You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  RogueLeader am Di 7 Okt 2014 - 23:37

Was haltet ihr von der Kombo?
Roark + Blastergeschütz (23P.)
Wes Janson + Ausmanövrieren (32 P.)
Wedge + Veteraninstinke (30 P.)
und einem A-Wing Testpiloten + Chardaan Nachrüstungen (15 P.)

Der A-Wing gibt den Blocker bzw. den Lockvogel und Wes uns Wedge rauschen mit Ini 12 & 11 am besten seitlich an um mit ihren Fähigkeiten ordentlich Schaden auszuteilen!  Da Wes, wenn er einen Angriff ausgeführt hat auch noch den Ausweichen- bzw. Fokustoken des Gegners entfernen darf... Aua! Der Roark kann mit seinen Blastergeschützen zur Not auch noch den Todesstoß austeilen... :-)


Zuletzt von RogueLeader am Mi 8 Okt 2014 - 8:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Weiß ist dienstlich
avatar
RogueLeader
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  Mattes am Mi 8 Okt 2014 - 6:53

Sollte nicht besser Wes dann erstes angreifen? Also die VI nicht auf Wedge?

_________________
avatar
Mattes
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  Dexter am Mi 8 Okt 2014 - 7:41

Roark soll Wes PS12 geben, wenn ich das richtig verstanden habe.
avatar
Dexter
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  Drachenzorn am Mi 8 Okt 2014 - 8:08

Ausmanövrieren finde ich auf X-Wings nicht so schön, außer sie haben verbessertes Triebwerk.
Wedge finde ich super mit Jagdinstinkt, Roark mag ich lieber mit Ionengeschütz.
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  RogueLeader am Mi 8 Okt 2014 - 8:19

Genau Roarks Fähigkeit für Wes.

_________________
Weiß ist dienstlich
avatar
RogueLeader
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  Grommet am Mi 8 Okt 2014 - 9:10

Nachdem ja die Rebellen Asse draußen sind gibt es jetzt diese Möglichkeit:


Roark Garnet (19)
Ionengeschütz (5)

     
Pilot der Grün-Staffel (19)
Schwarmtaktik (2)
Chardaan-Nachrüstung (-2)

Total: 100

5 Schiffe mit dem maximal Pilotenwert von 12. Maximum das bei 100 Punkten möglich ist, soweit ich das sehen kann.
Man könnte noch 1 A-Wing durch Lt. Blount ersetzen für die gleichen Punkte wenn man einen 2. Spender für höhere Pilotenwerte haben will falls Roak abgeschossen wird.
avatar
Grommet
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  D.J. am Mi 8 Okt 2014 - 9:23

Grommet schrieb:Nachdem ja die Rebellen Asse draußen sind gibt es jetzt diese Möglichkeit:


Roark Garnet (19)
Ionengeschütz (5)


Pilot der Grün-Staffel (19)
Schwarmtaktik (2)
Chardaan-Nachrüstung (-2)

Total: 100

5 Schiffe mit dem maximal Pilotenwert von 12. Maximum das bei 100 Punkten möglich ist, soweit ich das sehen kann.
Man könnte noch 1 A-Wing durch Lt. Blount ersetzen für die gleichen Punkte wenn man einen 2. Spender für höhere Pilotenwerte haben will falls Roak abgeschossen wird.
Ich finde, dass du in dieser Kombi die A-Wings aber arg in ihrer Beweglichkeit einschränkst. Sicher, Roark`s Fähigkeit hat eine RW von maximal 3.Trotzdem muss die Truppe dann relativ eng beieinander bleiben.


Zuletzt von D.J. am Mi 8 Okt 2014 - 9:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  RogueLeader am Mi 8 Okt 2014 - 9:29

@Drachenzorn: Mir ist schon bewusst, dass die Xer kein Schub oder Fassrolle draufhaben, aber die Manöver sind ja nun mal auch nicht von schlechten Eltern...
Was das Ionengeschütz angeht gebe ich dir vollkommen recht, aber das war dann leider den einen berühmt/berüchtigten Punkt zu teuer...

_________________
Weiß ist dienstlich
avatar
RogueLeader
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  Jatsen am Fr 10 Okt 2014 - 12:02

Was haltet ihr von folgender Variante:

HWK-290: · ROARK GARNET
Ion Cannon Turret
· Jan Ors
Z-95 HEADHUNTER: · LIEUTENANT BLOUNT
Swarm Tactics
Ion Pulse Missiles
Z-95 HEADHUNTER: · AIREN CRACKEN
Swarm Tactics
X-WING: · BIGGS DARKLIGHTER
· R2-D6
Stealth Device
Swarm Tactics

Durch die Fähigkeit von Jan sollte Biggs mit Ausweich- und Fokusmarker auf den Gegner treffen und trotzdem schießen vier Schiffe mit PS 12 zuerst.

Jatsen
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  Sedriss am Fr 10 Okt 2014 - 12:23

Trotz Ausweichen durch Jan erachte ich das Stealth Devivce auf Biggs für Punkteverschwendung. Das sollte man wenn auf Schiffe mit drei Grünen packen.

Auf Grund des murksigen Manöverrads der HWK wird es auch schwer die Gruppe in Formation zu halten damit Schwarmtaktik auch auf Roak wirken kann (RW 1). Wenn du auf die Ionen Pulse Rakete und das Stealth Device verzichten kannst, kann man dann der HWK ein verbessertes Triebwerk spendieren um das zu kompensieren und es bleiben noch 2 Punkte über, mit denen man Biggs noch einen Flechette Torpedo gönnen kann.

Wirklich Schaden machst du mit der Liste aber nicht. Dafür tauschst du die beiden Zs besser gegen einen hochgezüchteten Wedge oder Coran Horn im E-Wing.

_________________
avatar
Sedriss
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  Ruskal am Fr 10 Okt 2014 - 12:35

Jatsen schrieb:
Durch die Fähigkeit von Jan sollte Biggs mit Ausweich- und Fokusmarker auf den Gegner treffen und trotzdem schießen  vier Schiffe mit PS  12 zuerst.

Das wird nicht funktionieren. Jan Ors ersetzt den Fokus-Marker der Fokus-Aktion durch einen Ausweich-Marker. Nicht beides gleichzeitig. Und auch durch Cracken kann Biggs den Fokus nicht nachholen, weil Jan Ors nur den Marker umwandelt, es bleibt eine Fokus-Aktion. Und da keine zwei gleiche Aktionen gemacht werden dürfen, würde Biggs nur Zielerfassung als Aktion über bleiben.

_________________
Udo77 schrieb:Der Waschbär hat wieder recht. Hör auf den Waschbären


X-Wing Podcast: Piratensender Tatooine
avatar
Ruskal
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  D.J. am Fr 10 Okt 2014 - 22:21

Ich habe die Grundidee der Liste, die sich um die Pilotenfähigkeit von Roark bildet, mal etwas weiter ausgeführt und dafür die Aces, bzw. die mitgelieferten Upgrades ausgenutzt.

Roark Garnet (19)
Ionengeschütz (5)
Jan Ors (2)

Pilot der Grün-Staffel (19)
Schwarmtaktik (2)
Chardaan-Nachrüstung (-2)

Pilot der Grün-Staffel (19)
Schwarmtaktik (2)
Chardaan-Nachrüstung (-2)

Lieutenant Blount (17)
Schwarmtaktik (2)
Cluster-Raketen (4)

Pilot der Tala-Staffel (13)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Die Liste funktioniert nach dem Dominoprinzip.
Roark bleibt in der Formation hinten und gibt den PS12 an den vordersten der A-Wing. Der reicht sie dank "Schwarmtaktik" weiter nach hinten durch zum nächsten A-Wing, der sich weiterreicht zu Blount der die schließlich an den Piloten der Tala-Staffel weitergibt.
Die Squad muss natürlich relativ eng fliegen damit der Trick mit der Schwarmtaktik funktioniert. Notfalls sind Blount und Tala-Pilot als Flankenschutz für Roark unterwegs, wobei Blount seinen PS6 weitergeben kann.
Roark erhält jeder Runde dank Jan Ors einen Ausweichtoken, was ihn länger am Leben erhalten sollte.
Diese Sqaud ist kein "Big-Hit-Wonder", da sie ausschließlich mit 2 roten Würfeln auf "normale" Reichweite arbeitet. Allerdings ist der Gedanke, mit allen Schiffen (bis auf Roark) als Erster zu schießen, reizvoll genug, dass ich diese Squad morgen testen werde

D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  Edvard am Sa 11 Okt 2014 - 1:44

Edvard schrieb:Beim Gucken des neuen Video-Battle-Reports von TNX hab ich so nebenbei an einer Liste (mit meinem Liebling, den A-Wing) gebastelt. Ob die was taugt, lass ich euch entscheiden.

Hier erstmal das Squad:

- Roark Garnet mit Ionengeschütz, Aufklärungsexperte und Moldy Crow

- Jake Farrell mit Schwarmtaktik, Veteraneninstinkten, A-Wing-Testpilot und Chardaan Refit

- Gemmer Sojan mit Schwarmtaktik, A-Wing-Testpilot und Chardaan Refit

- Arvel Crynyd mit Schwarmtaktik, A-Wing-Testpilot und Chardaan Refit

Die Idee dahinter ist die, dass alle Schiffe vor dem Gegner schießen. Selbst wenn Roark schon gefallen ist, dann kann Jake seinen 9er Pilotenwert weitergeben.
Zudem sind in der aktuellen Meta (eher wenige Piloten und eher hohe Pilotenwerte) die Pilotenwerte von Gemmer und Arvel niedrig genug, um gefährliche Gegner zu blocken. Daher finde auch deren Pilotenfertigkeiten für den Kampf in Reichweite 1 sehr passend.
Über Jake Farrell's Fähigkeit brauchen wir nicht diskutieren. Endlich haben die Rebellen ein Schiff, das ähnlich nervig wie ein Interceptor mit Bis an die Grenzen ist.
Roark hab ich den Aufklärungsexperten und Moldy Crow spendiert, um ihn langlebiger zu machen, schließlich hat er mit dem Ionengeschütz und seiner Fähigkeit ein nicht allzu kleines Fadenkreuz auf seiner Stirn.

Die Nachteile die ich aktuell sehe sind zu einen selbstverständlich die niedrigen Angriffswerte. Das wird teilweise dadurch ausgeglichen, dass man in R1 kämpfen soll. Leider hat der Gegner dann auch seinen zusätzlichen Würfel - meine Hoffnungen liegen da in Arvel Crynyd.
Zum anderen muss man mit den A-Wings etwas machen, dass eher untypisch ist: in enger Formation bleiben (um den 12er PW weiter zu geben). Ob und wie das funktioniert, sei dahingestellt. Roark wird sich auch schwer tun mit den schnellen A-Wings mit zu halten. Wenigstens kann man dafür am Anfang der Partie Fokusmarker sammeln.

Meinungen?

Edvard schrieb:So, hab die Liste heute mal getestet gegen das.

Ich hab sogar gewonnen, auch wenn Roark relativ schnell und etwas später Jake das Zeitliche segneten. Aber es war schon sehr zäh.
Der Formationsflug war nicht so dramatisch. Ganz im Gegenteil. Dank der hohen Manövrierbarkeit der A-Wings ging das ziemlich gut.
Der Hauptkritikpunkt mit den niedrigen Schaden hat sich schon deutlich bemerkbar gemacht.

Trotzdem gefällt mir die Idee mit den 12er Angriffswert sehr gut. Ich denke, ich werde die Tage mal andere Squads bauen, die etwas mehr Punch haben.
Ich denke, das wird ähnlich laufen, wie bei meinem Test...
Du hast zwar ein Schiff mehr, aber mir persönlich wäre meine A-Wing-Eskorte trotzdem lieber, als deine.
Aber vllt machst du ja eine ganz andere Erfahrung!

Ich würde evtl Jan Ors streichen, den Tala zum Banditen degradieren und dafür Roark einen Aufklärungsexperten spendieren. Bei 2 Grünen ist der Fokusmarker ähnlich wertvoll, wie der Ausweichmarker und du hast noch einen zweiten im Petto, um entweder einen weiteren Verteidigungswurf zu unterstützen, oder (und das finde ich wichtiger) mit dem Ionengeschütz halbwegs anständig schießen zu können.

_________________
Ist Unmögliches denkbar? Und wenn ja, warum Pfefferminztee?
avatar
Edvard
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  D.J. am Sa 11 Okt 2014 - 8:11

Moin Edvard.

Ja, ich habe im Grunde nur ein Schiff mehr, als du es in deiner Liste hattest. Ich denke aber, dass jedes Schiff zählt, wenn man solche Experimente startet
Den Austausch von Ors gegen einen Aufklärungsspezialisten hatte ich auch erst im Sinn, wollte aber Jan Ors mal eine Weile (drei bis vier Spele) ausprobieren, bevor ich da variiere.
Ich berichte, wie sich Ors und die Squad geschlagen haben, denke aber, diese Variation deiner Liste wird sich auch spaßig fliegen lassen
Danke an dieser Stelle übrigens für deine Vorabeit / Idee, auf der ich ja aufbaue

D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  frengor am Sa 11 Okt 2014 - 9:15

Leider ist x-wing ein Würfel Spiel, aber hier eine Liste auf der ich beim Hamburger regio gespielt habe. Damit habe ich sogar 2 von 5 Spielen gewonnen

Roark Garnet (19)
Blastergeschütz(4)
moldy crow (3)
Aufklärung ersparte [3]

y-wing Dutch vander(23)
ion Geschütz (5)
R2 Astromech (1)

Anfänger pilot X-wing (21)

Anfängerpilot X-wing (21)

Den PS 12 auch mal an die Anfänger zu geben hat gut geklappt.
Ebenso dass ein Anfänger sowohl Fokus als auch Zielerfassung hat, dank Dutch.
Sollte doch etwas durchbrechen, so schiesst Dutch die Leute langsam und roark räumt mit dem Blaster hinter her  auf.
Wie gesagt, ist ein Würfelspiel,in 2 von 5Spielen hat es ganz nett funktioniert.
Ich teste weiter, kann meine nächste roark-idee aber gerade hier nicht Posten, das Imperium liest mit...

LG Frengor.

_________________
avatar
frengor
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  D.J. am Sa 11 Okt 2014 - 15:12

Sodele, heute habe ich die ersten zwei Spiele mit dieser Liste absolvieren können.

Roark Garnet (19)
Ionengeschütz (5)
Jan Ors (2)

2 * Pilot der Grün-Staffel (19)
Schwarmtaktik (2)
Chardaan-Nachrüstung (-2)

Lieutenant Blount (17)
Schwarmtaktik (2)
Cluster-Raketen (4)

Pilot der Tala-Staffel (13)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Gegen die Kritfabrik von Avatar112, KEyan, Etan und noch einem B-Wing (habe die Liste jetzt nicht ganz im Kopf) habe ich mich ausdribbeln lassen und konnte keinen Abschuss verzeichnen. Das lag einerseits am Würfelpech auf meiner Seite, aber zum Größten Teil an meiner Unerfahrenheit mit dieser Liste und wie sie fliegen muss.
Gegen André mit einem Bomber + Protonenbombe, Sontir mit schwer zu treffen und vier Akademikern lief es besser, was aber diesmal an der Unerfahrrenheit meines MItspielers lag. Hier war Roarks Fähigkeit in Kombi mit allgemeiner Schwarmtaktik mehr oder weniger nutzlos.

Die Lehren aus den beiden Spielen:
- Roark ist nett, aber reißt keine Großmutter aus dem Fernsehsessel
- Z95 sind cool zu fliegen, aber sie brauchen Übung, da sie - anders als ihre großen Brüder, die X-Wing - weniger Schaden machen und leicher den Weg allen Plastiks gehen
- Die A.Wing sind heiß, aber in dieser Kombi hätte ich auch einfache Testpiloten mit Chardaan einsetzen können. Für ihre Punkte brachten sie in diesem Aufbau zu wenig.

Fazit:
A- Wing und Z95 sind very nice, müssen aber anders ausgerüstet werden.
Die Hawk ist billiger als ein Y-Wing, aber sie liegt mir nicht so sehr, wie ich zuerst dachte.
Ich überlege noch, ob ich die Testflüge mit Roark fortsetzen werde, oder die HWK anderweitig bemannen bzw. aus diesem Build entfernen werde.

D.J.
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  Yosha am Sa 11 Okt 2014 - 19:35

Wie schon häufiger erwähnt hilft alles Zuerstschießen nichts, wenn du dann nicht ordentlich Schaden austeilen kannst, der das Zurückschießen verhindert. Deshalb halte ich von Roarkbuilds mit Z-95 oder A-Wings relativ wenig (YMMV).

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  Banjo am Sa 11 Okt 2014 - 22:33

Bin mit folgender liste 3. Im letzten Wiener turnier geworden:

Roark mit blaster
Wegde mit schwarmtaktik
Airen cracken mit schwarmtaktik und Cluster Raketen
Xwing anfänger

Damit kann man bis zu 3x mit pilotenwert 12 angreifen und ganz optimal läufts wenn Airen dem fokussierten Wegde noch eine zielerfassung spendiert

Der Verlust von Roark ist mit 9er (Wegde) bzw. 8er (airen) pilotenwert immer noch verschmerzbar

Banjo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: You're gonna hear me RoooaaaarK... Garnet

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten