10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen

4 verfasser

Nach unten

10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen Empty 10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen

Beitrag  Laminidas So 06 Nov 2022, 13:03

10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen



Hier könnt ihr eure Fragen zur 10. Saison der Hamburger X-Wing Liga loswerden. :MilGruss
Laminidas
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen Empty Re: 10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen

Beitrag  Laminidas So 06 Nov 2022, 13:35

Die 10. Saison der X-Wing Liga Hamburg startet demnächst. Anmeldungen erfolgen bitte im entsprechenden Thema. Nach Abschluß der 9. Saison kam die Frage auf, wie wir diese Saison gestalten wollen. Es wird zunächst eine Gruppenphase stattfinden, aus der die besten Spieler dann ins Finale einziehen.


Wie sollen die Spiele der Gruppenphase nun aussehen? Wir haben folgende Möglichkeiten zur Zeit im Auge:


1.) Simpel und einfach.
  • Pro Begegnung 1 Hin- und 1 Rückspiel, beide nach 20 Punkten Standard. Zufälliges Szenario im Hinspiel, Verlierer des Hinspiels wählt Szenario für das Rückspiel.

  • Vorteile: Simpel und einfach durchführbar.
  • Nachteile: Ist nix besonderes.


2.) Du spielst heute nicht mit!
  • Gleicher Modus wie unter 1.), nur daß ich für jeden Spieltag in jeder Fraktion 1 Schiffstyp benenne, dessen einzigartige Piloten im Rückspiel nicht eingesetzt werden dürfen. Dieses Verbot wechselt mit jedem Spieltag.

  • Vorteile: Simpel und einfach durchführbar. Sorgt (hoffentlich) dafür, daß auch alternative Schiffe / Piloten eingesetzt werden.
  • Nachteile: Keine?


3.) Das Lazarett.
  • Gleicher Modus wie unter 1.). Für jedes Rückspiel wird Buch geführt, welche einzigartige Piloten abgeschossen worden sind. Diese Piloten können in den folgenden Spieltagen in den Rückspielen nicht mehr verwendet werden, wobei Flucht vom Spielfeld nicht zählt. Dieses Lazarett gilt für alle Spieler gleichermaßen.
  • Piloten mit mehreren Schiffen (z.B. Darth Vader im TIE/x1 oder Defender) zählen jeweils als eigene Piloten.
  • Sollten sich zu viele Piloten im Lazarett ansammeln, wird das Lazarett z.B. nach der Hälfte der Spieltage aufgelöst und die Piloten wieder freigegeben. Das ganze geht dann wieder von vorne weiter.

  • Vorteile: Sorgt für unvorhersehbare Limitierung von Piloten und sorgt dafür, daß auch alternative Schiffe / Piloten eingesetzt werden.
  • Nachteile: Buchhaltung erforderlich. Spieler müssen zwingend die Spieltage einhalten, sonst ist die Lazarett-Liste nicht fair durchführbar, weil nicht für alle identisch. D.h., wenn ein oder mehrere Spieler die Spieltage nicht einhalten, können diese nicht mehr gewertet werden.



Darüberhinaus sind wir für weitere Ideen und Vorschläge immer offen. Schreibt, was ihr zu den Vorschlägen oben denkt! Oder macht neue Vorschläge. Bitte aber bedenkt den die Durchführbarkeit und Verwaltungsaufwand. Wenn eine Idee dazu führt, daß übermäßig Buchhaltung geführt werden muß, dann wird sie höchstwahrscheinlich abgelehnt werden.
Laminidas
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen Empty Re: 10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen

Beitrag  Sephebos So 06 Nov 2022, 16:08

Ich bin für das Lazarett (war ja auch meine Idee).

Das bringt einfach mal anderer Schiffe an den Tisch. Ich spiele schon ewig und drei Tage Palp/Vader und finde einfach nichts was ich lieber spielen möchte, denn das was ich gerne an Konzepten spiele (früher gespielt habe) hat AMG nicht lieb...

Wenn die üblichen Verdächtigen nach und nach rausfliegen wird es hoffentlich wieder mal etwas bunter und Listbuilding macht vielleicht wieder mehr Spaß.

Ansonsten hätte ich noch eine Idee: Rückspiel mit 2.0 Legacy...

Sephebos
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen Empty Re: 10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen

Beitrag  Doomhammer Mo 07 Nov 2022, 12:38

Wir können das ja mal mit dem Lazarett probieren. Ist ja eh alles Casual und da können wir mal ausprobieren. Ein paar Fragen habe ich allerdings dazu noch:
  • Werden die "Abschüsse" nur aus den Rückspielen berücksichtigt? Oder auch aus den Hinspielen?
  • Wie werden "mehrfach gepunktete" Piloten behandelt, i.e. Jingoisten (nicht, dass die jetzt jemand noch spielen würde), div. Separatisten etc.?
  • Wie sieht es mit limitierten Upgrades auf den abgeschossenen Schiffen aus?


Meine Meinung zu den beiden Fragen:
Nur die Abschüsse aus den Rückspielen zählen, nur wirklich einzigartige (ein Punkt) Piloten und Upgrades werden gebannt und einzigartige Upgrades (zB. Crew) sollte auch bei einem Abschuss gebannt werden.

Edit: Das mit der Flucht verstehe ich iwie nicht. Ein Pilot, der flieht (absichtlich oder nicht) ist auch gebannt? Sonst würde man ja einen Anreiz setzen, mit einem stark beschädigten Schiff (und ausreichender Führung) zu fliehen, nur damit es in der nächsten Woche nicht gebannt ist. Fände ich doof

Doomhammer
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen Empty Re: 10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen

Beitrag  Sephebos Mo 07 Nov 2022, 13:07

Die ersten beiden Punkte sehe ich genauso.

Bei den Upgrades weiß ich nicht so recht. Gibt es da so viele problematische Upgrades, damit sich der zusätzliche Verwaltungsaufwand lohnt? Mit fallen spontan nur Palp und Grogu ein und die erledigen sich, wenn die Carrier sterben eh.

Auch ein Edit:
Darauf, dass eine Flucht nicht ins Lazaret führt waren wir gekommen, damit nicht absichtlich Schiffe von der Platte geflogen werden, um sie los zu sein. Ich weiß nicht ob das wirklich ein Problem wäre, aber die Disskussion kam nach dem Ligafinale auf. Dazu wäre es thematisch. Ich wäre da aber leidenschaftslos...

Sephebos
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen Empty Re: 10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen

Beitrag  Doomhammer Mo 07 Nov 2022, 14:47

Zu den Upgrades: Ich würde nicht sagen, dass es zu viele problematische Upgrades gibt, allerdings besteht beim bannen die Chance ein paar andere als die üblichen Verdächtigen zu sehen (Palp, Child, Vader (Crew), Jyn Erso, Gleb.... etc). Ist dann auch wieder mehr Kreativität gefragt

Beim Fliehen sehe ich 2 mögliche Fälle. Ich versuche es mal konkret zu machen:
  1. Fliehen führt nicht zum Bannen. Ich spiele Vader X1 und wir befinden uns im late game. Vader hat nur noch wenig Hülle, aber seine Arbeit (mehr Punkte generiert, als er gekostet hat) getan und ich führe komfortabel (mehr als 7 Punkte. So viel kostet Vader). Der Gegner wird Vader diese Runde höchstwahrscheinlich abschiessen, aber am Ergebnis wird es wohl nicht mehr viel ändern. Nun könnte ich Vader ohne Konsequenzen fliehen lassen und ihn mir damit für das nächste Rückspiel sichern. In diesem Fall kann ich das Fliehen aktiv nutzen, um mir einen Vorteil zu verschaffen.
  2. Fliehen führt zum Bannen. Ich spiele mit vollster Absicht ein Schiff, das ich bannen möchte (Vader Defender, Luke etc) und fliehe damit absichtlich, nur um dieses Schiff zu bannen. Oder ich stell das Schiff mitten ins feindliche Feuer, damit es auch sehr sicher abgeschossen und damit gebannt wird. Beide Optionen führen eher dazu, dass ich ein Spiel verliere, nur um im nächsten Rückspiel ein Schiff gebannt zu haben.


Ich bin mir sicher, dass die Situation in Fall 1 häufiger eintreten wird, als die Probleme in Fall 2. Und ich würde taktisches fliehen iwie doof finden. Daher bin ich für Fliehen führt zu Bannen

Doomhammer
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen Empty Re: 10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen

Beitrag  bolofar Mo 21 Nov 2022, 19:25

Ich wäre fürs Bannen bei Flu8cht. Wenn sich das jemand leisten kann, ohne das Spiel dadurch zu riskieren, Glückwunsch. Nimmt sich dann ja auch die Option die Liste selbst nochmal zu spielen, mit der er gerade deutlich gewinnt....

bolofar
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen Empty Re: 10. Saison - X-Wing Liga Hamburg - Fragen und Diskussionen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten