[100][DF] ein angriffswürfel kommt selten allein

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[100][DF] ein angriffswürfel kommt selten allein

Beitrag  Frosch21290 am Mo 08 Jan 2018, 20:57

Moin hier eine Liste die ich im moment gerne spiele und wo ich mal eure meinung zu hören möchte.

Attack (98)
Talonbane Cobra — Kihraxz-Jäger 28
Attanni-Implantat 1
Marschflugkörper 3
Glitzerstim 2
Verbessertes Triebwerk 4
Steuerungschips 0
Automatische Schubdüsen 2
Vaksai 0
Ship Total: 35

Torani Kulda — M12-L-Kimogila-Jäger 27
Anpassungsfähig 0
Plasma Torpedos 3
Ausgeklinkter Astromech-Droide 1
Steuerungschips 0
Ship Total: 31

Fenn Rau — Sternenjäger des Protektors 28
Attanni-Implantat 1
Automatische Schubdüsen 2
Protektor von Concord Dawn 1
Ship Total: 32


Meine Idee hinter dem ganzen ist recht einfach.
-PS 9 auf allen ist angenehm zum fliegen und nen recht guter PS wert natürlich geht's besser aber in 50% der Fälle sollte es hoffentlich reichen.
- ich Steuer dem Raketen meta entgegen aber Rückzug ist keine Optionen!!! also volle Kraft vorraus und ab in Reichweite 1.
-als erstes beseitigen wir schilde und fokussiere evade Token durch unseren m12.
- dann kommen 2 mal 5 Würfel und machen den Rest.

Hab die Liste jetzt so oder so ähnlich 5 mal gespielt (das für mich viel) habe gerade auf dem m12 beide Piloten getestet und verschieden Raketen und Torpedos die marsch sind völlig falsch da er nur 1 4er Manöver hat. Harpune ist schlecht Weill dann Meine eigenen Schiffe eventuell schaden bekommen.
Finde plasma gut weil ich nen Eher mäßigen schadensoutput an der Stelle habe und so wenigsten ein Schild mehr wegfällt.
Auf talonbane sind die schubdüsen ihre 3 Punkte auf jedenfall Wert. Fenn ist so an sich wie immer. Hat immer en Focus und viele Würfel. Wichtig ihr braucht ein durchschnittliches Würfelglück um diese Liste zu spielen. TK-Totlach
Das Attanni finde ich auch auf den zweien sehr stark man muss nur vorher wissen wie man es fliegt. Einige meiner Gegner sind an meinen ganzen grünen würfeln verzweifelt lediglich der m12 geht schnell in die Knie wobei ich das nicht tragisch finde da jeder Schuss auf ihn einer weniger auf die anderen beiden ist.

Mein standard Anflug ist planmäßig ungefähr so.
Alle sehr dicht beieinander mit einer Schablone Abstand. Fenn fliegt ne gerade 4 und rollt nach links der Talon fliegt ne gerade 4 und wartet und der m 12 fliegt ne 3 und rollt nach rechts. Dadurch sind alle hintereinander und die feuerwinkel sinde gleich ausgerichtet. Dann wir so angeflogen das Fenn mit ner schnellen 5 geradeaus in rw 1 kommt oder zur Not so das er es mit Schub ist. Dann sorgt khirkaz der nicht so viel Gas gibt und erst hinten bleibt für nen fokusstoken. Wenn ich sehe das Fenn keinen Schub braucht fliegt er zuerst um 2 fokusstoken zu bekommen. Der m12 ist auch mit khirkaz hinten und nimmt sich ne zielerfassung. So los geht das geballert und man macht hoffentlich viel Schaden. Dann ist der Plan das Fenn ne kehre fliegt und stress verteilt diesen Baut Talon sofort ab und nimmt nen Auge für sich und Fenn. Der m12 ist jetzt hoffentlich auch in reichweite 1 um sein gefahrenpotenzial zu erhöhen. In der nächsten Runde kann Talon als erstes ne kehre fliegen wodurch nur er Stress bekommt und Fenn sorgt für die fokusstoken. So ungefähr ist der Plan und nach den ersten Spiele funktioniert es recht gut. So hoffe der Teil mit dem Fliegen ist verständlich

Bin gespannt ob ihr verbesserungsvorschläge habt und was eure Meinung ist.

Frosch21290
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] ein angriffswürfel kommt selten allein

Beitrag  Muelli8585 am Fr 12 Jan 2018, 00:04

Moin,

wir hatten ja sogar die Ehre am Mittwoch in Hamburg Nach dem Spiel fand ich es schon verständlicher, dass du gewisse Entscheidungen getroffen hast (Attanni, alle PS 9 und Plasma/ Marschflug anstatt Harpunen aufgrund deiner "Range1 - Affinität").

Wie bereits erwähnt, würde ich Kobra derzeit die Illegale Kybernetik geben anstatt des Glitterstims.
Enforcer Titel ist auch nicht unbedingt notwendig. Als letztes vielleicht dann somit noch einen Torpedo auf Fenn?
Aber alles nur Feintuning, denn im Endeffekt hat es deine Liste derzeit nur schwer gegen Listen mit höheren Pilotenwerten gekoppelt mit Raketen oder Torpedos... Ansonsten ist man gegen alles gut aufgestellt, so denke ich.^^

Habe dich auch so verstanden, dass du deiner Linie (zunächst) einmal treu bleiben wolltest. Wir hatten ein verrücktes Spiel mit beidseitig launischen Würfeln TK-Totlach

Also weiterzocken und beste Grüße

Muelli

_________________

NTR-Rank
avatar
Muelli8585
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten