Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

+9
Hinterwäldler
Wolfspriester
Yoda seine Mudda
Caine-HoA
John Tenzer
xstormtrooperx
Dalli
Tarkin
ComStar
13 verfasser

Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  ComStar Mo 09 Nov 2015, 09:06


_________________
Meine Sammlung:


"Mit einer Doppelmoral hat man nur halb so viele Gewissensbisse." - Ernst Ferstl
...und plötzlich ergibt Alles einen Sinn. Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing 3321612284
ComStar
ComStar
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Tarkin Mo 09 Nov 2015, 10:13

Nach wie vor sind mir die beiden sehr sympathisch. Intressantes Interview mit dem ein oder anderen Spoiler für die Zukunft Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing 974313676 Danke fürs teilen. Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing 3321612284

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Dalli Mo 09 Nov 2015, 10:56

Tarkin schrieb:Nach wie vor sind mir die beiden sehr sympathisch. Intressantes Interview mit dem ein oder anderen Spoiler für die Zukunft Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing 974313676 Danke fürs teilen. Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing 3321612284

Um es mit Steffen Seiberts Worten zu sagen: Dem habe ich nichts hinzuzufügen... TK-Totlach

_________________
Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Ocw_ba13   One-Crit-Wonders Elbflorenz
Turniertagebuch 2.0
OCW Flight Reports - YouTube
Pilot im Fokus
Dalli
Dalli
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  xstormtrooperx Mo 09 Nov 2015, 13:02

Tarkin schrieb:Nach wie vor sind mir die beiden sehr sympathisch. Intressantes Interview mit dem ein oder anderen Spoiler für die Zukunft Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing 974313676 Danke fürs teilen. Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing 3321612284
DIe da wären? Kann mir das Video gerade nicht ansehen! Irgendwelche Ankündigungen?

_________________
If an injury has to be done to a man it should be so severe that his vengeance need not be feared.
xstormtrooperx
xstormtrooperx
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Tarkin Mo 09 Nov 2015, 13:11

xstormtrooperx schrieb:
Tarkin schrieb:Nach wie vor sind mir die beiden sehr sympathisch. Intressantes Interview mit dem ein oder anderen Spoiler für die Zukunft Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing 974313676 Danke fürs teilen. Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing 3321612284
DIe da wären? Kann mir das Video gerade nicht ansehen! Irgendwelche Ankündigungen?

Nichts besonderes erstmal, da natürlich erstmal Wave 8 ansteht, aber im groben und ganzen siehts so aus:

- Sie haben diverse Schiffe auf den Schirm die sie zurück bringen wollen, wirklich genannt wurde keins, aber es wurde in diesem Zusammenhang Aces Packs erwähnt

- Diese Modifikation beim T-70 X-Wing ist der "vorläufige" Fix, allerdings wissen sie um den "Ikone"-Status des X-Wing weshalb wir uns auch in Zukunft noch auf Material für den X-Wing einstellen können

- Der neue Ständer für die Ghost ist tatsächlich real. Man hat ihn wegen der Größe extra entworfen, was die Vermutung nahe legt, das in diesem größen Level durchaus noch andere Schiffe kommen können.

Das ist jetzt erstmal das was mir auf die schnelle einfällt. Wie gesagt: Grob umrissen was uns in Zukunft erwarten könnte, Ankündigungen gab es keine und gabs eigentlich auch nie (soweit ich weis) in persönlichen Interviews. Ansonsten eben die üblichen Einblicke in den Designprozess vor allem der zum Thema Ghost war sehr intressant. Meines erachtens lohnt es sich sich die knapp 30 Min. Zeit zunehmen und den beiden Herren zuzuhören. Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing 974313676

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  John Tenzer Mo 09 Nov 2015, 13:31

Finde ich ehrlich gesagt nicht, da da wenig Substantielles bei rumkam - wieder eine halbe Stunde meines Lebens weniger, die ich nicht zurückbekomme. Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing 354473896

Was Tarkin noch vergessen hat zu erwähnen, war, dass aufgrund der Einschränkungen in den verfügbaren Parametern (Werte der Schiffe) in Zukunft jetzt mehr Schiffe und Karten "mit Gimmicks" und Tricksereien produziert werden sollen - was auch immer sie damit meinen...!

study


_________________
"Resourcefulness" (Nebulon B-Fregatte der Allianz) :
"Coin Toss" (Syndikats-Korvette Marodeur-Klasse):
"Furious" (Sternenzerstörer der Imperium I -Klasse):


Bemal-Projekte: Johns' Information Group
John Tenzer
John Tenzer
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Tarkin Mo 09 Nov 2015, 13:55

John Tenzer schrieb:Finde ich ehrlich gesagt nicht, da da wenig Substantielles bei rumkam - wieder eine halbe Stunde meines Lebens weniger, die ich nicht zurückbekomme. Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing 354473896

Fand es ganz informativ, könnte allerdings auch darin liegen, dass ich mir nicht jedes Interview von FFG reinziehe und deshalb noch ein wenig "unbedarft" bin Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing 3321612284

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Caine-HoA Mo 09 Nov 2015, 14:15

Mit den Infos dies hier zu lesen gibt muss man das Video nicht gesehen haben. Klar wenn man in sachen Game Design total unbedarft ist ists vielleicht interessant. Der Informationsgehalt als Spieler geht nicht viel weiter als das das schon geschrieben wurde.

Mit "Gimmicks" sind so sachen wie Phantom-Tarnung, Slam, ungleiches Manöverrad usw gemeint. Also Ideen die über die normalen Regeln hinaus gehen und dem Schiff irgendwas besonderes geben.

Denke auch, dass das die Dinge interessant halten kann und bin gespannt was sie ncoh so alles einführen werden.


Das wichtigste das man beim Interview über den Design Prozess erfährt ist meiner Meinung nach, dass die auch nur Menschen sind. Es wurde auch klar gesagt, dass sie beim erscheinen einer Welle nicht immer 100% sicher sind wie gut sie das balancing getroffen haben und, dass sie in frühen Wellen bestimmte dinge einfach noch nicht einbeziehen konnten
Caine-HoA
Caine-HoA
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Yoda seine Mudda Mo 09 Nov 2015, 15:48

Na....
2 kleine Spoiler verstecken sich noch, die noch nicht erwähnt wurden.

1.
" ....so Biggs gets a shield-upgrade for no cost."
das bedeutet, daß der neue Astromech 0 Punkte kostet.

2.
Dengar bekommt zu einer Seite alle Wenden und Banks in Grün.
zur anderen Seite sind diese weiß (oder rot)
Er kann auch ein neues Manöver, daß kein anderes Schiff beherscht.
Kommentar von Frank Brooks dazu. " Das funktioniert physikalisch gar nicht!"

EDIT:

Frank Brooks über the punishing one:
" I do love how silly the punishing one turned out...
it doesnt work like the physiks of space...
später Alex Davy:

"...its a very formidable Ship, because it has some Manovers that other large Ships dont have..
including powerfull green turns"


Zuletzt von Yoda seine Mudda am Mo 09 Nov 2015, 16:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Yoda seine Mudda
Yoda seine Mudda
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Wolfspriester Mo 09 Nov 2015, 15:52

Yoda seine Mudda schrieb:Na....
[color=#FF0000]
2.
Dengar bekommt zu einer Seite alle Wenden und Banks in Grün.
zur anderen Seite sind diese weiß (oder rot)
Er kann auch ein neues Manöver, daß kein anderes Schiff beherscht.
Kommentar von Frank Brooks dazu. " Daß funktioniert physikalisch gar nicht!"

bei dem neuen Manöver tippe ich auf entweder rückwärtsfliegen, oder ein 1er Rot Tallon R  oder 1 Rot Wende R mit 180° Drehung. Halt in die Richtung, wo die grünen und weißen Manöver sind.

_________________
Meine Sammlung:

StoreChampion GameIt Marburg 2014
Turniersieger Assault on Limdaar Alpha Marburg
Wolfspriester
Wolfspriester
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Hinterwäldler Mo 09 Nov 2015, 16:12

Yoda seine Mudda schrieb:Na....
2 kleine Spoiler verstecken sich noch, die noch nicht erwähnt wurden.

1.
" ....so Biggs gets a shield-upgrade for no cost."
das bedeutet, daß der neue Astromech 0 Punkte kostet.

2.
Dengar bekommt zu einer Seite alle Wenden und Banks in Grün.
zur anderen Seite sind diese weiß (oder rot)
Er kann auch ein neues Manöver, daß kein anderes Schiff beherscht.
Kommentar von Frank Brooks dazu. " Das funktioniert physikalisch gar nicht!"

1. "Integrated Astromech" kostet 0 Punkte, den Bot muss man immer noch zahlen. Natürlich möglich, dass ein neuer 0-Punkte Mech erscheint, dessen Fähigkeit müsste sich dann aber schon SEHR in Grenzen halten, denn "Integrated Astromech" ist schon für lau und funktioniert auch auf dem T-70.

2. Ein neues Manöver habe ich da nicht heraus gehört. Er bezog sich bei der Aussage von wegen "physikalisch unmöglich" auf ein seitlich angebrachtes Triebwerk, wie es bei Dengars Schiff nun mal vorgegeben ist. Mein Tipp ist, dass das asymetrische Manöverrad schon genug "Neuerung" ist und nicht noch ein weiteres neues Manäver eingeführt wird.
Hinterwäldler
Hinterwäldler
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  IceFace Mo 09 Nov 2015, 23:12

Ich fand das Interview amüsant! Sind schon coole Typen, die Spaß am Spielen ahben, das hat man definitiv herausgesehen/gehört.


Yoda seine Mudda schrieb:Na....
2 kleine Spoiler verstecken sich noch, die noch nicht erwähnt wurden.

1.
" ....so Biggs gets a shield-upgrade for no cost."
das bedeutet, daß der neue Astromech 0 Punkte kostet.

2.
Dengar bekommt zu einer Seite alle Wenden und Banks in Grün.
zur anderen Seite sind diese weiß (oder rot)
Er kann auch ein neues Manöver, daß kein anderes Schiff beherscht.
Kommentar von Frank Brooks dazu. " Das funktioniert physikalisch gar nicht!"

EDIT:

Frank Brooks über the punishing one:
" I do love how silly the punishing one turned out...
it doesnt work like the physiks of space...
später Alex Davy:

"...its a very formidable Ship, because it has some Manovers that other large Ships dont have..
including powerfull green turns"

Ich vermute, dass Frank damit den   Weiß WR  gemeint hat.
"It doesn't turn the 1 right! It physicly doesn't work."
Die Aussage von Alex war, dass es ein asymetrisches Manöerrad hat. Also kann es auch sein, dass die Turn nach links einfacher sind GRÜN, als die Turns nach rechts ROT.

Das DING hat einen 2 er Weiß Segnor L  WEIS! Schaut! Also was kann es da noch "anders" zu großen SChiffen gemeint sein?

https://images-cdn.fantasyflightgames.com/filer_public/a1/90/a1901114-ef38-4455-b9a4-1e17708c636e/swx42_spread.png


Biggs: Auf YET ist der astromech eh mit 0 Punkten. oder ist das eine Standard Einstelleung?

_________________
Wichtige Raumhafenregeln !! -- Weißer Text ist Dienstlich!
IceFace
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Yoda seine Mudda Di 10 Nov 2015, 08:56

Na gut, na gut...
schau ich für euch halt NOCHMAL in meine
Kristallkugel der wahren fehlerfreien Wahrhaftigkeit (Weisheit +3)

...ich sehe...ich sehe...
Wirbel im Nebel die sich zu Bildern,Visionen verdichten......

...ich sehe....
....Dalli im Keller vor einem Eimer voll Feuchtelotion......

...ich sehe...
....Paul Heaver im Kampf mit Godzilla vor einem japanischen AKW........

...ich sehe....ich sehe....
https://www.fantasyflightgames.com/en/news/2015/9/10/fight-a-bigger-battle/
eine Astromech Karte sie heißt:  Targ.....Astr........
Der Kartentext lautet: After you........a manouver.......a f...

....die Nebel werden wieder dichter......
....muß
....mich
....konzentrieren...

...ich sehe Frank Brooks,
er zeigt Alex Davy die Karte.....

DA, DA ......SIE IST ZU SEHEN:

Targetassist Astromech:

After you reveal a green (red/white/straight?)
manouver you may perform
a free Targetlockaction (Focus/Freibier?)

0 POINTS

(" ....so Biggs gets a shield-upgrade for no cost.")


"Oh, Kristallkugel der wahren fehlerfreien Wahrhaftigkeit (Weisheit +3),
ist das wirklich duie wahre fehlerfreie Wahrheit...?,
das würde ja bedeuten, daß der (alte) X-wing ähnlich gut wird, wie der Tie-Advanced...."
Yoda seine Mudda
Yoda seine Mudda
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Ben Kenobi Di 10 Nov 2015, 09:15

Yoda seine Mudda schrieb:DA, DA ......SIE IST ZU SEHEN:

Targetassist Astromech:

After you reveal a green (red/white/straight?)
manouver you may perform
a free Targetlockaction (Focus/Freibier?)

0 POINTS

(" ....so Biggs gets a shield-upgrade for no cost.")

Also dass mit dem Targetlock glaub ich nicht, das würde die Y-Wing weiter stärken mit ihren Torpedos/TLT.
Ich denke eher, dass es auf ein freie Evade-Aktion hinausläuft, sind ja zwei Marker mit dabei (eine für cool Hand).

_________________
Die Weiss Blauen Strategen München

Hangar:

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
Ben Kenobi
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Dalli Di 10 Nov 2015, 09:20

Yoda seine Mudda schrieb:
...ich sehe....
....Dalli im Keller vor einem Eimer voll Feuchtelotion......

Hmmm... Lotion. *sabber*



Dabei bin ich gar nicht so schlank.

_________________
Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Ocw_ba13   One-Crit-Wonders Elbflorenz
Turniertagebuch 2.0
OCW Flight Reports - YouTube
Pilot im Fokus
Dalli
Dalli
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Yoda seine Mudda Di 10 Nov 2015, 09:21

Meine Vermutung bezieht sich auf den Namen des Astromech:

Targ........  klingt irgendwie nach Target.

alternative Interpretationen:

Targa-Porsche Astromech:  free boost

Targaryan Astromech:  free Dragonattack
Yoda seine Mudda
Yoda seine Mudda
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  IceFace Di 10 Nov 2015, 09:24

ok.
Frage: Was ist der Unterschied von T-65 zu T-70?
Antwort: Die Frabe! :) und der zusätzliche Schildpnkt.Aber wichtige: Der Boost. Denke, dass der X-Wing gleichgestellt wird, indem er eine freie Aktion Boost bekommt.

=> freier Platz für Modifikation bei Biggs, Wedge usw. ;) = Push the old Veterans! ;)

_________________
Wichtige Raumhafenregeln !! -- Weißer Text ist Dienstlich!
IceFace
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Xun Di 10 Nov 2015, 09:29

IceFace schrieb:ok.
Frage: Was ist der Unterschied von T-65 zu T-70?
Antwort: Die Frabe! :) und der zusätzliche Schildpnkt.Aber wichtige: Der Boost. Denke, dass der X-Wing gleichgestellt wird, indem er eine freie Aktion Boost bekommt.

=> freier Platz für Modifikation bei Biggs, Wedge usw. ;) = Push the old Veterans! ;)

und da war noch die 3 Grün Geradeaus statt Weiß G
und die 3er Rot Tallon L Rot Tallon R Talon rolle

_________________
Kidjal Schwadron:

https://www.moseisleyraumhafen.com/t1931-kidjal-schwadron-einsatzberichte
Xun
Xun
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Farlander So 13 Dez 2015, 19:18

Kollege Skyballer hat auch ein Interview mit James Kniffen geführt, der von Welle 2-4 für die Entwicklung von X-Wing verantwortlich gezeichnet hat. Wegen Kameraschwierigkeiten ist ein Teil nicht mehr drauf, aber Skyballer hat den Rest zusammengefasst und abgetippt.

_________________
Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Unicor11Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Unicor12Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Unicor14
Farlander
Farlander
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing Empty Re: Interview (WM2015) mit den Entwicklern von X-Wing

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten