Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Loken5888 am So 28 Sep 2014, 14:17

Wie kommst du darauf das man dazu ne verdeckte Schadenskarte braucht? Einzige Bedingung is das du keine Schilde mehr haben darfst
avatar
Loken5888
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  TKundNobody am So 28 Sep 2014, 15:37

Weil das der Kartentyp sagt. Ich kann auf dem Handy dir Karte leider nicht hier verlinken. Aber du findest die Karte hier: http://www.moseisleyraumhafen.com/t1386p15-komplette-kartenubersicht#49825
avatar
TKundNobody
Veteran des MER


http://apps.piratesoftatooine.de/?lang=de

Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Loken5888 am So 28 Sep 2014, 16:17

Das Wort muss fehlt auf der englischen Karte. Bin der Meinung wenn ich keine verdeckte hab kann ich keine aufdecken. Aber sollten wir hier mal raustrennen ich öffne mal nen Thread im regelforum
avatar
Loken5888
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Ihre R2-Einheit sieht mitgenommen aus, sollen wir - NEIN!

Beitrag  skyballer am So 28 Sep 2014, 17:47

Da hat Loken aber vollkommen recht, du kannst auch ohne Schadenskarten ein Schild aufladen (btw mein Lieblingsszenario), die einzige Bedingung ist, am Ende der Runde keines zu haben. Wenn du keine Schadenskarte hast oder alle (schon) umgedreht sind, dann entfällt nur der Karten aufdecken Teil von R2s Fähigkeit, nicht das aufladen :)

Zu meiner Erfahrung mit R2D2 (Crew):
wie oben gesagt, underrated! Auf der DM erinnere ich mich daran, in einem Spiel 6 (in Worten: sechs!) Schilde mit ihm aufgeladen zu haben.
Der Piepmatz verlangt lediglich ein wenig mehr Pflege als sein goldener Freund.
Man muss bei Dual-Falcons immer stark darauf aufpassen, nicht zu viel einzustecken (nicht vor nem Schwarm parken, nicht vor nem Schwarm parken, nicht... äh ja)

Als Referenz aber am besten mal meine eigene Liste:
View in Yet another Squad Builder

die meisten Leute gehen (verständlicherweise) zuerst auf Han, das is der Grund, warum er im MF sitzt. Man muss ihn weiter weg halten und versuchen, nachdem er anfänglich unvermeidlicherweise etwas einsteckt (ggf bereits keine Schilde mehr), Chewie als besseres Ziel zu präsentieren. Da dieser eh nen Fokus macht und Predator, rerolls hat, teilt er meist auch besser aus als Han. Tatsächlich stirbt meist Han bevor beim Gegner nennenswert was weg ist und Chewie räumt dann auf...

Kleiner Exkurs:
R2D2 hat allerdings noch ein Problem, auf das ich kurz eingehen will, für das er aber gar nichts kann, der Arme. Die Rede ist von Crits, die sobald sie abgehandelt werden, rumgedreht werden oder solche, die man aktiv umdrehen kann und das auch will. Es sind dies:

Konsolenbrand
Schiff
Wirf zu Beginn jeder Kampfphase 1 Angriffswürfel. Bei nimmst du 1 Schaden.
Aktion: Decke diese Karte um.

Schubreglerbrand
Schiff
Du erhälst sofort 1 Stressmarker.
Danach wird diese Karte umgedreht.

Schwache Explosion
Schiff
Wirf sofort 1 Angriffswürfel. Bei nimmst du 1 Schaden.
Danach wird diese Karte umgedreht.

Sensorenausfall
Schiff
Du kannst die Aktionen auf deiner Aktionsleiste nicht mehr duurchführen.
Aktion: Wirf 1 Angriffswürfel. Bei wird diese Karte umgedreht.

Strukturschäden
Schiff
Senke deinen Wendigkeitswert um 1 (Minimum 0).
Aktion: Wirf 1 Angriffswürfel. Bei wird diese Karte umgedreht.

Waffenfehlfunktion
Schiff
Senke deinen Primärwaffenwert um 1 (Minimum 0).
Aktion: Wirf 1 Angriffswürfel. Bei oder :Kritischer Treffer: wird diese Karte umgedreht.

Geblendeter Pilot
Pilot
Bei deinem nächsten Angriff darfst du keine Angriffswürfel werfen.
Danach wird diese Karte umgedreht.


Ganz schön lange Liste... Mit einigen kann man leben, andere sind fürchterlich.
Letztere sind:
Geblendeter Pilot (is ja nicht so, dass man nicht eh nur zwei Angriffe pro Runde hätte!)
Waffenfehlfunktion (davor hab ich iwie immer am meisten Angst, zwei Primärwaffenwürfel sind halt viiiiel schlechter als drei)
Strukturschäden (va mit C3PO wäre das fatal, aber der fliegt in meiner Liste ja im anderen Schiff mit)
Konsolenbrand und Schwache Explosion (lächerlich; sind irgendwie inhärente R2-Counter)

Ich sollte vielleicht noch erwähnen, dass wir es bisher immer so gespielt haben, dass die Effekte beim rumdrehen dann auch eintreten, also man bekommt Stress, muss würfeln, etc. Könnte ja auch sein, dass das nicht so ist, dazu bin ich nicht regelaffin genug (aber selbst dann is R2 noch super).

Auch wenn das sich jetzt vielleicht verheerend liest: mir ist in keinem Spiel da groß was passiert, was so schrecklich/unvorhergesehen war, dass ich es mir gemerkt hätte... Auf nem Schiff mit 8 Hülle und einem grünen Würfel muss man sich mit Crits wohl arrangieren (Trotzdem wegen dem Meta: VI > Entschlossenheit)
Habt außerdem im Hinterkopf, dass R2 nur bei eine der Karten rumdreht!

Ende des Exkurses.


R2D2 ist in der Theorie aber auf nem Schiff besser, dass länger im Spiel bleibt, am besten so lange, bis nicht genug Gegner mehr da sind, um das Aufladen zu overpowern.
Und gerade wenn ich Han schon am gefährdetsten sehe, sollte ich doch C3PO bei ihm reinsetzen.
Beides richtig, werde ich auch testen, aber bislang hat mich der Fakt abgeschreckt, dass Chewie was crits angeht eben clean ist und ich nie wollte, das R2 das ändert, vor allem weil dann die Chance steigt, etwas rumzudrehen.

...Unterm schreiben merke ich gerade, dass die beiden ersten Argumente wohl doch überwiegen. verdammt.
Aber so schlecht kann es trotzdem nicht gewesen sein, sonst wäre Platz 11 bei der DM sicher nicht drin gewesen  

Ich schätze bei Dual-Falcons ist es (ja, wie überall) wichtig, dass man weiss, wie man sich zu verhalten hat. Das ist ein "War of Attrition", wenn beim Gegner pro Runde nur zwei Schaden gemacht wurden, dann ist das okay, solange man selbst nicht zu viel kassiert.
Und man muss mit der Uhr spielen. Damit meine ich ausdrücklich nicht, jede Runde gefühlte 5min zu überlegen, ob man jetzt Focus oder Evade macht - das ist unsportlich.
Aber man muss sich eben bewusst sein, dass die meisten Listen große Probleme damit haben dürften, in 60min 26 Punkte vom Feld zu schießen, gerade wenn sie noch sehr defensiv geflogen werden und ausgerüstet sind.
Am Ende stehen da eben noch 48 Punkte, wahrscheinlich mehr als der Gegner hat. Und dass Chewie dabei nur noch 2 Hülle hatte, interessiert nicht mehr.
Auch wenn man damit keine tadellose Margin of Victory hinbekommt, ganz im Gegenteil, die ist generell besch***en: Fünf Punkte zu holen ist mir das wert.

Keine Ahnung ob R2 Landos Release überlebt, aber macht nie den Fehler, den Blechkumpanen zu unterschätzen! Auf nem YT1300 ist er unfassbar gut, und ich hatte noch nie ein Spiel in dem er schlecht war als ein Schild-Upgrade - nur mal so zur Relation ^^

_________________
avatar
skyballer
Imperial Assault Ehrengarde
Imperial Assault Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Didüdidldü

Beitrag  skyballer am So 28 Sep 2014, 17:59

Oh mein Gott, hatte den Beitrag grade nicht abgesendet und den Tab geschlossen und im anderen Tab war er dann nicht drin, aber zum Glück hat sich mein PC den Roman gemerkt, glaub nicht, dass ich das so umfangreich nochmal alles geschrieben hätte...

aber zum inhaltlichen nochmal: Ich habe aus Interesse/Langeweile ausgerechnet, mit welcher Wahrscheinlichkeit R2 eine von den Schadenskarten aufdeckt*, die sich selbst wieder umdrehen, das sind nur knapp 3,5 Prozent. Selbes gilt für solche Karten, die man aktiv umdrehen muss.

Die vier von mir oben als Hass deklarierten Karten werden zufälligerweise ebenfalls mit einer Wahrscheinlichkeit von knapp 3,5 umgedreht.

Alles in allem: kann passieren wird aber (wahrscheinlich) nicht (oft) :D

Und hab oben die Volltreffer vergessen zu bemerken: die kommen zu 8% durch R2 zum Vorschein und machen meist nicht mehr als R2's Arbeit wieder zunichte. Wenn man davon aber viele sammelt oder Pech hat (so wie TK und Nobody anscheinend) und damit seinen Hüllenwert erreicht, dann gibt es eine von Schilden geschützte Explosion. Hat auch was.


*wenn jemand an der Tabelle Interesse hat, gebt Bescheid
avatar
skyballer
Imperial Assault Ehrengarde
Imperial Assault Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Yosha am Di 30 Sep 2014, 19:21

Hey Jungs, vor allem skyballer, danke für diese umfassenden Antworten auf meine Frage zu R2-D2 (crew). Ich werde das Teil wohl doch mal probieren müssen. Ich scheine ihn ja ebenfalls zu unterschätzen.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Size matters not (quality does ^^)

Beitrag  skyballer am Di 30 Sep 2014, 21:54

Hehe, gerne doch
ich hab ja auch was davon, wenn mir schon beim Auflisten von Argumenten auffällt, was ich falsch gemacht habe :)
außerdem wollte ich die Lando/C3PO-Geschichte eh längst mal statistisch überprüfen...

aber ja, probier R2D2 auf jeden Fall aus. Ich denke allerdings, dass er wohl nur auf Doppelfalken wirklich Sinn macht, weil im Superhan Luke einfach besser/wichtiger ist - aber da hab ich noch nicht genug Erfahrung. Ich weiss nur, das ich das Gunner-Prinzip zu dem Preis nicht sonderlich mag.
Spielst du Doppelfalken? Soll ja Leute geben, die keine zwei Falken haben - und ne Tantive   (ich übrigens auch nicht; danke an der Stelle an Farlander und Exubitor für's Droidenverleihen :-* )
avatar
skyballer
Imperial Assault Ehrengarde
Imperial Assault Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Yosha am Mi 01 Okt 2014, 18:32

skyballer schrieb:Spielst du Doppelfalken? Soll ja Leute geben, die keine zwei Falken haben ...
Tja, zu diesen Leuten gehöre ich auch. Ich fand Doppelfalken bisher irgendwie zu eklig zu spielen. Zu bärtig einfach. Aber es gibt hier genügend Kumpels, die mir das Teil leihen würden. Daher muss ich das wohl auch mal probieren, vielleicht entgeht mir ja der Megaspaß.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Rafter2k am Mi 01 Okt 2014, 19:34

Sorry auf die Gefahr das ich hier als Blöd abgestempelt werde... kann mir mal bitte einer erklären warum die Kombo C3PO und Lando so gut sein soll?!?
bzw. wie man den Falken so hin bekommt das er Defensiv eine Bank ist? egal wie ich baue ich komme da nicht klar... mit und würd da gern eure Hilfe in Anspruch nehmen... Danke :)



lg. Rafter

_________________
NTR-Rank
avatar
Rafter2k
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

C3PO plus Lando istgleich Nombo

Beitrag  skyballer am Do 02 Okt 2014, 01:10

Rafter schrieb:Sorry auf die Gefahr das ich hier als Blöd abgestempelt werde... kann mir mal bitte einer erklären warum die Kombo C3PO und Lando so gut sein soll?!?

Hey, da helf ich dir doch sehr gerne. Der Teufel steckt hier im Detail, deswegen nochmal beide Karten:

C3PO schrieb:
Einmal pro Runde darfst du, bevor du 1 oder mehrere Verteidigungswürfel wirfst, laut raten, wie viele  du würfeln wirst. Wenn du richtig geraten hast (bevor die Ergebnisse modifiziert werden), wird 1 hinzugefügt.

Lando schrieb:
Action: Roll 2 defense dice. For each result, assign 1 focus token to your ship. For each result, assign 1 evade token to your ship.


Der Clou ist, dass C3PO seine Fähigkeit nicht nur einsetzen kann, wenn er tatsächlich verteidigt, sondern immer, wenn Verteidigungswürfel geworfen werden. Hier kommt Lando ins Spiel: Wenn du seine Würfel wirfst, kannst du C3POs Fähigkeit darauf anwenden. Die funktioniert dann genauso wie sonst auch, du bekommst wenn du richtig liegst ein  

Und hier meine Einwände:
1. C3PO hat bei einem grünen Würfel deutlich bessere Chancen als bei zweien (siehe meine Tabelle im Post weiter oben) - Das ist definitiv das wichtigste Gegenargument.
2. Du kannst C3PO in der Kampfphase nicht nochmal verwenden, wenn du ihn mit Lando benutzt hast (geht ja nur 1x pro Runde)
3. Es sieht halt potentiell sehr stark aus, in der Praxis sagt man aber halt keine zwei Ausweichen: an; und wenn doch, dann kommen die eben nicht ;)
avatar
skyballer
Imperial Assault Ehrengarde
Imperial Assault Ehrengarde


Nach oben Nach unten

What's your flavor? Tell me, what's your flavor?

Beitrag  skyballer am Do 02 Okt 2014, 01:39

Yosha schrieb:
skyballer schrieb:Spielst du Doppelfalken? Soll ja Leute geben, die keine zwei Falken haben ...
Tja, zu diesen Leuten gehöre ich auch. Ich fand Doppelfalken bisher irgendwie zu eklig zu spielen. Zu bärtig einfach. Aber es gibt hier genügend Kumpels, die mir das Teil leihen würden. Daher muss ich das wohl auch mal probieren, vielleicht entgeht mir ja der Megaspaß.

Ich denke das hängt stark von deinen persönlichen Präferenzen ab. Meine Gründe Doppelfalken zu spielen waren
zunächst: Ich war jung und hatte die Falken (ehrlich, ich fand's einfach nur cool und hab meine erste Liste sogar im alten, schwarmverseuchten Meta geflogen)
Außerdem dachte ich (und wurde mir gesagt), dass Falken die No-Brainer unter den Schiffen sind, da sie ein geiles Dial und den fetten Turret haben. Das stimmt aber wirklich nur zum Teil. Man hat eben auch nur zwei Schiffe, das heißt es ist noch wichtiger, keines auf nem Asti zu landen o.Ä., weil man sonst gleich 50% seiner Feuerkraft für die Runde verloren hat! Das ist verheerend! Ganz zu schweigen davon, dass man wegen den hohen PS leicht geblockt werden kann und seine Aktionen verliert...

meine aktuellen Gründe sind aber:
1. In 60min ist es sehr schwer für die meisten Listen, dir beide Falken abzuschießen (btw alle Aussagen sind unter der Prämisse, dass du halbwegs weist, wie du zu fliegen hast). Das heist, am Ende stehst du mit ~50 Punkten da und das ist doch meist mehr als beim Gegner. Ob Chewie da noch zwei Hülle hat juckt in der Wertung keinen mehr.
2. Die (halbwegs) neue Regelung, dass modifizierte Siege jetzt in der deutlich geringeren Spanne von 12 Punkten stattfinden begünstigt die Doppelfalken ebenfalls. Die kennen nur Extreme: 100 - 50 - 0 am Leben.
3. Trotz der für die Doppelfalken sehr negativen Margin of Victory - man räumt eben selten beim Gegner alles ab -  sind mir (siehe Punkte 1 und 2) 5 Punkte für den Sieg eben lieber als ne tolle Zweitwertung.
4. Falken kassieren Phantome, die zZ groß sind.

Vielleicht siehst du hieran, weshalb ich meine, dass es echt was persönliches ist, ob dir die Falken gefallen?
Alle diese Gründe sind auf Turnierspiel zugeschnitten, und dabei auch noch sehr speziell (Meta, Rundenzeit etc). Ist sicher auch cool mit sechs Interceptoren Formationsflug zu machen, aber auf nem Turnier, auf dem man was reisen möchte, vielleicht eben nicht angeraten (naja, ich will's nicht beschreien).

Was ist also Spaß? Mir macht es eben auch Spaß, "Fehler im System" zu finden und auszunutzen, zB in dem ich ne Liste baue, die durch die Rundenzeitkürzung um 15min und in dem Meta ohne Schwärme (danke, Phantom!) fast nicht kaputtzukriegen ist...

Wenn du das rattig findest, kann ich das verstehen

Oh aber dazu noch:
Yosha schrieb:Daher muss ich das wohl auch mal probieren, vielleicht entgeht mir ja der Megaspaß.

Mach das auf jeden Fall mal und erzähl wie es war. Denn trotz allen guten Gründen, die ich oben genannt habe würde ich die Liste nicht fliegen, wenn sie mir nicht auch nen Heidenspaß machen würde ;)
avatar
skyballer
Imperial Assault Ehrengarde
Imperial Assault Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Rafter2k am Do 02 Okt 2014, 04:20

skyballer schrieb:
Rafter schrieb:Sorry auf die Gefahr das ich hier als Blöd abgestempelt werde... kann mir mal bitte einer erklären warum die Kombo C3PO und Lando so gut sein soll?!?

Hey, da helf ich dir doch sehr gerne. Der Teufel steckt hier im Detail, deswegen nochmal beide Karten:

C3PO schrieb:
Einmal pro Runde darfst du, bevor du 1 oder mehrere Verteidigungswürfel wirfst, laut raten, wie viele  du würfeln wirst. Wenn du richtig geraten hast (bevor die Ergebnisse modifiziert werden), wird 1 hinzugefügt.

Lando schrieb:
Action: Roll 2 defense dice. For each result, assign 1 focus token to your ship. For each result, assign 1 evade token to your ship.


Der Clou ist, dass C3PO seine Fähigkeit nicht nur einsetzen kann, wenn er tatsächlich verteidigt, sondern immer, wenn Verteidigungswürfel geworfen werden. Hier kommt Lando ins Spiel: Wenn du seine Würfel wirfst, kannst du C3POs Fähigkeit darauf anwenden. Die funktioniert dann genauso wie sonst auch, du bekommst wenn du richtig liegst ein  

Und hier meine Einwände:
1. C3PO hat bei einem grünen Würfel deutlich bessere Chancen als bei zweien (siehe meine Tabelle im Post weiter oben) - Das ist definitiv das wichtigste Gegenargument.
2. Du kannst C3PO in der Kampfphase nicht nochmal verwenden, wenn du ihn mit Lando benutzt hast (geht ja nur 1x pro Runde)
3. Es sieht halt potentiell sehr stark aus, in der Praxis sagt man aber halt keine zwei Ausweichen: an; und wenn doch, dann kommen die eben nicht ;)




Morgen und erstmal danke super das du es mir nochmal so detailliert erklärt hast :D

Aber ich stell mir die frage ist die kombo Aufklärer (der sagt ich krieg ein zusätzlichen fokus extra wenn ich eine Fokus Aktion machen) nicht besser wenn ich dazu Jan Ors spiele (der wiederum sagt wenn du fokus aussprichst kannst du dies zu ausweichen machen) ist diese kombo nicht besser??? Da diese kombo mir immer Garantiert 2Ausweich Symbole gib???
Also so ist mein Gedanken gang....

Apropos wie gesagt wäre nett wenn mir einer sagen könnt wie man den Falken gut zum einstecken bringt und trotzdem noch gut offensiv ist?!?


Hilfe und tipps wären nett... Danke :-D

_________________
NTR-Rank
avatar
Rafter2k
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Nimm sie, sie ist das schnellste Schiff in der Flotte!

Beitrag  skyballer am Do 02 Okt 2014, 06:44

Rafter schrieb:
Aber ich stell mir die frage ist die kombo Aufklärer (der sagt ich krieg ein zusätzlichen fokus extra wenn ich eine Fokus  Aktion  machen) nicht besser wenn ich dazu Jan Ors spiele (der wiederum sagt wenn du fokus aussprichst kannst du dies zu ausweichen machen) ist diese kombo nicht besser??? Da diese kombo mir immer Garantiert 2Ausweich Symbole  gib???
Also so ist mein Gedanken gang....

Ich glaube im Grunde ist das richtig, aber es hakt an ein paar Stellen:

1. Jan Ors ist eine Frau

2. So wie ich die liebe Jan (so klingt das echt komisch...) verstehe, dann bedeutet "Once per round, when a friendly ship at Range 1-3 performs a focus action or would be assigned a focus token, you may assign it an evade token instead", dass du es nur einmal pro Runde bei einem Fokusmarker machen kannst. Sonst, da gebe ich dir Recht, wäre das wohl besser als Lando und Jan (denn darum geht es doch, oder?)
Lando würde ich aber nicht mit Janors kombinieren, da man sowohl bei Han als auch bei Chewie eigentlich auch fokussiert sein möchte (eben wegen der Offensive). Bei Lando ist das halt ein Glücksspiel, was man bekommt...

3. Ganz generell: ich habe versucht, meine Liste so aufzubauen, dass sie auch ohne Aktionen gut (fast genauso) funktioniert, man also nicht darauf angewiesen ist. Das ist wichtig, weil man wegen der hohen PS eben oft in was reinfährt, was davor noch nicht da war. Der MF-Title ist wichtig am Anfang, wenn der Gegner gute Schüsse auf dich hat, aber wenn er dann am manövrieren ist und du deine Turrets feierst, dann nimmt man eben Fokus. und die Option auf Evade ist den Punkt eig immer wert (hat mich die Erfahrung gelehrt).

Rafter schrieb:
Apropos wie gesagt wäre nett wenn mir einer sagen könnt wie man den Falken gut zum einstecken bringt und trotzdem  noch gut offensiv ist?!?

An der Stelle erstmal sorry, das hatte ich in deinem ersten Post zwar gelesen (und sogar zitiert ) aber hab dann vergessen, darauf einzugehen.

Hier ist meine Referenzliste, nicht unähnlich der von ganz am Anfang des Threads:
Yet another Squad Builder

Die vereint die mMn besten drei defensiven Falkenupgrades und hat durch Hans Fähigkeit und Chewies Jagdinstinkt auch offensiv was zu bieten. Wer sich lieber Gunner kauft der macht sicher mehr Schaden über die Zeit, aber ist halt auch schneller kaputt (=weniger Zeit ^^).

Ansonsten: hast du schon den gesamten Thread durchgelesen? Da stehen sicher einige interessante Vorschläge/Diskussionen einzelner Karten etc drin.
Wenn du sonst konkrete Fragen hast, lass hören ^^
avatar
skyballer
Imperial Assault Ehrengarde
Imperial Assault Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Rafter2k am Do 02 Okt 2014, 08:01

Moin Danke erstmal klingt einleuchtend und ich weiß, vielleicht gehört das nicht hier rein. Aber wüsste nicht wo sie besser passt als hier :-)
Wir spielen immer 150pkt. Spiele 1vs1 oder 100pkt Spiele 2vs2 also jeder dann 100pkt=200pkt spiel!
Und nun wollte ich wissen wie der falken aussehen sollte auf einem 150pkt. Spiel bzw auf einem 100pkt. Spiel doppel falke kommt in unserer spiel gruppe nicht in Betracht, da wir noch etwas fluffig spielen...

Daher meine Frage wie man auf solchen pkt. Falken gut defensiv ausrichten kann, dieser aber trotzdem noch gut austeilt... da auf der Rebellen seite er mein absoluter liebling ist... zusammen mit Corran und Wedge habe 1 von beiden auch immer mit dabei also auf 150pkt.

So jetzt wäre ich für Hilfe dankbar :-D

_________________
NTR-Rank
avatar
Rafter2k
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Dexter am Do 02 Okt 2014, 08:07

avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Rafter2k am Do 02 Okt 2014, 08:11

Wieso veteranen instinkte han hat doch schon wiederholbar?

_________________
NTR-Rank
avatar
Rafter2k
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Dexter am Do 02 Okt 2014, 08:17

Rafter schrieb:Wieso veteranen  instinkte han hat doch schon wiederholbar?

Ich sach, was sachst du?
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Rafter2k am Do 02 Okt 2014, 08:23

Dexter schrieb:
Rafter schrieb:Wieso veteranen  instinkte han hat doch schon wiederholbar?

Ich sach, was sachst du?

Kann man würfe mehrfach wiederholen wie jetzt z.b.durch Han+Instinkte?

_________________
NTR-Rank
avatar
Rafter2k
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Dexter am Do 02 Okt 2014, 08:26

Veteraneninstinkte (Veteran Instincts) erhöhen deinen Pilotenwert um 2.
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Rafter2k am Do 02 Okt 2014, 08:31

Dexter schrieb:Veteraneninstinkte (Veteran Instincts) erhöhen deinen Pilotenwert um 2.


Ach ja stimmt (hau vor den Kopf) 9reicht da meine Gegner zu 99% keinen 9er spielen die meisten Namen haften die von meiner Spiel Gruppe gespielt werden sind Turr Phennir, Echo, ein Bomber der PS6 hat mit Fähigkeit in Reichweite 1und2 Sachen abzufeuern die normal in 1 nur gehen.... Und den einen oder anderen Tie fighter.
Oder bringt mir PS11 noch einen Bonus ausser zuerst Schießen und letzt fliegen???

_________________
NTR-Rank
avatar
Rafter2k
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Dexter am Do 02 Okt 2014, 08:36

Rafter schrieb:
Oder bringt mir PS11 noch einen Bonus ausser zuerst Schießen und letzt fliegen???
Finde ich als Bonus erstmal ausreichend.
Wenn du sicher drauf verzichten kannst, nimmst du halt was anderes was gut zu deinen restlichen Fliegern passt.
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Rafter2k am Do 02 Okt 2014, 08:55

Also im Moment hab ich nur Ihn gesetzt....

Corran Horn (35)
Bis an die Grenzen (3)
Feuerkontrollsystem (2)
R2-D2 (4)
Verbesserte Schilde (4) könnte man ggf gegen Tarnung tauschen...

Total: 48

View in Yet Another Squad Builder


Dazu möchte ich den Falken packen jeweils auf 100 bzw 150pkt.

_________________
NTR-Rank
avatar
Rafter2k
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Mattes am Do 02 Okt 2014, 09:00

Bei 100 Punkten reicht das ja noch für Han mit Bordschütze und dem Falken-Titel. Wobei mir ein Corran Horn trotz R2D2 mit über 40 Punkten dann doch zu krass wäre.

_________________
avatar
Mattes
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  TKundNobody am Do 02 Okt 2014, 09:19

Mattes schrieb:Bei 100 Punkten reicht das ja noch für Han mit Bordschütze und dem Falken-Titel. Wobei mir ein Corran Horn trotz R2D2 mit über 40 Punkten dann doch zu krass wäre.

Oh nein. Ich habe eine ähnliche config (habe advanced sensros statt FKS) häufig geflogen und habe von 10 Spielen nur 2 mal verloren. Die leute bekommen Corran nicht klein. Der ist die Punkte mehr als wert
avatar
TKundNobody
Veteran des MER


http://apps.piratesoftatooine.de/?lang=de

Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Rafter2k am Do 02 Okt 2014, 09:27

TKundNobody schrieb:
Mattes schrieb:Bei 100 Punkten reicht das ja noch für Han mit Bordschütze und dem Falken-Titel. Wobei mir ein Corran Horn trotz R2D2 mit über 40 Punkten dann doch zu krass wäre.

Oh nein. Ich habe eine ähnliche config (habe advanced sensros statt FKS) häufig geflogen und habe von 10 Spielen nur 2 mal verloren. Die leute bekommen Corran nicht klein. Der ist die Punkte mehr als wert



Mit Verbesserten Schilden oder Tarnung ?

_________________
NTR-Rank
avatar
Rafter2k
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Doppelfalke mit C3PO und Lando (Crew)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten