[100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  ScumDan am Do 22 Jun 2017 - 12:00

Auf einem Store in den USA wurde eine SWAT Variante mit Gegenmaßnahmen und Schrottsammlerkran erfolgreich gespielt (glaub sogar gewonnen). Ist auch eine Option. Bei mir liefen Spiele immer weniger gut sobald Dengar von mehreren Schiffen ins Visier genommen wurde. Gegenmaßnahmen Können da schon helfen, da man durch den HotCop auch nur einem Schiff den Fokus ziehen kann. Wäre eventuell auch mal einen Versuch wert.

Edit: Dengar hatte zudem den übertakteten R4 drauf und wurde quasi ähnlich wie im Dengaroo-Build gespielt

_________________
avatar
ScumDan
Veteran des MER


http://x-wing-selbsthilfegruppe.de

Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  backfire84 am Do 22 Jun 2017 - 12:27

Auch sehr nice

_________________
Segnor Noobs - Wir können nur Meta!


Dead Man´s Switch -. Mein YouTube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCV5FoW6CLH763MmapyC_ADg
avatar
backfire84
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

SWAT auf der SC in Siegen (Fischkrieg)

Beitrag  Gentleman am So 9 Jul 2017 - 21:03

So, diese Liste wollte ich auch mal ausprobieren - aber statt dem Z95 habe ich es mit der neuen Inaldra und dem Titel (leichter Skyk) versucht - und hatte also nur 98 Pilotenpunkte: genau richtig um die Ini zu bestimmen. Da sich statt der 30 angemeldeten am Ende nur 14 eingefunden haben, gab es nur vier Spiele.

1. Spiel gegen Expertenwissen-Dengar (+Torpedo) und Assajj (PTL + Lats)
Wir beide haben uns quer gegenüber aufgestellt und sind gaaaanz langsam am Rand geflogen, um dann doch ins Asteroidenfeld einzudrehen. Inaldra habe ich natürlich weit vom Geschehen gelassen, damit sie Fokus spendieren kann. Ich musste schnell auf RW1 gegen Dengar kommen, und nach 2-3 harten Schußphasen verglomm sein Dengar und mein Fenn. Inaldra musste also helfen, und es ging gegen die Kriegerin. In einer Ecke kam es zum Finale, Inaldra blockt und blockt Assajj, die Zeit war um - und mein Gegner schoss nochmal auf meinen Dengar. Der Rückschuss half mir, Assajj auf über die Hälfte herunterzuschießen, und somit hatte ich ihre halbe Punktzahl. Hätte sie nicht geschossen, wäre es zur Salvo gekommen, da wir beide 58 Punkte verloren hatten (auch mein Dengar war >50% beschädigt) - und da hätte es 3 gegen 4 Würfel (2 Dengar + 2 Inaldra) gestanden. Er hatte sich geärgert, aber ein "Probe-Salvo" habe ich 3:2 gewonnen. Aber so: 79 zu 58 für mich.

Fazit:
1. Inaldra ist einfach großartig - zum Fokus spenden und zum Blocken! Die harte 1 ist einfach genial!
2. Inaldra vereidigt einfach großartig - 3 grüne Würfel, eventuell ein Ausweich-Token + 1 Fokus-Token ... sehr nett :)
3. Assaij ist mal sowas von "tanky" und mega schwer, hier Schaden zu machen.

2. Spiel gegen Kanan-TLT-Ghost mit Rey und Aufklärungsexperten +  Phantom und Biggs
Eine wahre Nemesis für mich. Der Gegner baut mit seinen Astis einen netten Kanal, und ich falle prompt darauf rein. Er fliegt perfekt, sammelt Fokus-Token und ich gammele so am Rand rum, bis ich eindrehe und mal langsam Biggs wegnehmen will. Ich treffe auch, aber Biggs ist einfach nicht tot zu kriegen. Per 2x4xTLT ist mein Dengar fast schon platt - mein Gegner hat sich vorgenommen, ihn auf keinen Fall ins Endgame kommen zu lassen. Dann nehme ich eben Fenn, dachte ich mir (Inaldra dümpelt am Spielfeldrand rum). Manno, der Gegner spielt das perfekt und cool runter, das Spiel dauert 35 Minuten, und ich bin platt: 54:100 verloren.

Fazit:
1. Fliege mit Fenn nie, ich meine NIE in Reichweite 2 zu einer Ghost in den vorderen Feuerwinkel (ok, dachte ich schaffe das....)
2. Dengar muss fürs Endgame überleben
3. Inaldra muss irgendwann mal mitkämpfen

3. Spiel gegen Han (mit R2D2 und C3PO) und Poe
Oh je, hier war es umgekehrt - hier war ich seine Nemesis. Leider hat er im Anflug seine beiden Schiffe getrennt und konnte sein Feuer nicht konzentrieren. Erst war Poe weg, dann Han: 100:0 für mich nach ca. 30 Minuten.

Fazit:
1. 98 Punkte für die Ini-Bid: genial
2. Hotshot-Kopilot ist echt gemein gegen Poe
3. Inalrda? Hat hier nicht mitgespielt

4. Spiel gegen Imperiale Asse - Canor (mit Schild), Thomax (mit Crackshot, Raketen) und Schnellschuss (mit Zielsynchroniersystem)
Um noch in die Top 4 zu kommen, musste ein hoher Sieg her. Gegen Asse kein Problem, dachte ich. Ini gebe ich dem Imperium, um schön drumherum zu fliegen. Und erstmal auf RW3 zu Carnor bleiben, damit ich Fokus nutzen kann. Wir stellen quer gegenüber auf, dichtes Astifeld in der Mitte. Der Gegner fliegt aber drumherum, und ich versucht mit Fenn, mal was anzustellen. Auch Dengar mischt sich ein und jetzt zeigt sich, dass die Asse einfach genial sind. Ich benutze Fenn als Lockvogel und entziehe mich immer wieder dem Schnellschuss, aber Dengar muss doch sehr bluten und verglüht recht früh im All. Die Würfel des Gegners sind heiß, und ich schaffe es nicht, auch nur ein einziges Schiff zu zerstören: aber Canor nur noch mit 1 Hülle, Thomax mit 2 Hülle... und hier kommt Inaldra ins Spiel: vollkommen unbeachtet wütet sie im Schlachtgetümmel, Fenn kann Carnor abschießen, Inaldra den Thomax. Das war richtiges XWING-Schach. Also zwei gegen Schnellschuss.... aber die letzte Runde läuft, ich kann mit Fenn außer Reichweite bleiben, Inaldra feuert nicht, da Schnellschuß im Feuerwinkel ist und noch Schilde hat. Schlußpfiff - ich gewinne 63:52 bei diesem wahnsinnigen und spannenden Spiel.

Fazit:
1. Dengar muss fürs Endgame überleben (siehe oben)
2. Inaldra ist genial - sie kann blocken, schießen, ausweichen - ein Glücksgriff
3. Inaldra braucht ihre eigentliche Fähigkeit so gut wie nie
4. Ich hasse Carnor

Mit 3:1 bin ich (mal wieder) 4ter geworden und das mit einer Liste, die ich nur 2x vorher ausprobiert habe (ok, mit Dengar habe ich doch sehr viel Erfahrung mit anderen Listen).
Vorteil der Liste: Mit Dengar und Fenn wohl zwei der stärksten Schiffe im Squad
Noch ein Vorteil: Macht richtig viel Spaß (außer man fliegt mit Fenn in RW2, siehe oben)
Nachteil: MOV-Versager... also wenn Fenn tot ist und Dengar zu 50% weg, dann wird es schwierig. Oder man gewinnt ALLE Spiele des Turniers (aber ich bin ja nicht Backfire *fg)
avatar
Gentleman
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Frostdrache am So 9 Jul 2017 - 21:23

Liest sich sehr spaßig, danke fürs teilen...
Sehr gut alles auf den Punkt gebracht.

Gruß

Frostdrache

_________________
Mal und Bastelbilder: https://www.flickr.com/photos/34083027@N06/
avatar
Frostdrache
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  backfire84 am Mo 10 Jul 2017 - 12:49

@ Gentleman

Danke für den Bericht

Ja auf Inaldra warte ich schon lange. Mit ihr schicke ich Kaato in seinen wohlverdienten Ruhestand

_________________
Segnor Noobs - Wir können nur Meta!


Dead Man´s Switch -. Mein YouTube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCV5FoW6CLH763MmapyC_ADg
avatar
backfire84
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Nicolas am Mi 12 Jul 2017 - 15:51

Ja, schöner Bericht. Danke.
avatar
Nicolas
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Darth Bane am Mi 12 Jul 2017 - 22:14



SWAT im Einsatz bei der SC-Dortmund - Spiel 2 - VS Dengar (WM-Style) + VenStress!


_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Ecthelion am Mi 12 Jul 2017 - 23:53

Taktikfrage zur Liste und zum Video:
Bei 13:00 wäre ich mit Asaajj 3  geflogen, um danach mit 5 geradaus auf Kaa'to zu gehen.
Wie seht Ihr das? Möglicherweise hätte ich Dengar und Fenn eine Runde auf Abstand gehalten und den Tokenspender eliminiert.
Da beide gerne rollen und schuben nimmt die Effektivität der Liste dann schon deutlich ab.

Grundsätzlich ignoriere ich mittlerweile Fenn in allen Attanni-Listen inkl. SWAT, da ich an dem Drecksack ohnehin scheitere, wenn ich auf ihn schieße. Wenn er keine Attanni Token mehr bekommt, ist er meist relativ schnell tot - sofern ich dann noch was zum Schießen habe - irgendwas ist ja immer.

In meinem gestrigen Spiel mit Quickdraw, Rexler, Sabacc habe ich es genau so gemacht und war recht erfolgreich.
Nach einem Angriff auf Dengar bin ich durchgeflogen und habe mit Rexler Kaa'to gejagt, was in zwei Runden erledigt war. Wenn man dann noch einen Gegner blocken kann gehen die Token schnell zu Ende und man bekommt Druck auf den Gegner, statt anders herum.

Wie siehst Du das, Backfire, hast Du Probleme, wenn der Gegner schnell auf den Z-95 geht oder ist das eher ein 16 Punkte Ersatz-Biggs für Dich?

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Boernegar am Do 13 Jul 2017 - 10:21

Ecthelion schrieb:Taktikfrage zur Liste und zum Video:
Bei 13:00 wäre ich mit Asaajj 3  geflogen, um danach mit 5 geradaus auf Kaa'to zu gehen.
Wie seht Ihr das? Möglicherweise hätte ich Dengar und Fenn eine Runde auf Abstand gehalten und den Tokenspender eliminiert.
Da beide gerne rollen und schuben nimmt die Effektivität der Liste dann schon deutlich ab.

Grundsätzlich ignoriere ich mittlerweile Fenn in allen Attanni-Listen inkl. SWAT, da ich an dem Drecksack ohnehin scheitere, wenn ich auf ihn schieße. Wenn er keine Attanni Token mehr bekommt, ist er meist relativ schnell tot - sofern ich dann noch was zum Schießen habe - irgendwas ist ja immer.

In meinem gestrigen Spiel mit Quickdraw, Rexler, Sabacc habe ich es genau so gemacht und war recht erfolgreich.
Nach einem Angriff auf Dengar bin ich durchgeflogen und habe mit Rexler Kaa'to gejagt, was in zwei Runden erledigt war. Wenn man dann noch einen Gegner blocken kann gehen die Token schnell zu Ende und man bekommt Druck auf den Gegner, statt anders herum.

Wie siehst Du das, Backfire, hast Du Probleme, wenn der Gegner schnell auf den Z-95 geht oder ist das eher ein 16 Punkte Ersatz-Biggs für Dich?

Ich hatte das Vergnügem Opfer in diesem Spiel zu sein. Vermutlich häzte ich Kaa'to noch eine Runder länger am Leben halten können, aber sehr viel hätte das nicht verändert. Wenn der Gegner sich auf ihn konzentriet und mit Tempo auf ihn fliegt, kann er kaum entkommen und ist in 2 Runden tot. Kaa'to fliegt früh, kann nicht rollen oder schuben und ist somit durch ein bewegliches schnelles Ass schnell gestellt, auch wenn er versucht sich aus dem Geschehen zu halten. Wenn der Gegner sich gut aufstellt, ist er recht schnell erledigt.
Obwohl ich Sabacc sofort in der ersten Runde ohne einen Rückschuss rausnehmen konnte, haben Quickdraw mit PS10 und Rexler es nicht sonderlich schwer gehabt, da meine Aktion Economy dann ziemlich zusammenbrach. Dengar oder Fenn mussten immer abwechselnd Token spenden, was ihnen nicht mehr die Möglichkeit zur Lageverbesserung lies. Gegen nen 10er Quickdraw doppelt ätzend.
Ich habe hier schmerzlich den K4 Sicherheitsdroiden und den ausgeklinkt Astromech vermisst, da mir einfach der Punch auf Dengar fehlte.
Aber, leider leider waren auch meine Rerolls durch die TL in dem Spiel auch ziemlich kalt.

Ich muss Ecthelion insgesamt recht geben mit der Strategie... Fenn ignorieren bis Der Z tot ist. Hat gut funktioniert um die Liste zu knacken.

_________________
Aller Anfang ist schwer:

Mein kleiner   Hangar:
                      VeteranenDefender       Tie-A-Prototyp   Striker Striker   


Mein kleiner   Hangar:
(HoR)            K-Wing  K-Wing         (HoR)         U-Wing      


Mein kleiner   Hangar:
  M3-A         Y-WingScum  Z95Scum  Z95Scum Mist-Hunter     StarViper   IG-2000   Punishing-One     YV-666   
avatar
Boernegar
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  backfire84 am Do 13 Jul 2017 - 10:28

Boernegar schrieb:
Ich habe hier schmerzlich den K4 Sicherheitsdroiden und den ausgeklinkt Astromech vermisst, da mir einfach der Punch auf Dengar fehlte.

.

Durch den R4 hast du doch nen ähnlichen Effekt. Der HotShot ist in meinen Augen einfach Gold wert, für mich persönlich sogar die beste Crewkarte die Scum aktuell zur Verfügung hat.

@Ecthelion

Natürlich ist es unschön wenn Kaato recht früh stirbt, aber auch das kann man kompensieren. Ich denke mir oft "lieber Kaato als Dengar oder Fenn"
Wenn Kaato 3-4 Kampfrunden Focus gespendet hat, hat er seinen Zweck erfüllt und kann von mir aus sterben. Jeder Schuss auf ihn ist ein Schuss weniger auf die großen Jungs Mit Inaldra wird das Ganze noch besser laufen denke ich, da sie noch eine Fassrolle hat, einen grünen Würfel mehr mitbringt, zur Not einen Evade nehmen kann und durch ihre Fähigkeit einen total verblankten Wurf ausbessern kann.

_________________
Segnor Noobs - Wir können nur Meta!


Dead Man´s Switch -. Mein YouTube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCV5FoW6CLH763MmapyC_ADg
avatar
backfire84
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Affenkopf am Do 13 Jul 2017 - 10:44

Ich denke, das es eher Sinn macht mit allem was man hat auf Dengar zu gehen, anstatt zu versuchen den kleinen Z zu jagen. Der wird in der Regel eh weit außerhalb gespielt und bekommt in der Regel keine Gelegenheit zu schießen. Ja, er spendet Fokus, aber das sind ebenfalls 15 Punkte die nicht schießen oder beschossen werden. Wie Kevin ja schon sagte, er freut sich eher, dass der Z Aufmerksamkeit bekommt, als das die beiden "großen Jungs" was abbekommen.
Nach Dengar kann man sich immer noch den Z abholen und dann liegt Fenn´s Wohl oder Wehe in den Händen der viel beschworenen Würfelgötter...

_________________
avatar
Affenkopf
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Ecthelion am Do 13 Jul 2017 - 11:30

Also Dengar-Kaa'to-Fenn. Klingt plausibel.

In dem beschriebenen Spiel bot es sich einfach an, da ich mit Rexler nur durchfliegen musste und beim Z auch sicher war, ihn zu kriegen, wohingegen Dengar einfach auch mal dodged; da ist nach dem Tjost der Defender eher als Blocker gefragt, wenn der Dengar-Spieler weiß, was er tut.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Affenkopf am Do 13 Jul 2017 - 13:27

Ecthelion schrieb:Also Dengar-Kaa'to-Fenn. Klingt plausibel.

In dem beschriebenen Spiel bot es sich einfach an, da ich mit Rexler nur durchfliegen musste und beim Z auch sicher war, ihn zu kriegen, wohingegen Dengar einfach auch mal dodged; da ist nach dem Tjost der Defender eher als Blocker gefragt, wenn der Dengar-Spieler weiß, was er tut.

Völlig richtig, das es ja eh "auf dem Weg" lag. Habe ich bei meinem Spiel gegen Kevin genauso gemacht, nur mit meinem Fenn: erster Tjost auf Dengar und dann aber nicht abgedreht sondern einfach weiter 5 geradeaus und auf den Z.

_________________
avatar
Affenkopf
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Ecthelion am Do 13 Jul 2017 - 14:18

Genau so. Eine Runde später wollte Rexler Brath eh wenden, da passte das gerade.
Und selbst bei meinem Glück überlebt kein Z-95 zwei Angriffe Range 2 und 1 von Rexler mit Expertise und Target Lock.

Wobei ich den First Round Kill gegen den gegnerischen Dengar in dem Video schon sehr beeindruckend fand.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Affenkopf am Do 13 Jul 2017 - 14:57

Ecthelion schrieb:Wobei ich den First Round Kill gegen den gegnerischen Dengar in dem Video schon sehr beeindruckend fand.  

Es ist und bleibt (LEIDER!) immer noch ein Würfelspiel....

_________________
avatar
Affenkopf
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  backfire84 am Do 13 Jul 2017 - 15:03

Ecthelion schrieb:
Wobei ich den First Round Kill gegen den gegnerischen Dengar in dem Video schon sehr beeindruckend fand.  

Frag mich mal.. Ich war total überrascht und hab 0 damit gerechnet TK-Totlach

_________________
Segnor Noobs - Wir können nur Meta!


Dead Man´s Switch -. Mein YouTube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCV5FoW6CLH763MmapyC_ADg
avatar
backfire84
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Ecthelion am Do 13 Jul 2017 - 23:21

Das war schon riskant, da mit Fenn so ranzugehen, der Mut zum Risiko hat sich ausgezahlt.
14 rote gegen 8 grüne, da können schon mal 9 Hits hängen bleiben aber als Gegner hätte ich Knochen gekotzt.....


_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Drachenzorn am Sa 15 Jul 2017 - 12:21

Ich habe die SWAT Variante mit Inaldra statt Kaato vorgestern zweimal gegen Dash & Miranda getestet.
Hat richtig viel Spaß gemacht und ich muss eine Lanze für das Kopilotenass brechen, ich war zuerst skeptisch ob Dengar zu wenig Output bietet, aber mit dem Kopiloten hat man ein schönes Kontrollelement und Ina sorgt verlässlich für den Fokus und der Aggromech besorgt die Zielerfassung.

Danke für die schöne Liste, Backfire

_________________
Tischkrieger Shop - X-Wing und mehr von Drachenzorn

avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Boba am Mo 17 Jul 2017 - 12:42

Hi zusammen,

hier ein Auszug aus einer privaten Nachricht an backfire84, ich wollte sie nicht komplett umschreiben.  

"ich war heute auf dem Turnier und bin mit meinem Ergebnis, 6. von 20, echt zufrieden. Habe 3:1 gespielt. Die S.W.AT Liste habe ich vor dem Turnier 3 mal gespielt, mit Jumps habe ich aber schon einige Erfahrung gesammelt.

Mein Dengar war folgendermaßen ausgerüstet:

Dengar — JumpMaster 5000 33
Attanni-Implantat 1
Boba Fett (Crew) 1
Übertakteter R4 1
Plasma Torpedos 3
Steuerungschips     0
Vollstrecker Eins 12
Ship Total: 53

Ich würde ihn so nicht mehr fliegen. Lieber mit dem K4-Sicherheitsdroiden, Deinem HotShot oder sogar mit Gonk. Die letzteren beiden dann auf alle Fälle mit dem R4 Agromech.
Der Übertaktete hat Dengar doch länger am Leben gehalten, den fand ich ganz gut. Fenn konnte so auch oft seinen Fokus "safe" ausgeben. Im Anschluss schoss Dengar, gab seinen Fokus aus -> Übertakteter R4 und beide hatten wieder einen Fokus, und alle hatten Stress. Das ist natürlich ein ganz anderer Ansatz als bei Deiner Ursprungsliste und ich muss Dein Original definitiv mal testen.

Die einzelnen Spiele aus meiner Sicht/Erinnerung, Gegner dürfen sich gerne zu Wort melden und mich korrigieren wenn etwas nicht stimmt:
Erstes Spiel war gegen Chiraneau (mit Vader, Rebel Captive, Ysanne Isard) und Quickdraw, da ging Fenn recht schnell, nahm aber Quickdraw mit einem R1 Schuss alle Schilde + 2 Schaden auf die Hülle. Insg. hab ich das schlecht gespielt, so wie meistens das erste Spiel bei einem Turnier, aber mit 100: 75 gewonnen.

Zweites Spiel gegen Attanni Scout + Torps und K4, Fenn und Old Terroch. Ich gab ihm die Ini da meine Liste 97 Punkte hatte und seine 98. So konnte ich seinen Fenn gut arcdodgen. Leider hab ich beide gegnerischen Protectorate´s recht lange auf 1 Hülle rumfliegen lassen, bevor ich beide dann doch noch abgeschossen habe. 2.ter Sieg, 100:65

Drittes Spiel: Das einzige Spiel das ich verloren habe war gegen Miranda Dash und auch hauptsächlich, weil ich Miranda "overcommited" habe. Hab in dem Spiel 3 von 4 Bomben komplett gedodgt, aber die 1 Bombe hatte es in sich . Nachdem Fenn Miranda 4 Schilde in R1 nahm, wollte ich mit Fokusfeuer durch alle 3 Schiffe Miranda in der Folgerunde erledigen. Leider habe ich Ihre Endposition falsch eingeschätzt, niemand außer Dengar hätte schießen können. Dengar stand in R1 mit Fokus+TL zu Miranda, wohlgemerkt, in der Aktivierungsphase, nach seiner Bewegung. Dummerweise legte er mit Miranda Clustermine Nr.2 direkt in Dengars Flugbahn. Ich wollte ihn ja auch noch im Arc haben statt abzudrehen. Die Clustermine hat 7 Schaden gemacht (tot in der Aktivierungsphase, durch die HLC waren zuvor schon 2 Schilde weg)! Ich hab mit allen 6 Würfeln nur Hits und Crits gewürfelt, dann noch Sabine = 7 Schaden. Hab bei dem Match auf jeden Fall eine Menge gelernt, mein Gegner war sehr erfahren mit seiner Liste und hat Dash immer schön in den Astis oder R3 gehalten, immer im richtigen Moment auf Rückzug geschaltet. Mit Fenn kam ich überhaupt nicht in R1 ran. Er hatte 60+ Spiele mit Miranda Dash auf dem Buckel. 0:100

Das vierte und letzte Spiel war gegen Asajj mit Attanni und Latts, 2 Scouts mit je einem Torp, einer hatte Boba Fett. Das lief eig. ganz gut an, da ich mit meinem Boba (Crew) in Schussphase 2, Latts (crew) von Asajj nehmen konnte. Das hat wirklich geholfen. War aber dann doch durch heiße Würfel meines Gegner und einige Range 1 Schüsse von Dengar und Fenn, die nur 1-2 Treffer hervorgebracht haben, eine knappe Kiste. Da wäre der K4 oder der R4 Agromech so verdammt hilfreich gewesen!  
Am Ende konnte ich auch das Spiel sehr, sehr knapp, für mich entscheiden. Übrig waren noch mein Fenn (32 Punkte) und eine gegnerische Jump (31 Punkte). 69:65

Die Liste macht einen Heidenspaß und Fenn ist so ein Biest! Es macht richtig Spaß mit "Dauer"-Prockets in R1 zu schießen und nebenbei noch die ganzen R1 Verteidigungsboni einzustreichen. Er war heute auf jeden Fall mein MVP und meine Ausrüstungswahl auf Dengar ist, ich sag mal nicht gerade gut gewesen.

Achja noch was, wenn Inaldra auch nur an den Laserkanonen des Gegner schnuppert, stirbt Sie mir viel zu schnell. Das muss ich auf jeden Fall nochmal üben mit Ihr länger zu überleben, vor allem wenn ich weiter den Übertakteten R4 spielen sollte. Die ist mir bis auf das Spiel 1, jedes mal abgeschossen worden."


Zuletzt von Boba am Mo 17 Jul 2017 - 13:49 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

_________________
avatar
Boba
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  backfire84 am Mo 17 Jul 2017 - 13:17

@ Drachenzorn & Boba

_________________
Segnor Noobs - Wir können nur Meta!


Dead Man´s Switch -. Mein YouTube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCV5FoW6CLH763MmapyC_ADg
avatar
backfire84
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  backfire84 am Do 27 Jul 2017 - 9:04

Habe nach einer längeren Pause mal das nächste S.W.AT.-Video von der MER Trophy fertig gemacht. Viel Spaß dabei    


_________________
Segnor Noobs - Wir können nur Meta!


Dead Man´s Switch -. Mein YouTube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCV5FoW6CLH763MmapyC_ADg
avatar
backfire84
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Kharn am Sa 5 Aug 2017 - 18:50

Die Liste ist wirklich toll! Konnte heute die SC in Euskirchen gewinnen mit 4 Siegen und einer MoV von 776. Dengar ist eine Todesmaschine, Fenn ein Berserker und Inaldra eine Überlebenskünstlerin. Danke für diese tolle Listenidee!

Edit: MoV 774, nicht 574. Habe nur einmal den halben Dengar abgegeben.
avatar
Kharn
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  backfire84 am Mo 7 Aug 2017 - 17:05

Kharn schrieb:Die Liste ist wirklich toll! Konnte heute die SC in Euskirchen gewinnen mit 4 Siegen und einer MoV von 776. Dengar ist eine Todesmaschine, Fenn ein Berserker und Inaldra eine Überlebenskünstlerin. Danke für diese tolle Listenidee!

Edit: MoV 774, nicht 574. Habe nur einmal den halben Dengar abgegeben.

Ja geil, Glückwunsch Sascha

_________________
Segnor Noobs - Wir können nur Meta!


Dead Man´s Switch -. Mein YouTube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCV5FoW6CLH763MmapyC_ADg
avatar
backfire84
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Kharn am Mo 7 Aug 2017 - 18:07

Vielen Dank!
avatar
Kharn
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  backfire84 am Do 10 Aug 2017 - 10:12

So, die DM steht vor der Tür und obwohl mein Nachwuchs in wenigen Tagen vor der Tür steht, hat mir meine Frau signalisiert, dass ich hingehen "soll". Gut, dass ich es als Düsseldorfer nicht so weit habe TK-Totlach

Da ich aber aktuell überhaupt nicht zum Spielen komme, muss ich mich mit Theorien an neue Matchups heranwagen.

Für mich steht außer Frage, dass ich S.W.AT. spielen werde, da ich damit eingespielt bin und um die Stärken und Schwächen der Liste weiß.
Die neuen zu erwartenden Listen stellen mich vor einige Fragezeichen:

Dengar Nym
Fair Ship Rebels
TLT Aggressoren


Dengar Nym ist im Regelfall auf 100 Pkt aufgebaut, was mir den Vorteil gibt, meinem Gegenspieler die Ini geben zu können, da ich mit 98 Pkt herumfliege. Für Nym mit PS 10 relativ uninteressant, allerdings wird er, sofern er einen Focus hat und auf Dengar schießt seine Defensive schwächen (HotShot-Copilot). Ich habe mit gegnerischen Dengars selten Probleme gehabt und da hat man mir mit meinen 100 Pkt oft die Ini gegeben. Nym ist mit Sicherheit ein super Pilot, aber er treibt mir jetzt noch keine Schweißperlen auf die Stirn (das passiert wahrscheinlich wenn ich das erste Mal dagegen gespielt habe. Ich selbst hatte mit Nym bisher wenig Glück)

Fair Ship Rebels [Biggs, Lowhhrick, Jess, Rex] baut auf einem extremen Schadensmanagement auf. Biggs zu töten ist durch die ganzen Supporter um ihn herum schwer. Aus meiner Sicht ist das Auzituck Gunship die Schwachstelle in der Bewegung. Sobald man hinter der Formation landet, ist der Rebellenspieler quasi gezwungen seine Formation aufzubrechen, oder mit Turns im Kreis zu fliegen.

TLT Aggressoren

Ekelhafte Schiffe. Gerade mein Dengar ohne overclocked & Gegenmaßnahmen wird arg unter dem Beschuss leiden müssen. Ich kann durch den HotShot-Copiloten nur auf den jeweils 2. Schuss der Aggressoren hoffen, der dann ja im Regelfall unmodifiziert ist. Wenn ich zu weit mit Dengar weg stehe, werden die TLTs Dengar dennoch zerpflücken.

Gegen Dengar Nym brauche ich kein Rezept, allerdings habe ich mich dazu entschlossen einen Burnout-SLAM auf meinen Dengar zu packen.
Dieser hilft mir besser hinter die Fair Ship Rebels zu kommen und ich kann besser AlphaStrike-Listen wie UBooten, Dengar/Bossk, etc., entgehen, wenn ich den Anflug verk***t habe, oder die Distanz zu TLTs verringern. Somit habe ich immer noch 1 Pkt Inibid, auch damit werde ich klarkommen

_________________
Segnor Noobs - Wir können nur Meta!


Dead Man´s Switch -. Mein YouTube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCV5FoW6CLH763MmapyC_ADg
avatar
backfire84
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] S.W.AT.(Scum with Attanni)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten