Spielgenuss, aber wie?

Nach unten

Spielgenuss, aber wie? Empty Spielgenuss, aber wie?

Beitrag  Packman Di 27 Mai 2014, 14:04

Hallo zusammen,

da ich noch ein ziemlicher X-Wing-Neuling bin (sechs Spiele bis dato) frag ich mich wie man in der Regel jenes in der Allgemeinheit spielt oder besser spielen sollte? Ich rede jetzt nicht vom Turnierumfeld.
So ein paar Punkte:
>Spielt ihr immer mit Asteroiden und wenn ja wie viele sollten es sein?
>Spielt ihr immer Szenarien/Missionen und wenn ja welche sind besonders gut?
>Was ist so die Punktegröße, die gängigste, die sinnvollste?
>Spielt ihr immer   Spielgenuss, aber wie? 3637613527   on  Spielgenuss, aber wie? 2444431675  oder auch  Spielgenuss, aber wie? 1821363228  on  Spielgenuss, aber wie? 3637613527 /  Spielgenuss, aber wie? 2444431675 on  Spielgenuss, aber wie? 2444431675 ?
>Welche Spielfeldgröße macht am meisten Sinn/Spaß?

Bin sehr gespannt wie andere dieses Spiel geniessen  Spielgenuss, aber wie? 974313676 

Gruß,

Packman
Packman
Packman
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Spielgenuss, aber wie? Empty Re: Spielgenuss, aber wie?

Beitrag  Udo77 Di 27 Mai 2014, 14:08

Bei den Spielergruppen die ich kenne spielt man meist 100 Punkte Standardmatch auf 92x92cm Matten. Mit Asteroiden, egal welche Fraktionen.

Habe es mal mit Missionen probiert, hat sich aber nicht durchgesetzt. Gibt aber Gruppen, bei denen ist es gerade umgekehrt.
Udo77
Udo77
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Spielgenuss, aber wie? Empty Re: Spielgenuss, aber wie?

Beitrag  Barlmoro Di 27 Mai 2014, 14:13

>Spielt ihr immer mit Asteroiden und wenn ja wie viele sollten es sein?
Inzwischen immer mit Asterioden. Ein Set aus der Grundbox reicht. Aufbau wird in der Anleitung erklärt. Die habe ich gerade nicht zu Hand.

>Spielt ihr immer Szenarien/Missionen und wenn ja welche sind besonders gut?
Ich habe die aus der Grundbox gespielt, aber haben mir nicht wirklich Freude gemacht. Die anderen Teste ich auch irgendwann mal.

>Was ist so die Punktegröße, die gängigste, die sinnvollste?
Ich spiele immer 100 Punkte. Groß genug für Abwechselung bei Schiffen/Ausrüstung und das Spiel dauert nicht lange und wird nicht zu voll auf dem Spielfeld

>Spielt ihr immer    Spielgenuss, aber wie? 3637613527    on   Spielgenuss, aber wie? 2444431675   oder auch   Spielgenuss, aber wie? 1821363228    on  Spielgenuss, aber wie? 3637613527   /   Spielgenuss, aber wie? 2444431675  on   Spielgenuss, aber wie? 2444431675  ?
Immer  Spielgenuss, aber wie? 1821363228  on  Spielgenuss, aber wie? 2444431675 
Aber kam nie auf die Idee das mal anders zu machen.

>Welche Spielfeldgröße macht am meisten Sinn/Spaß?
90x90cm reicht total für 100 Punkte

_________________
Wichtige Raumhafenregeln! - Weiß-Text ist Dienstlich!
Barlmoro
Barlmoro
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Spielgenuss, aber wie? Empty Re: Spielgenuss, aber wie?

Beitrag  D.J. Di 27 Mai 2014, 14:44

Meine Meinung als Neuling, mit 4 Spielen unter absoluten Neulingen (Tochter und Frau) ...
Ich habe jetzt ja auch nicht gerade DIE Erfahrung, schätze aber, das der Spielgenuß stark von der Gruppe und den jeweiligen Vorlieben abhängig ist.
Als es noch das Brettspiel zu "Drachenlanze" gab (genau das, mit den vielen weißen Höhensteinchen und den bunten Drachen  Spielgenuss, aber wie? 377612346  ) hatte ich sowohl Spielpartner, die ein "Top-Gun" mit Drachen bevorzugten als auch solche, die das eigentliche Spiel gerne um Missionen aus der heimischen Schreibstube erweitert haben wollten.

Bei X-Wing schätze ich als Newbie, dass beides sogar in guter Kombination machbar ist  Spielgenuss, aber wie? 3433072416 Ob Mission oder nicht, es gibt immer genug Gründe, um die Schiffe seiner Spielpartner aus'm All zu blastern  Spielgenuss, aber wie? 377612346  Die vier Spielchen nach den Einsteigerregeln, die ich bisher auf dem Kerbholz habe, waren echt fluffig und haben sogar meinen beiden Damen hier einen Mordsspaß bereitet (die dabei fieserweise als Tag-Team den Alten in seinem X-Wing aufs Korn nahmen)
Die Fläche war mit 90*90 für drei Minis absolut ausreichend und mehr als einmal habe ich versucht, mich hinter Asteroiden zu verstecken, die wir in den vier Spielen zweimal einsetzten.
Die sind also schon etwas, das man ausnutzen sollte.
Leider ist X-Wing nichts, für das ich die beiden auf Dauer gewinnen könnte (aber immerhin wissen sie jetzt, was sie mir zu solchen Feierlichkeiten wie Geburtstag und Weihnachten schenken können  Spielgenuss, aber wie? 377612346 ) Ob es also in Zukunft bei mir eher zu "Shoot 'em all, the Imperator will sort 'em"**-Spielen kommen wird, oder eher zu Mission Impossibles, ist ungewiss.
Da lasse ich es einfach mal drauf ankommen, da ich diesem kleinen Regelheftchen niemals solch ein geiles Spiel zugetraut hätte  Spielgenuss, aber wie? 3433072416 

Mein Tipp:
Mache es wie ich seinerzeit mit "Drachenlanze". Erkläre das Spiel, erläutere (falls notwendig) ein wenig den Hintergrund und reagiere dann einfach auf die Wünsche deiner Spielpartner. Erfahrene werden schon wissen was sie wollen und Newbies, so wie ich, geben gerne mal bei einem gelungenen Abschuss den Kevin Kostner oder den Tom Hanks.
"ICH habe FEUER gemacht! Sehet her und bestaunt mein Werk!"  Spielgenuss, aber wie? 377612346 

Hau rein und möge die Macht immer mit dir sein, Packman   Spielgenuss, aber wie? 2444431675 

Nachtrag:
Und punktetechnsich würde ich einfach darauf schielen, was an Minis und Upgrades zur Verfügung steht.
Mehr geht immer, sobald man erstmal eine Sammlung im Rücken hat

** Legt sie alle um, der Imperator wird sie schon sortieren


Zuletzt von D.J. am Di 27 Mai 2014, 14:47 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Nachtrag)

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Spielgenuss, aber wie? Empty Re: Spielgenuss, aber wie?

Beitrag  Xun Di 27 Mai 2014, 14:46

Das von FFG und den Heidelbären empfohlene spielformat iat nun mal 100 punkte auf 92*92 mit den 6 astereoiden aus der Grundbox.

Fraktion und missionen sind geschmackssache. Ich bevorzuge Imp vs RA. Missionen hab ich daweil noch keine gespielt.

Bei der spielgrösse gibt es noch zwo varianten:
Kleiner (gestern zb mit 44 punkten) als einführungsspiel.
Grösser: epic format mit den grossen schiffen.

Cu
Xun

_________________
Kidjal Schwadron:

Spielgenuss, aber wie? 1750698900
2x Spielgenuss, aber wie? 3754367707 2x Spielgenuss, aber wie? 2458001101 4x Spielgenuss, aber wie? 3184396713 3x Spielgenuss, aber wie? 439503852 4x Spielgenuss, aber wie? 1669512470 4x Tie-A-Prototyp 3x Spielgenuss, aber wie? 145295636  Spielgenuss, aber wie? 1932587780 2x  TieStriker 2x Spielgenuss, aber wie? 3999913870  2x Spielgenuss, aber wie? 878886685  Spielgenuss, aber wie? 2264315364
7x Spielgenuss, aber wie? 680953042 4x Spielgenuss, aber wie? 4115457849 2x Spielgenuss, aber wie? 4215063912 2x Spielgenuss, aber wie? 1390813838 VeteranenDefender 2x Tie-Punisher
2x Spielgenuss, aber wie? 3507842758 2x  Spielgenuss, aber wie? 2356005611  Spielgenuss, aber wie? 1522205276 Spielgenuss, aber wie? 868112260 Spielgenuss, aber wie? 3671871006 Spielgenuss, aber wie? 2504585741

Spielgenuss, aber wie? 1613784813
3+1 Spielgenuss, aber wie? 2915448610 2+1 Spielgenuss, aber wie? 2124124765 2+2 Spielgenuss, aber wie? 1933687070 2 Spielgenuss, aber wie? 693596578 4 Spielgenuss, aber wie? 3254814398 Spielgenuss, aber wie? 1264257701
Spielgenuss, aber wie? 3724169491 Spielgenuss, aber wie? 1756186654 Spielgenuss, aber wie? 1377021224 1+1 Spielgenuss, aber wie? 3499124 Spielgenuss, aber wie? 2944005395 Ghost Ghost-Shuttle Spielgenuss, aber wie? 1709655748
Spielgenuss, aber wie? 1457905464 2 Spielgenuss, aber wie? 1174203051 Spielgenuss, aber wie? 544426223 Spielgenuss, aber wie? 1422521889 K-Wing U-Wing

Spielgenuss, aber wie? 1834851187
2 M3-A Spielgenuss, aber wie? 879477558 Spielgenuss, aber wie? 4205776596 Y-WingScum 2 Z95Scum 2 StarViper IG-2000 Punishing-One Spielgenuss, aber wie? 3076068380 Spielgenuss, aber wie? 4035602277 Spielgenuss, aber wie? 2786813180 2x Spielgenuss, aber wie? 132467098
Spielgenuss, aber wie? 596235224

Angefordert: Reaper, Saw Renegades, Tie H

https://www.moseisleyraumhafen.com/t1931-kidjal-schwadron-einsatzberichte
Xun
Xun
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Spielgenuss, aber wie? Empty Re: Spielgenuss, aber wie?

Beitrag  Elster Di 27 Mai 2014, 14:55

Hi,

zu den meisten Sachen ist ja schon ausreichend was gesagt worden.

Thema Asteroiden:

Ich hab ursprünglich angefangen ohne zu spielen, dass hat erstmal dabei geholfen, erstmal "fliegen" zu lernen ohne auch noch darauf achten zu müssen. Aber man merkt dann doch recht schnell, dass es mit mehr Spaß macht.

_________________
Gruß
Elster
--

Spielekreis Sinzig: jeden dritten Sonntag im Monat von 11.00 - 17.00 Uhr (nächster Termin: 20.10.2019)
Elster
Elster
Einwohner des MER


https://12parsecbiskessel.podigee.io/

Nach oben Nach unten

Spielgenuss, aber wie? Empty Re: Spielgenuss, aber wie?

Beitrag  Zec-Lot Di 27 Mai 2014, 15:52

Packman schrieb:
So ein paar Punkte:
>Spielt ihr immer mit Asteroiden und wenn ja wie viele sollten es sein?
>Spielt ihr immer Szenarien/Missionen und wenn ja welche sind besonders gut?
>Was ist so die Punktegröße, die gängigste, die sinnvollste?
>Spielt ihr immer   Spielgenuss, aber wie? 3637613527   on  Spielgenuss, aber wie? 2444431675  oder auch  Spielgenuss, aber wie? 1821363228  on  Spielgenuss, aber wie? 3637613527 /  Spielgenuss, aber wie? 2444431675 on  Spielgenuss, aber wie? 2444431675 ?
>Welche Spielfeldgröße macht am meisten Sinn/Spaß?
Asteoriden? Immer seit dem ersten Spiel. Ohne ist einfach nur halb so Lustig(3-5 pro Spieler). Die Szenarien aus den Regelbüchern sind leider nicht besonders brauchbar, also wird in 95% der Spiele Deathmatch gespielt. 100 Punkte is Standart. Eigentlich spiel ich meist Rebellen gegen Impse, an Turnieren auch gerne mal gemischt. Offizielle Spielfeldgrösse ist glaub 92x92 cm aber meins ist nur 90x90 Spielgenuss, aber wie? 2776155542

_________________
Nur der Sieger säuselt von einem fairen Kampf

Spielgenuss, aber wie? 4078213871
Zec-Lot
Zec-Lot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Spielgenuss, aber wie? Empty Re: Spielgenuss, aber wie?

Beitrag  Ruskal Di 27 Mai 2014, 16:28

Zec-Lot schrieb: Die Szenarien aus den Regelbüchern sind leider nicht besonders brauchbar, also wird in 95% der Spiele Deathmatch gespielt.

Also da bin ich anderer Meinung. Ich finde die Missionen definitiv brauchbar und spannend. Einzig die Mission des Shuttles ist nicht gut gebalanced.
Wir spielen in unseren Runden in letzter Zeit meist (Turnier-Standard) 100-Punkte-Deathmatches, haben aber auch schon alle Missionen gespielt und wollen demnächst mit den Transporter- und Corvetten-Szenarien weiter machen. Bin schon sehr darauf gespannt. Zu den bisherigen Missionen hab ich auch ein paar Berichte hier im Forum geschrieben, höre auch gerne Feedback aus anderen Runden  Spielgenuss, aber wie? 377612346 
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t1519-mission-undeniable-assets
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t234-mission-kopfgeldjagd
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t544-mission-the-dismantlin-of-sanim-terit
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t528-mission-political-escort
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t670-mission-den-of-thieves
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t1646-mission-abnabelung

Nur mal als Beispiele ^^

Bei uns tritt ansonsten auch meist Imperium gegen Rebellen an. Find ich auch irgendwie schöner. Die Spielfeldgröße ist auch die aus dem Grundregelwerk, also 92 x 92 (zwei Zentimeter mehr oder weniger machen den Braten auch nicht fett).
Asteoriden sollte man meiner Meinung nach immer dabei haben. Ohne macht einfach weniger Spaß. Es können auch eher mal noch ein paar mehr sein!

_________________
Udo77 schrieb:Der Waschbär hat wieder recht. Hör auf den Waschbären


X-Wing Podcast: Piratensender Tatooine
Ruskal
Ruskal
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Spielgenuss, aber wie? Empty Re: Spielgenuss, aber wie?

Beitrag  Udo77 Di 27 Mai 2014, 16:46

Eigentlich kann man bei X-Wing nicht viel falsch machen. Folgende Dinge können aber die Stimmung senken:

* Teamspiele, bei denen eine Seite eindeutig stärker/erfahrener ist als die andere. Das frustet aber bei jedem Spiel.
* ein zu knappes Zeitlimit. Also 100 Punkte mit 60min oder weniger. Gut, Freundschaftsspiele macht man meist ohne Zeit.
* sehr große Spiele dauern den ganzen Abend / Tag. Wenn man sich darauf nicht einstellt kann es sich ziehen.
Udo77
Udo77
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Spielgenuss, aber wie? Empty Re: Spielgenuss, aber wie?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten