Clubturnier in Sinzig am 07.02.15

Nach unten

Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 Empty Clubturnier in Sinzig am 07.02.15

Beitrag  Wolfen am Mo 09 Feb 2015, 15:57

Wie ich zu der Liste gekommen bin, hab ich schon bei den Rebellensquads geschrieben, daher hier nur nochmal die Liste, gefolgt von einer kleinen Turnierübersicht (leider ohne Bilder).

"Dutch" Vander (23)
Ionengeschütz (5)
Flechet-Torpedos (2)

Lieutenant Blount (17)
Angriffsraketen (5)

Pilot der Bandit-Staffel (12)
Erschütterungsraketen (4)

Pilot der Bandit-Staffel (12)
Erschütterungsraketen (4)

Pilot der Bandit-Staffel (12)
Erschütterungsraketen (4)

Total: 100

Vorwort:
Acht lustige Gesellen trafen sich gegen 17:00 Uhr in Sinzig im Evangelischen Gemeindezentrum um ein wenig X-Wing zu spielen und Spaß zu haben. Mein spaßiges Hauptziel lag darin, in einer einzigen Schußphase einen Decimator platzen zu lassen, der Rest würde sich einfach so ergeben.

Spiel 1:

Es ging gegen Robert, einen Arbeitskollegen von Elster, der gerade einmal ein paar wenige Flugstunden hinter sich hatte und ein bißchen Spielpraxis sammeln wollte.

Captain Oicunn (42)
Flottenoffizier (3)

Pilot der Tornado-Staffel (21)
Cluster-Raketen (4)

Soontir Fel (27)
Bis an die Grenzen (3)

Total: 100

Aufstellung:
Ich stellte meine Rebellen geschlossen Mitte links, die Banditen vorne, Blount und Dutch direkt dahinter. Sein Deci stand mir fast direkt gegenüber, daneben etwas weiter mittig der Advanced und ganz rechts Soontir.

Runde 1:
Meine Jungs flogen geschlossen 2 geradeaus, sein Deci und der Advanced genauso, nur Sontir gab auf der Außenbahn Gas.

Runde 2:
Die Rebellen schalten noch einen Gang runter, er dafür hoch, nur mit Sontir ist er zu zaghaft. (Ein Anfängerfehler der ihm danach nicht mehr passierte). Dutch, Blount und einer der Banditen setzen ihre Zielerfassungen auf den Deci, ein anderer Bandit nimmt den Advanced auf´s Korn. Nach Splash-Damage von der Angriffsrakete und einer Erschütterungsrakete bleibt dem Advanced nur noch ein einziger Hüllenpunkt, auch der Deci frisst ordentlich Treffer, bleibt mit nur 4 Hüllenpunkten auf dem Feld und ein Geblendeter Pilot kostet ihn seinen Angriff in der nächsten Runde. Die Verteidigungswürfel sind mit mir und ich verliere nur einen Schild auf nem Banditen.

Runde 3:
Einer der Banditen prescht vor und stellt die Flugbahn des Deci zu, der Rest bleibt zurück und schwenkt leicht nach links an einem Asti vorbei. Sontir hängt mir jetzt in der Seite, der Deci bleibt wie erwartet am Banditen hängen, der dafür Schaden frisst und der Advanced will mit Vollspeed den selben Asti passieren, an dem ich gerade vorbei bin. Er käme zwar am Asti vorbei, aber da ich da jetzt stehe muss er zurück und landet genau drauf. Ein Treffersymbol beendet die Existenz des Tie Advanced. Sontir macht diesmal alles richtig und nimmt den angeschlagenen, blockenden Banditen auseinander. Der Deci fällt im RW1 Beschuss der Z-95 und Dutch kann sogar noch Sontir ionisieren.

Runde 4:
Die Banditen wenden fleissig, nur Dutch fliegt weiter geradeaus auf ne Asti zu, damit er Sontir auf jeden Fall wieder beschiessen kann. Sontir kriegt zwar noch eine Zielerfassung ab, kann aber zumindest aus dem Schussbereich der Z-95 schuben, nur Dutch entkommt er nicht. Nächster Ionentreffer auf Sontir.

Runde 5:
Die Banditen schliessen in aller Ruhe auf, Dutch fliegt durch nen Asti und verliert seine Aktion. Sontir kommt nicht aus dem Winkel und turtelt sich ein. Aber es reicht nicht. Die letzte Rakete bläst den Interceptor vom Feld.

Endstand: 100 zu 16

Ein sehr entspanntes Spiel mit einem sehr netten, aber auch unerfahrenen Spielpartner, das nicht wirklich Aufschluß über die Fähigkeiten der Liste gibt. Robert, wenn du das hier liest, ich fliege jederzeit gerne wieder mit dir. Trotzdem freue ich mich über einen Sieg und das das mit dem Deci so gut geklappt hat.

Spiel 2:

Mein Gegner im zweiten Spiel ist mein eigener Sohn, der in der ersten Runde eine Chewbacca/Leebo-Kombi ohne nennenswerte Verluste (und wohl auch dank unglaublichen Würfelglücks Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 3321612284 ) vom Tisch gefegt hat. Gegen seine Liste hab ich mein einziges Testspiel mit der Liste gemacht und mit ihm danach noch viele mögliche Taktiken gegen meine Art von Liste diskutiert. Na toll. Er spielt:

Nera Dantels (26)
Meisterschütze (1)
Verbesserte Sensoren (3)
Flechet-Torpedos (2)
Flechet-Torpedos (2)

Roark Garnet (19)
Ionengeschütz (5)

Anfängerpilot (21)

Anfängerpilot (21)

Total: 100

Aufstellung:
Er stellt im Block ganz links, ich dankbar ihm direkt gegenüber, allerdings in breiter Front mit Banditen zur Mitte hin. (Sollte meine Drohung, "Wenn ich verliere musst du die Pizza bezahlen", Erfolg haben?)

Runde 1:
Wir fliegen beide verhalten (1) aufeinander zu.

Runde 2:
Der Großteil seines Pulks bleibt zusammen (1), nur ein X-Wing dreht in die Mitte ein. Dutch, Blount und ein Bandit fliegen diesmal 2 geradeaus, die beiden mittigsten Banditen fliegen 4 vor, als hätten sie die Bewegung des X-Wing bereits vorher geahnt. Eine Erschütterungsrakete und einen Doppelschaden-Crit später, dümpelt der X-Wing aus dem letzten Loch pfeifend vor sich hin.

Runde 3:
Er versucht meine 2er Reichweite zu unterfliegen, aber ich schicke den Banditen ohne Rakete zum Blocken vor und halte so seine Formation weit genug von meinen anderen Fliegern entfernt, die alle nur 1 geradeaus fliegen, bis auf den einen Banditen der sich an den Xwing hängt. Dieser macht erwartungsgemäß einen Turn und dieses Aufeinandertreffen läuft für ihn besser als für mich (2 Schilde beim Bandit, kein Treffer bei ihm). Es ist Raketenzeit und drei Raketen/Torpedos unterschiedlicher Bauart fliegen seinem B-Wing entgegen, der mit einem Hüllenpunkt auf dem Feld bleibt. Ihm Gegenzug schießt er mit konzentriertem Beschuss Blount ab.

Runde 4:
Der X-Wing vor Roark macht eine Koigran-Wende, Roark fliegt nur 1, der B-Wing versucht ebenfalls zu wenden, aber irgendwo steht immer ein Bandit im Weg. Also nimmt er noch den Fokus und fliegt dann in mich rein. Dutch fliegt geradeaus an allen Gegnern vorbei, ein Bandit hat vorher schon in der Nähe gewendet und bedankt sich für die Zielerfassung. Der Xwing aus der Mitte versucht ins Kampfgeschehen zurück zu kehren, den Banditen direkt auf den Fersen. Pilotenskill 12 bekommt diesmal der B-Wing, der auch prompt noch (dank Fokus) einen angeschlagenen Banditen ausschaltet, bevor Dutch ihn mit der Ionenkanone zerlegt. Der angeschlagene X-Wing kann den Banditen nicht abschütteln und verglüht in einem Feuerball, der andere bekommt noch die letzte Erschütterungsrakete zu schmecken, bleibt aber mit 2 Hüllenpunkten auf dem Feld. Roark kann noch meinen Y-Wing ionisieren. 2 zu 2 Abschüsse, es wird spannend.

Runde 5:
Dutch dümpelt auf nen Asti, die verbleibenden Banditen stürzen sich auf Roark, der jetzt wieder Seite an Seite mit dem verbliebenen X-Wing fliegt. Ein Bandit wird ionisiert, und verliert den letzten Schild durch den X-Wing, dafür können die beiden aber im Gegenzug noch die HWK ausschalten. Jetzt liegt der Vorteil klar bei mir.

Runde 6:
Dutch kommt ins Kampfgeschehen zurück nach der Kuschelei mit dem Asti, Banditen und X-Wing umkreisen sich in einem engen Knäuel. Das Glück ist mir hold und Ionenkanone sowie Bandit auf RW1 geben dem X-Wing den Rest, einer der Banditen hat nur noch einen Hüllenpunkt. Das war´s.

Endstand: 100 zu 38

So langsam muss ich aufpassen was ich dem Jungen beibringe, der wird langsam zu gut. Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 377612346 Es war ein extrem spannendes Spiel und es hat uns beiden viel Spaß gemacht. Dafür das er noch gar nicht so viele Spiele gemacht hat, klappt´s immer besser und er hat sich mittlerweile zu einem ernst zu nehmenden Gegner gemausert. Auch wenn´s am Ende bei ihm leider "nur" für Platz 5 gereicht hat, war er sehr zufrieden. Im letzten Spiel rettete seinen Gegner nur die Uhr vor der sicheren Niederlage.

Völlig unerwartet, zog ich so also ins Finale gegen Stefan, den einzigen anderen Spieler der ebenfalls beide Spiele gewonnen hatte, mit einer Deci 2x Phantom Liste. Vielleicht würde es ja noch was werden mit meinem Hauptziel? Aber war jetzt eigentlich auch egal, da es so gut lief, wollte ich jetzt natürlich auch gewinnen.

Patrouillenführer (40)
Darth Vader (3)

Pilot der Sigma-Staffel (25)
Geheimagent (1)
Stygium-Teilchen-Beschleuniger (2)

Pilot der Sigma-Staffel (25)
Taktiker (2)
Stygium-Teilchen-Beschleuniger (2)

Total: 100

Gegen Deci´s hatte ich die Liste ja gebaut, mal sehen wie ich mit den "kleinen" Phantomen klar kam.

Aufstellung:
Ich nahm wieder die Blockaufstellung mit Banditen vorne und den Named-Pilots dahinter in der Mitte ein. Sein Deci leicht versetzt links gegenüber, ein Phantom leicht versetzt rechts und das andere ganz rechts außen.

Runde 1:
Alles fliegt zwei mehr oder weniger geradeaus (Der Deci stand leicht schräg) und die Phantome tarnen sich erstmal.

Runde 2:
Ich bleibe bei zwei geradeaus, auch er kommt langsam näher. Das äußere Phantome tanzt noch etwas zur Seite um mir dann in die rechte Flanke zu fallen. Zielerfassung klappt nur bei Blount, Dutch und einem Banditen, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Unterstützt vom Blasterfeuer der anderen beiden Banditen bleibt der Deci mit einem einzigen (in Zahlen "1") Hüllenpunkt auf dem Feld. Das getarnte Phantom nebenan nimmt dank Angriffsraketen auch noch einen Schaden. Das Phantom in der Flanke frisst einem Banditen zwei Schilde weg.

Runde 3:
Jetzt geht´s richtig ins Getümmel. Erneut kann ich einen Banditen zum Blocken nutzen, ein anderer macht einen Koigran auf die gegnerische Spielfeldkante zu, der Rest bleibt hinter dem Blocker. Der Deci kracht in den Blocker, die beiden Phantome stehen am Ende parallel zu Dutch. Blount hat Pech und versemmelt den RW-1 Angriff auf den Deci, trotz Zielerfassung. Nun ist Dutch an der Reihe. Ionenkanone auf den Deci oder auf das ungetarnte, gestresste Phantom? Ich entscheide mich für das Phantom, weil ich Angst hab das sonst nicht mehr richtig vor die Flinte zu bekommen und die Ionisierung klappt. Decimator und die beiden Phantome legen auf einen Banditen mit Raketen an, der eines der Phantome in der Zielerfassung hat und leider sind die Ausweichwürfel nicht mit mir, so das die erste Z-95 zerplatzt. Im Gegenzug lassen seine Staffelkameraden dann ihre Wut am Deci aus der ebenfalls vom Feld muss.

Runde 4:
Der letzte Bandit mit Raketen, der sowieso schon eine Zielerfassung auf dem Phantom hat, fliegt zielgerichtet eine Wende und nimmt nen Fokus. Alle anderen nehmen Positionen ein, von denen aus sie eine gute Schussposition auf den ionisierten Phantom haben. Nur Dutch verschätzt sich und landet milimetergenau auf einem Asti. Der andere Phantom schaut mal mit dem Geheimagent wo Blount hin will und tanzt ihn aus, kann aber jetzt ebenfalls nicht mehr schiessen. Das ionisierte Phantom ist am Zug und legt auf den Banditen mit den Raketen an. Zwei Hits, ein 1 Crit. Ich würfele - Nichts. Kein Auge, gar nichts. Die Hits nehmen die Schilde, dann der Crit - Doppeltreffer. "Verdammt!" halt es durch den Raum. Der Blasterbeschuss der Z-95 lässt den angeschlagenen Phantom mit einem Hüllenpunkt auf dem Feld. Auf einmal sieht das gar nicht mehr so gut aus.

Runde 5:
Der letzte Bandit macht nen Koigran und Blount versucht ein Phantom zu stellen. Vergeblich. Beide werden ausgetanzt, wieder dank Geheimagent. Dutch zieht mit einer 2er Wende vom Asti und zurück ins Spielgeschehen. Ionenkanone auf das angeschlagene Phantom, drei Treffer - Phantom 1 ist geschlagen. Dutch frisst noch drei Treffer von dem intakten Phantom.

Runde 6:
Blount jetzt mit nem Koigran, der Bandit fliegt mit ner 1 Geradeaus den Stress weg. Dutch versucht in der Nähe des Phantoms zu bleiben und es gelingt. Außerdem schenkt er Blount noch ne Zielerfassung. Das Phantom schiesst auf den Banditen und beraubt ihn seiner Schilde, dafür wird es aber von Dutch ionisiert und auch der Bandit klaut ihm noch ein Schild.

Runde 7:
Jetzt keinen Fehler machen, dann ist alles klar. Denke ich. Der Bandit fliegt in die 1er Flugbahn des ionisierten Phantoms, Blount 1 Geradeaus mit Schussposition auf das Phantom. Das Phantom bleibt wie geplant hängen und Dutch sitzt ihm im Nacken. Ionenkanone Feuerfrei. Das Phantom wird erneut ionisiert. Dann Blount, nur 1 Treffer trotz Zielerfassung und Fokus. Die Verteidigungswürfel des Phantoms - 2 Blanks. Bam!

Endstand: 100 zu 32

Was für ein nervenzerfetzendes Spiel. Das Glück schien immer wieder leicht hin und her zu schwenken, bis schließlich endlich das erste Phantom gehen musste. Selbst danach hatte ich noch Muffensausen und Dutch war definitiv der Matchwinner mit der Ionenkanone und den sehr wirksam angebrachten Zielerfassungen. Auch das letzte Spiel hat mir viel Spaß gemacht, wenn es auch ganz anders war als die beiden vorherigen. Wenn man dann plötzlich im "Finale" steht, steigt der Anspruch an die eigene Leistung noch einmal deutlich an. Über alle Maßen zufrieden, fuhr ich dann mit einer Liste, von der ich "nur" Spaß erwartet hatte, als überraschter Sieger unserer kleinen Runde nach Hause.

Danke für´s Lesen, ich hoffe man konnte etwas nachvollziehen und der ein oder andere hat vielleicht eine Anregung erhalten, wie man die aktuell so viel gespielten Decimator wirksam und schnell aufhalten kann (Für mich hat´s jedenfalls gut geklappt).

_________________
Hangar:
4x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 2915448610 1x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 2124124765  3x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 2944005395 2x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 1730941655 2x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 1933687070 2x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 1457905464 2x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 1174203051 2x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 544426223 3x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 693596578 4x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 3254814398 2x K-Wing 1x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 3499124 1x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 1377021224 1x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 3724169491 1x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 1756186654                                                7x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 680953042 2x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 4115457849 3x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 145295636 3x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 1669512470 2x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 3184396713  2x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 2458001101 2x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 3754367707 1x :Imperial Shutt 2x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 3507842758 2x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 439503852 2x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 1390813838 2x Tie-Punisher 1x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 868112260 1x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 3671871006
1x StarViper 1x YV-666 1x IG-2000 3x M3-A 2x Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 879477558 1x Y-WingScum 2x Z95Scum
Wolfen
Wolfen
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 Empty Re: Clubturnier in Sinzig am 07.02.15

Beitrag  Kopfgeldjäger am Mo 09 Feb 2015, 17:53

Danke für den Bericht, das deine Liste so gut funktioniert hätte ich nicht gedacht. Es ist eben eine "First Strike "Liste und wenn der Gegner da nichts gegen macht/machen kann wird es böse. Kann leicht sein, dass deine Gegner die Liste unterschätzen. Passiert oft wenn der Y-Wing mit der wichtigste in der Liste ist. Es geht ja auch Gefahr von allen Seiten aus, zumindest bis die Raketen weg sind.
Glückwunsch zum Sieg Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 3433072416
Kopfgeldjäger
Kopfgeldjäger
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 Empty Re: Clubturnier in Sinzig am 07.02.15

Beitrag  Elster am Mo 09 Feb 2015, 22:04

Ich hätte ja zu gerne meine Schuh-Kartons gegen deinen Schwarm gestellt, aber Stefan hatte da an diesem Tage was dagegen ... (Ich rede ja ungern von Würfelpech ...aber wir kennen ja Stefan ;) ).

_________________
Gruß
Elster
--

Spielekreis Sinzig: jeden dritten Sonntag im Monat von 11.00 - 17.00 Uhr (nächster Termin: 20.10.2019)
Elster
Elster
Einwohner des MER


https://12parsecbiskessel.podigee.io/

Nach oben Nach unten

Clubturnier in Sinzig am 07.02.15 Empty Re: Clubturnier in Sinzig am 07.02.15

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten