)

Jake Farrell (24)
Bis an die Grenzen (3)
Protonenraketen (3)
Aufgedreht (1)
Erfahrener Testpilot (0)

Total: 98

View in Yet Another Squad Builder

Mit 98 Punkten noch Chance auf die Wahl der Initiative.
Da du keine Schubdüsen hast, bleiben die A-Wings etwas günstiger und die Protonenrakete kann richtig reinhauen auf den höheren Pilotenwerten. Nur gegen PS9 (Soontir Fel, Whisper...) bist du relativ machtlos, da die dich noch gut austanzen können.

Mit drei A-Wings würde ich auf min ein Ass mitnehmen.
Nimmst du Tycho raus, können zwei Grünstaffler mit
Jan Ors (25)
Aufgedreht (1)
Ionengeschütz (5)
Kyle Katarn (Crew) (3)

Jake Farrell (24)
Bis an die Grenzen (3)
Protonenraketen (3)
Aufgedreht (1)
Erfahrener Testpilot (0)

Pilot der Grün-Staffel (19)
Chardaan-Nachrüstung (-2)

Pilot der Grün-Staffel (19)
Chardaan-Nachrüstung (-2)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

Passt dann auch gut zum Farbschema.
Jake im Blauen und die Grünen in den Original A-Wings. Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm 2814660190

Ich habe Jan Ors und Jake schon gespielt und das macht durchaus Spaß.
Auch die Rakete profitiert von Jans Buff. Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm 3321612284

Und du hast noch einen Punkt frei den du (wenn dich mal ein K-Wing besuchen sollte) auch noch in einen Zwillinglaserturm investieren könntest?!
Dexter
Dexter
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm Empty Re: Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm

Beitrag  Mithrandir am Fr 15 Jan 2016, 10:11

Servus,

zunächst mal find ich es toll, dass du dir auch als Neueinsteiger selbst viele Gedanken machst, anstatt dir eine Meta Liste aus dem Netz zu holen.

Zum Listenbau gehört allerdings immer sehr viel Erfahrung und die kann man eben nur in der Praxis sammeln, deswegen Tipp Nr 1, mach dich gerade am Anfang nicht zu sehr verrückt, hab Spaß und lerne aus Fehlern.

Will jetzt auch nicht groß Klugscheißen, ich sag dir nur kurz meine Meinung zum HWK.
Wenn du den HWK als Supporter einsetzten willst, brauchst du auch Schiffe, die den Support annehmen können. Ein Jake mit PTL braucht keinen Support, der kommt gut allein zu Recht. Ähnlich ein Poe mit richtigem Astro.
Du willst in deiner Liste ja eine Symbiose konstruieren, dass die Schiffe zusammen sich ergänzen. Und meine Meinung zu deinem HWK, der wirklich ein schlechtes Mannöver Rad hat, Jan einzusetzen, die Stress sammeln kann, aber gleichzeitig einen Recon Spezialist und einen Waffe die einen Focus braucht, Blaster Geschütz, macht fürchte ich keinen Sinn. Wenn du 1x den Stress nicht los wirst, verlierst du quasi alles. Du kannst keinen weiteren Stress aufnehmen, du kannst keinen Focus bei dir setzten und du kannst dein Geschütz nicht nutzen, weil du keinen Focus hast. Da würde ich spontan sagen, dieser HWK macht keinen Sinn.

Jake sieht gut aus und wen du blaue Box hast, nimm noch einen Poe und einen B Wing.

Viel Glück und viel Spaß, bleib am Ball!

Mithrandir
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm Empty Re: Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm

Beitrag  Sarge am Fr 15 Jan 2016, 10:39

Also ich hatte am vorletzten Wochenende das Vergnügen mit einer HWK, die Token klaut.
In meinem Fall konnte sie des Öfteren meinem Soontir Fel einen Token klauen, was garnicht witzig war.
Ich glaube sie hat die Token sogar noch irgendwie weitergeben können aber frag mich jetzt nicht wie.
Das hier war die Grundkarte...

Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm Lin4-h5-d490

Zu finden im Dringend gesucht! Erweiterungs-Pack vom Scum.
Ich weiss............Du fragst Dich jetzt sicher, wieso ich auf Scum eingehe.
Ich sehe momentan eher gute Unterstützer und bessere HWK-Synergien beim Scum.

Rebellen HWKs sieht man momentan überhaupt nicht mehr und die wenigen, gegen die ich antreten durfte,
waren nach höchstens zwei Beschussrunden weg.
Heißt die Punkte und die angedachte Taktik sind gleichzeitig vom Tisch.
Ein Gegner, der weiss, dass Dein Squad von der HWK Unterstützung lebt, wird die gnadenlos angehen.
Ich würde momentan auch eher von den Reb.HWKs abraten.
Und das sag ich als bekennender Imperiumsspieler. Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm 3321612284
Sarge
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm Empty Re: Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm

Beitrag  Daedalus am Fr 15 Jan 2016, 13:37

@Flatlinerunner: Ich kann mich allen meinen Vorrednern hier eigentlich nur anschließen:

Die HWK ist leider nicht das effizienteste Schiff und als solches sicherlich nicht erste Wahl für ein Turnier. Trotzdem kann man sicherlich HWK-Listen bauen, die irgendwo im Mittelfeld mitfliegen können. Allerdings werden sie dieses dann trotz der HWK und nicht wegen der HWK schaffen... Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm 3321612284

Wenn Du trotzdem unbedingt eine HWK spielen willst, dann würde ich diese nur in "dezentem Maße" einsetzen, d. h. nicht zu viele Punkte investieren und auf jeden Fall nur eine aufstellen. Außerdem müssen Deine anderen beiden / drei Schiffe so viel Bedrohungspotential aufbauen, dass es sich Dein Gegner nicht leisten kann, sich um Deine HWK zu kümmern.

Ich würde also von der Kombination aus HWK und A-Wings auf jeden Fall Abstand nehmen und die HWK lieber mit soliden 3-Angriffswürfel-Schiffen kombinieren. Ob Du da lieber B-Wings, X-Wings oder so einsetzt, musst Du da selbst einscheiden.
Das Ganze ist allerdings nur ein Vorschlag.


Daedalus
Daedalus
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm Empty Re: Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm

Beitrag  Ecthelion am Fr 15 Jan 2016, 14:32

Mit Keyan Farlander (Schwere Laserkanone, Am Ziel Bleiben oder Opportunist, Verbesserte Sensoren) und Jan Ors kann man schon witzige Dinge machen, vielleicht noch Biggs dazu?

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
Ecthelion
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm Empty Re: Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm

Beitrag  Flatlinerunner am Fr 15 Jan 2016, 14:36

Erstmal Danke für das ausführliche Feedback, da waren viele interessante Punkte für mich bei.

Vor allem muss ich mich zusammenreißen die Schiffe nicht immer mit allem auszurüsten was geht. Gerade der A-Wing lebt von seinen günstigen Kosten.

Bis auf die HWK-AAA-Liste von @Dexter bin ich jetzt auch schon gedanklich weiter am abrücken vom HWK. Ich werde ihn wohl eher in Freundschaftsspielen einsetzen. Evtl. kann es funktionieren den HWK als Köder einzusetzen, während die As wie Raptoren dann aus sicherer Entfernung von außen zuschlagen. Mit der Ionenkanone und evtl. nem zusätzlichen Schild für den HWK könnte das aufgehen, aber so ein Experiment mache ich nicht auf dem Turnier.

Was ich beim Stöbern für A-Wings noch gefunden habe:
http://xwing-builder.co.uk/view/44599/the-a-team#manoeuvres=hide

Auch den Vorschlag von @Mithrandir (Poe, Jake, B-Wing) werde ich mir nochmal ansehen. Mit dem Y-Wing habe ich leider noch keine Erfahrung und auch den alten X-Wing habe ich noch nicht fliegen können, während der T70 und der A-Wing bisher fast immer mit auf den Tisch kamen und ich die daher schon relativ gut beherrsche.

Den B-wing würde ich gerne mitnehmen, vielleicht als ersatz zum HWK, aber da muss ich mich echt zusammenreißen, da ich ihn das letzte mal mit 52 Punkten ziemlich überladen hatte. Für eine 4er-Staffel unbrauchbar :D Aber er muss ja nicht immer voll beladen antreten.

edit:
@Ecthelion
So ähnlich hab ich ihn letztens gespielt, dazu aber noch einen normalen und einen verbesserten Torpedo. Das zusammen mit Jan Ors und nem Grünstaffler war gegen eine Lambda-Fähre +2Interceptors ein richtiges Powerpack :)
Nur bei lediglich drei schiffen muss ich wirklich aufpassen. Jeder Verlust macht sich dann richtig bemerkbar.
Flatlinerunner
Flatlinerunner
Neuankömmling


http://www.der-lachwitz.de

Nach oben Nach unten

Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm Empty Re: Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm

Beitrag  Flatlinerunner am Fr 15 Jan 2016, 20:46

Die von @Maaus gebaute Stressliste habe ich mal als Basis für eine BAA-Variante genommen:
Jake Farrell - A-wing (24)     - Wired (1)    - Chardaan-Nachrüstung (-2) = 23
Tycho Celchu - A-wing (26)     - Wired (1)    - Bis an die Grenzen (3)    - Protonen-Raketen (3)    - Erfahrener Testpilot (0) = 33
Keyan Farlander - B-wing (29)     - Bis an die Grenzen (3)    - Schwere Laserkanone (7)    - Kyle Katarn (3)    - Verbessertes Radar (1)    - B-Wing/E2 (1) = 44
variierte Stressliste

Die HWK-AAA-Liste habe ich mal umgebaut mit einem B-Wing und Jake. Kyle und die schwere Laserkanone im B-Wing sollten dem ordentlich Biss geben, während Jake mit der Protonenrakete hoffentlich einen schweren Treffer anbringen kann.
Jake Farrell - A-wing (24)     - Bis an die Grenzen (3)    - Wired (1)    - Protonen-Raketen (3)    - Erfahrener Testpilot (0) = 31
Pilot der Dagger-Staffel - B-wing (24)     - Schwere Laserkanone (7)    - Kyle Katarn (3)    - B-Wing/E2 (1) = 35
Pilot der Grün-Staffel - A-wing (19)     - Chardaan-Nachrüstung (-2) = 17
Pilot der Grün-Staffel - A-wing (19)     - Chardaan-Nachrüstung (-2) = 17
Jake, AAB

Alternativ könnte ich den B-Wing gegen Garven mit verstärktem Protonentorpedo und BB8/R2 ausstatten. Das würde etwas weniger Schlagkraft und etwas weniger Robustheit bringen, dafür wären ausnahmslos alle Schiffe sehr beweglich und Garvens Pilotenskill kommt gerade Jake sehr gelegen. Der B-Wing mit Kyle ist eher eine wandelnde Festung die dafür wohl aber auch sofort viel Feuer auf sich zieht aber auch permanent gut austeilen kann.

Generell tendiere ich eher dazu 4 Schiffe ins Feld zu führen, auch da ich so max. 2 Pilotenskills taktisch berücksichtigen muss. Werde wohl beide Listen vorsichtshalber mal ausdrucken und dann drüber schlafen. Wie sind denn eure Meinungen dazu?

edit:
Mir fällt grad etwas auf: Jake & Garven
Ich dachte erst das Fokus weitergeben von Garven auf Jake wäre nützlich da Jake sich so noch in der Schussphase nochmal bewegen kann (sofern er keinen Stress hat), aber das wird ja wohl eher selten der Fall sein. Lohnt sich das dann noch, ggf. für die anderen A-Wing Piloten? Ansonsten kann ich Garven ja auch gut gegen einen TX70 tauschen.
Flatlinerunner
Flatlinerunner
Neuankömmling


http://www.der-lachwitz.de

Nach oben Nach unten

Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm Empty Re: Erster Turnierlistenversuch: HWK/A-Wing-Swarm

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten