[Taktik] Gunboat

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Ben Kenobi am Mo 11 Dez 2017, 15:12

Bis gerade eben hatte ich vor, nicht mehr als 2 zu kaufen, im Moment bin ich schon wieder bei 4

Nu Squadron Pilot (18)
Linked Battery (2)
"Mangler" Cannon (4)
XG-1 Assault Configuration (1)

Nu Squadron Pilot (18)
Linked Battery (2)
"Mangler" Cannon (4)
XG-1 Assault Configuration (1)

Nu Squadron Pilot (18)
Linked Battery (2)
"Mangler" Cannon (4)
XG-1 Assault Configuration (1)

Nu Squadron Pilot (18)
Linked Battery (2)
"Mangler" Cannon (4)
XG-1 Assault Configuration (1)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Tp824 am Mo 11 Dez 2017, 15:19

@ Ben Kenobi

Ich denke nicht, das diese Liste sonderlich oft gespielt werden wird, den Anfangshype Zeitraum mal ausgenommen.
Ich denke, dass vier Scurrgs am Ende, vor allem Dank des besseren Manöverrads besser sind.
Leben und Wendigkeit gleichen sich denke ich aus, Reichweite 3 gegen Reichweite 1 Vorteil auch, lediglich die Krits und die Linked Battery werden nicht ganz durch Langstrecken Scanner ausgeglichen. Das wird aber durch die Wende denke ich mehr als wieder wett gemacht.

Ich lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen.

Tp824
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Gwaihir777 am Mo 11 Dez 2017, 16:05

Ich habe folgende Idee zur Taktik:

2 Rho, Carnor Jax (98/100)
==========================
Alpha-class Star Wing: Rho Squadron Pilot (21 + 12)
+ Adrenalinschub (1)
+ Cruise Missiles (3)
+ Xg-1 Assault Configuration (1)
+ Verbesserter SLAM (2)
+ Jamming Beam (1)
+ "Mangler"-Kanonen (4)
Alpha-class Star Wing: Rho Squadron Pilot (21 + 12)
+ Adrenalinschub (1)
+ Cruise Missiles (3)
+ Xg-1 Assault Configuration (1)
+ Verbesserter SLAM (2)
+ Traktorstrahl (1)
+ "Mangler"-Kanonen (4)
TIE-Abfangjäger: Carnor Jax (26 + 6)
+ Bis an die Grenzen (3)
+ TIE der Roten Garde (0)
+ Automatische Schubdüsen (2)
+ Zwillings-Ionenantrieb MK. II (1)

Wenn der Gegner verzögert, machen die Gunboats eine 4 geradeaus, die dank Adrenalinschub weiß ist und daher dürfen sie den SLAM mit der 4er Schablone machen. Dann sind sie direkt davor für Angriffe mit Jam und Traktor. Alternativ können sie statt SLAM das Targetlock für die Cruise Missiles nehmen, um mit 5 Würfeln anzugreifen.

Hm, wahrscheinlich ist es keine Supertaktik, aber mit nem 4er SLAM dem Gegner direkt vor der Haustür zu stehen klingt einfach zu lustig!

Ach so, wenn Carnor schön fix vorfliegt, hat der Gegner auch weniger Chancen, seine Verteidigung zu modifizieren.

_________________
Toleranz ist keine Einbahnstraße!

Amazing. Every word of what you just said was wrong. (Luke Skywalker)
avatar
Gwaihir777
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  axxel am Do 14 Dez 2017, 17:02

Dalli schrieb:Ich denke eines der gängigsten Builds die wir sehen werden ist wahrscheinlich sowas:

Major Vynder (26)
Veteraneninstinkte (1)
Harpunen-Rakete (4)
Verbesserter SLAM (2)
Os-1-Waffenarsenal (2)

Total: 35

View in Yet Another Squad Builder

so .. blöde frage dazu - habs jetzt noch net gelesen ...

Vynder hat ein TL aufs ziel
advanced slam - waffen deaktiviert marker
aktion - reload - bekommt er da noch nen waffen deaktiviert marker?
hat er jetzt 1 oder 2 marker? und darf er noch schießen?

gruss axxel
avatar
axxel
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Frostdrache am Do 14 Dez 2017, 20:03

Er hat zwei und darf laut Titel auf das Ziel, welches er in der Zielerfassung hat, schießen.

_________________
Mal und Bastelbilder: https://www.flickr.com/photos/34083027@N06/
avatar
Frostdrache
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  axxel am Do 14 Dez 2017, 22:17

warum ich so blöd frage - laut karte gehts um EINEN

"Du darfst Angriffe mit - and -Sekundärwaffen gegen Schiffe, die du in der Zielerfassung hast, auch durchführen, solange du einen Waffen-deaktiviert-Marker hast."

im englischen ists auch a weapons disabled token
avatar
axxel
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  NABLA_OPERATOR am Do 14 Dez 2017, 22:26

Im Englischen müsste da aber "one" stehen, damit das explizit auf einen Marker beschränkt ist, oder?
avatar
NABLA_OPERATOR
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  xstormtrooperx am Do 14 Dez 2017, 23:15

NABLA_OPERATOR schrieb:Im Englischen müsste da aber "one" stehen, damit das explizit auf einen Marker beschränkt ist, oder?
ja!

_________________
If an injury has to be done to a man it should be so severe that his vengeance need not be feared.
avatar
xstormtrooperx
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Frostdrache am Fr 15 Dez 2017, 00:45

Ich ziehe Mal ein Zwischenfazit:
Die Idee mit dem Adrenalinschub finde ich spannend. Hatte mich schon gefragt wie man an den vierer SLAM kommt... Das gute und bewährte bis an die Grenzen kann auch viel bringen.
Der OS Titel scheint mir gut machbar. Harpunenraketen bieten sich sehr an, die Frage ist wieviele Punkte man investieren möchte und ob man generisch spielt oder auf einen hohen PS abzielt um die Zielerfassung sicher legen zu können. In der Theorie...
Wenn ich beim OS Titel den sich anbietenden verbesserten SLAM slotte, funktioniert das super. Ich slame in Position, das ich eine Zielerfassung nehmen kann und schieße die Rakete (/Torpedo) raus. Wenn das Geschoss weg ist slame ich, lade nach und bin ganz wo anders auf dem Feld, hoffentlich wieder in guter Position für nächste Runde.
Beim XG Titel finde ich es schwieriger. Mein Problem ist, das die Synergie des Schiffes hier nicht so schön greift. Das fängt bei der Einschränkung für Kanonen an. Die, die Schaden (ich meine, die sich für Schaden lohnen) machen, dürfen nach einem SLAM nicht angefeuert werden. Wodurch auch der verbesserte SLAM nicht mehr so viel bringt. Aber auch die Nachladefähigkeit kann nicht genutzt werden, weil es ja keine Geschoss gibt. Somit fallen wichtige Eigenschaften des Schiffes weg oder sind nur begrenzt nutzbar. Der Einzige, der den Schuss zulässt ist Karsabi. Was diesen für den XG Titel super macht. Für alle Anderen bleibt zu sehen, ob die kleinen Kanonen bis zwei Punkte sich lohnen oder ob man das Bewegungskonzept gewinnbringend einsetzen kann um die dickere Kanone (Mangelerscheinungen/Ionen/schwere Laser) geschickt einzusetzen und dann wieder schnell zu verschwinden um sich neu zu positionieren.
Das es sich lohnt das Gunboat mit leichten Kanonen auszurüsten um nach dem SLAM noch freuen zu können sehe ich irgendwie nicht.
Schwierig, schwierig...

_________________
Mal und Bastelbilder: https://www.flickr.com/photos/34083027@N06/
avatar
Frostdrache
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Ecthelion am Fr 15 Dez 2017, 11:14

Ich habe gestern die beide Asse (PS7 und PS5) gespielt.
Major Vynder mit Harpunen und Lt. Karsabi mit Flechette Kanone.

Gegen niedrige Pilotenwerte (z.B. die neuen B17 Bomber und auch Krabben) sind die Dinger der absolute Terror.
Man bekommt sie sehr schwer zu fassen und kann super Manöver fliegen.

Ich würde sie immer mit einem Ass kombinieren (gestern habe ich PS8 Tomax Bren dabei gehabt), da der Schadensoutput nicht so riesig ist und die Alphas glaube ich gegen PS 8+ Asse und Turretschiffe riesige Probleme bekommen.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Frostdrache am Sa 16 Dez 2017, 00:28

Habe heute meine ersten Erfahrungen mit dem Gunboat gesammelt und kann sagen, das ist garnicht so einfach. Die speziellen mit den speziellen Waffen und den speziellen Aktionen auf den Gegner auszurichten ist schwer, wenn der Gegner weiß was er tut, vorallem wenn man es selber noch nicht weiß.
Ich habe zwei Gunboats, einen mit Torpedo und verbessertem SLAM, das aber mit Mangelerkanone, gekoppeltem Geschütz, Fassrolle und bis an die Grenzen zusammen mit Major Stridan gespielt.
Am besten fand ich tatsächlich wider Erwarten das Schiff, mit der Kanone und zwar wegen der Fassrolle. Mal sehen wie es weiter geht's, ich werde mich nochmal an die Liste setzen und basteln...

_________________
Mal und Bastelbilder: https://www.flickr.com/photos/34083027@N06/
avatar
Frostdrache
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Yosha am So 17 Dez 2017, 19:21

Zum Thema XG-1 hätte ich folgende Vorschläge:


1. Vorschlag:

Bomber
Captain Jonus (22)
Determination (1)
Unguided Rockets (2)
Lightweight Frame (2)
Star-Wing
Nu Squadron Pilot (18)
Heavy Laser Cannon (7)
XG-1 Assault Configuration (1)
Star-Wing
Nu Squadron Pilot (18)
Heavy Laser Cannon (7)
XG-1 Assault Configuration (1)
Bomber
Scimitar Squadron Pilot (16)
Unguided Rockets (2)
Lightweight Frame (2)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder


Jonus gibt für die Laserkanonen je zwei Rerolls, die mit dem von den Star-Wings genommenen Fokus alle treffen sollten. Der Bomber könnte vor den Star-Wings fliegen und vorwitzige Schiffe blocken, die auf RW1 zu den Schwere Laserkanone (Heavy laser cannon) kommen möchten.

Zweite Version ist folgende, dabei ist aber Jonus anfälliger und bis auf die Rerolls nutzloser. Dafür aber auch ungefährlicher und daher nicht Primärziel:  

2. Vorschlag:

Captain Jonus (22)
Trick Shot (0)

Nu Squadron Pilot (18)
Heavy Laser Cannon (7)
XG-1 Assault Configuration (1)

Nu Squadron Pilot (18)
Heavy Laser Cannon (7)
XG-1 Assault Configuration (1)

Nu Squadron Pilot (18)
Heavy Laser Cannon (7)
XG-1 Assault Configuration (1)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Und schließlich mit Kylo und Manglers, damit Crits rumkommen: Mara Jade kann auch was anderes sein, aber sie ist nett, um Leute von RW1 abzuschrecken, die die Manglers nicht unbedingt wollen.

3. Vorschlag:

Captain Jonus (22)
Determination (1)
Kylo Ren (3)
Mara Jade (3)
Lightweight Frame (2)
TIE Shuttle (0)

Nu Squadron Pilot (18)
"Mangler" Cannon (4)
XG-1 Assault Configuration (1)

Nu Squadron Pilot (18)
"Mangler" Cannon (4)
XG-1 Assault Configuration (1)

Nu Squadron Pilot (18)
"Mangler" Cannon (4)
XG-1 Assault Configuration (1)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder


Ich besitze aber demnächst nur zwei Star-Wings. Daher werde ich wohl die erste Liste ausprobieren.

Da ich hier nur mit Nu-Piloten fliege, kann ich wohl recht leicht ausgeflogen werden. Daher muss der erste Kontakt gut reinhauen. Mit den Rerolls durch Jonus sollte aber ein paar Fetzen fliegen. Danach wird es dann leider schwerer, da die Gunboats halt eher Ziegelstein-mäßig fliegen wegen der fehlenden Koiogranwende/Talonroll oder einem Loop. Der Slam könnte das eventuell ausgleichen. Das gilt es einfach auszuprobieren. Ich bin gespannt.

Habt ihr Meinungen?

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Nashman am So 17 Dez 2017, 21:39

Hallo zusammen,

ich habe das Gunboat inzwischen auch daheim. Komme allerdings mit den Sonderregeln Slam/Reload noch nicht so ganz zurecht.

Also ich habe es jetzt so geplant:

Lieutenant Karsabi (24)
Meisterschütze (1)
Plasma Torpedos (3)
Cluster-Raketen (4)
Verbesserter SLAM (2)

So was ist jetzt möglich? Habe das Gefühl irgendwas zu übersehen.

Fall 1
Slam + freie Aktion Focus -> durch Pilot Streß nehmen -> Waffen deaktiviert Marker ablegen -> Torpedo/Rakete gegen Focus abfeuern

Fall 2
Slam + Reload auch in einer Runde möglich? Darf ich 2 von den Waffen deaktiviert Markern haben?

Der Meisterschütze hat aber keine Auswirkung auf den OS-1 Titel. Glaube das wäre auch zu viel des Guten.

Danke und LG
Christian

Nashman
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Bear am Mo 18 Dez 2017, 06:13

Wenn ich das richtig verstanden habe geht das mit Karsabi so nicht.
Der Advanced SLAM, der dir die freie Aktion bringt, kommt erst nach dem SLAM. Dieser gibt dir zuerst
den Waffen deaktiviert Token, den du durch die Fähigkeit (alles als Bestandteil des SLAMS) durch einen
Stresstoken ersetzen darfst. Erst dann ist der SLAM abgeschlossen und der Advanced SLAM greift. Dann
bist du leider gestresst und kannst keine freie Aktion mehr durchführen.
Du könntest natürlich einfach den Titel draufpacken, dann musst du dir den Stress nicht antun... im wahrsten
Sinne des Wortes.
Würde das Wording vom Advanced SLAM darauf lauten dass dieser Bestandteil der Aktion SLAM ist und
nicht danach kommt, würde die Pilotenfähigkeit auch Sinn ergeben, so erkenne ich da noch keinen.
Mal sehen ob da in einem der nächsten FAQ noch mal herumgestellt wird.

Ach ja, du darfst auch 2 Marker liegen haben.

Bear
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Nashman am Mo 18 Dez 2017, 23:58

Moin,

danke für die Klarstellung. Hatte durch das "kann" in der Pilotenfähigkeit auf ein anderes "ende" gehofft. Also dann der A-Slam darunter, wenn ich die zweite Aktion nicht bekomme und Kanonen druff...

Hmm ergibt für mich erstmal folgende Varianten zum Testen:

Major Vynder (26)
Plasma Torpedos (3)
Cluster-Raketen (4)
Verbesserter SLAM (2)
Os-1-Waffenarsenal (2)

Lieutenant Karsabi (24)
Veteraneninstinkte (1)
"Mangler"-Kanonen (4)
Gekoppelte Geschützbatterie (2)
XG-1-Angriffskonfiguration (1)

Der Mayor ist mit 37 Punkten aber schon fast wieder zu teuer, sollte aber durch den A-Slam oder Reload immer 3 grüne Würfel haben. Karsabi wird mit erstmal zusammen mit dem Silencer (Kylo Ren) geflogen.

LG
Christian

Nashman
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Frostdrache am Di 19 Dez 2017, 00:27

Wenn du die Punkte noch hast, wäre mein Tip auf Karsabi die "Schwenkbaren Schubdüsen" auszurüsten. Dadurch fand ich ihn sehr beweglich. Machen noch mehr Spaß mit "Bis an die Grenzen". Hier hast du dann auch die Möglichkeit nach einem SLAM noch was zu machen...


Gruß


_________________
Mal und Bastelbilder: https://www.flickr.com/photos/34083027@N06/
avatar
Frostdrache
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Juffo am Di 19 Dez 2017, 09:03

In die Richtung geht auch mein Gedanke:
Veteran der Rho-Staffel (21)
Bis an die Grenzen (3)
Protonen-Torpedos (4)
Harpunen-Rakete (4)
Verbesserter SLAM (2)
Os-1-Waffenarsenal (2)

Total: 36

Aktion: Slam
Freie Aktion nach Slam: Fokus (oder Reload)
Bis an die Grenzen: Zielerfassung

Durch den Titel kann trotz 1-2 Waffen deaktiviert Token mit der Zielerfassung feuern (und nur mit Zielerfassung- Meisterschütze greift hier nicht).

Karsabi könnte ich mir so vorstellen:

Lieutenant Karsabi (24)
Trümmer-Gambit (2)
Schwere Laserkanone (7)
Gekoppelte Geschützbatterie (2)
XG-1-Angriffskonfiguration (1)

Total: 36

Nach Slam den Waffen deaktiviert Token los werden und mit der Schwere Laserkanone (Heavy laser cannon) abkrümmen. Das Elitetalent kann auch anders besetzt werden- mit allem außer Expertenwissen   .

_________________
Crimson Aces Außenposten Juffo´s Hold
avatar
Juffo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Nashman am Di 19 Dez 2017, 14:43

Aber der Karsabi mit PTL hätte dann doppelt Streß oder?
Muss aber schon sagen eigentlich wollte ich ja einen günstigen Unterstützer für meine Liste. Das haut aber so gar nicht hin...

Nashman
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Ecthelion am Di 19 Dez 2017, 15:37

Ich habe folgendes erfolgreich getestet:

Major Vynder (26)
Expertenwissen (4)
Ersatzmunition (2)
Harpunen-Rakete (4)
Verbesserter SLAM (2)
Os-1-Waffenarsenal (2)

Total: 40

View in Yet Another Squad Builder

Da ich nie dazu komme, Fokus zu nehmen, wähle ich Expertise. Wer die Punkte nicht hat, sollte Lone Wolf oder Veteraneninstinkte wählen.
Ich nehme eine Rakete, die das Target Lock nicht ausgeben muss. wenn es gut läuft, kann ich dann in der Folgerunde
SLAM-Nachladen spielen und gleich wieder losballern. Mit Ersatzmunition kann ich am Anfang immer zweimal in Folge schießen, sofern es Ziele
gibt.

Wie oben erwähnt absolut tödlich gegen PS 1-6, sehr wendig und recht stabil, da eigentlich immer drei Grüne zur Verfügung stehen und man
gut aus Arcs heraus kommt.
Übel sind Asse mit hohem PS und schwer anzufliegende Schwärme (Quad-Wookies und so'n Zeugs). Aber man hat ja noch 60 Punkte, um
etwas dagegen mitzunehmen.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Juffo am Di 19 Dez 2017, 16:03

Nashman schrieb:Aber der Karsabi mit PTL hätte dann doppelt Streß oder?
Muss aber schon sagen eigentlich wollte ich ja einen günstigen Unterstützer für meine Liste. Das haut aber so gar nicht hin...
Karsabi kann seine Fähigkeit nur einsetzen, wenn er keinen Stress hat. Also hätte er keinen Doppelstress, könnte aber den Waffen deaktiviert token nicht los werden. Elitetalente, die Stress generieren würde ich bei ihm nicht nehmen.
Bis an die Grenzen (Push the limit) hatte ich ja nur bei den Rhostoffen genommen.

_________________
Crimson Aces Außenposten Juffo´s Hold
avatar
Juffo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  DukNak am Mi 20 Dez 2017, 14:58

Ecthelion schrieb:Ich habe folgendes erfolgreich getestet:

Major Vynder (26)
Expertenwissen (4)
Ersatzmunition (2)
Harpunen-Rakete (4)
Verbesserter SLAM (2)
Os-1-Waffenarsenal (2)

Total: 40

View in Yet Another Squad Builder

Da ich nie dazu komme, Fokus zu nehmen, wähle ich Expertise. Wer die Punkte nicht hat, sollte Lone Wolf oder Veteraneninstinkte wählen.
Ich nehme eine Rakete, die das Target Lock nicht ausgeben muss. wenn es gut läuft, kann ich dann in der Folgerunde
SLAM-Nachladen spielen und gleich wieder losballern. Mit Ersatzmunition kann ich am Anfang immer zweimal in Folge schießen, sofern es Ziele
gibt.

Wie oben erwähnt absolut tödlich gegen PS 1-6, sehr wendig und recht stabil, da eigentlich immer drei Grüne zur Verfügung stehen und man
gut aus Arcs heraus kommt.
Übel sind Asse mit hohem PS und schwer anzufliegende Schwärme (Quad-Wookies und so'n Zeugs). Aber man hat ja noch 60 Punkte, um
etwas dagegen mitzunehmen.

Klingt interessant. Was hast Du dazu gespielt?

_________________
NTR-Rank
avatar
DukNak
Einwohner des MER


https://www.ludo-liubice.de

Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Ecthelion am Mi 20 Dez 2017, 16:42

Major Vynder (26)
Expertenwissen (4)
Ersatzmunition (2)
Harpunen-Rakete (4)
Verbesserter SLAM (2)
Os-1-Waffenarsenal (2)

Lieutenant Karsabi (24)
Trickschuss (0)
Flechettekanonen (2)
Gekoppelte Geschützbatterie (2)
Verbesserter SLAM (2)
XG-1-Angriffskonfiguration (1)

Tomax Bren (24)
Meisterhafter Schuss (1)
Ungelenkte Raketen (2)
Leichtgewichtrahmen (2)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Gegen Doppelkrabben, 2 B-17 + Arc und 5er Imp-Schwarm sehr erfolgreich, auf Grund der tendenziell niedrigen PS aber auch gute Matchups für mich.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Starlord am Mi 03 Jan 2018, 15:10

Hier meine Idee zum Lieutenant:

Lieutenant Karsabi (24)
Aufgedreht (1)
"Mangler"-Kanonen (4)
Gekoppelte Geschützbatterie (2)
Verbesserter SLAM (2)
XG-1-Angriffskonfiguration (1)

Total: 34

View in Yet Another Squad Builder

_________________
"Imperialer Hangar:
 3x 1x 1x 1x  1x 1x   1x   1x   1x  1x Tie-Punisher   2x   1x   1x     

"Rebellen Hangar:
2x 1x  1x   1x  1x 1x 1x  1x  1x  1x K-Wing 2x   1x (Nym)    

"Abschaum Hangar:
3x Z95Scum 2x Y-WingScum 1x   1x IG-2000  1x StarViper   1x YV-666  1x Mist-Hunter  1x   1x     
avatar
Starlord
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Frostdrache am Do 04 Jan 2018, 00:35

Starlord schrieb:Hier meine Idee zum Lieutenant:

Lieutenant Karsabi (24)
Aufgedreht (1)
"Mangler"-Kanonen (4)
Gekoppelte Geschützbatterie (2)
Verbesserter SLAM (2)
XG-1-Angriffskonfiguration (1)

Total: 34

View in Yet Another Squad Builder

Aufgedreht passt gut, der verbesserte SLAM dagegen nicht so... Wird damit eine entweder/ oder Sache... Hast du denn Mal ausprobiert? Ich finde die 34 Punkte noch etwas teurer, für das was er kann. Welche Rolle übernimmt er? In was für eine Staffel soll er rein?

Gruß

_________________
Mal und Bastelbilder: https://www.flickr.com/photos/34083027@N06/
avatar
Frostdrache
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Taktik] Gunboat

Beitrag  Dragon_King am Do 11 Jan 2018, 09:18

Ich werde es am Weekend mit folgender Liste an einem kleinen Laden-Turnier probieren. bisher konnte ich sie 3x testen, für mich total neu mit dem Slam, hab noch keine Erfahrung damit  Das wird schon klappen TK-Totlach

3x Alpha-class Star Wing
   
Spoiler:

Major Vynder (26) aka Major Wiener
Veteraneninstinkte (1)
Harpunen-Rakete (4)
Verbesserter SLAM (2)
Os-1-Waffenarsenal (2)

Lieutenant Karsabi (24) Lieutnant Wasabi
Aufgedreht (1)
Seismische Torpedos (2)
"Mangler"-Kanonen (4)
Gekoppelte Geschützbatterie (2)
XG-1-Angriffskonfiguration (1)

Veteran der Rho-Staffel (21)
Eine offene Rechnung (0)
Schwere Laserkanone (7)
Gekoppelte Geschützbatterie (2)
XG-1-Angriffskonfiguration (1)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder
avatar
Dragon_King
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten