Matte Hitzeschaden?

Nach unten

Matte Hitzeschaden?

Beitrag  Elster am Mi 31 Okt 2018, 12:03

Moin,

ich wollte gestern abend nur gerade was nachmessen und hab mir mehr oder minder zufällig meine Matte von den SOS gegriffen und musste mit Schrecken feststellen, dass sich auf der einen Hälfte "Wellen" gebildet haben.    

Ich fürchte die Matte hat über den Sommer einiges an Sonne bzw. Hitze abbekommen (trotz - was meine anderen FFG Matten allerdings nicht "gestört" hat (Ich hab aber gesehen, dass die deutlich dicker sind als die SOS Matte). Die Matten waren eigentlich immer "gut" in Röhren bzw. Kartons gelagert.

Hat da eventuell jemand eine Idee wie man das vorsichtig (zumindest teilweise) wieder raus bekommt?

" />

_________________
Gruß
Elster
--

Spielekreis Sinzig: jeden dritten Sonntag im Monat von 11.00 - 17.00 Uhr (nächster Termin: 18.11.2018)

12 Parsec bis Kessel - ein X-Wing PodCast
avatar
Elster
Einwohner des MER


https://12parsecbiskessel.podigee.io/

Nach oben Nach unten

Re: Matte Hitzeschaden?

Beitrag  axxel am Mi 31 Okt 2018, 12:10

Hab ne gebrauchte sos matte gekauft die auch knicke und abdrucke hatte ....

Gefunden als lösung hab ich
Warm waschen - trocknen
Bügeln ( low temp)
Auslegen und beschweren
Föhnen

Gebracht hat alles nix .... meine war aber geknickt ...vielleicht hilft dir was davon

Gruss axxel
avatar
axxel
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Matte Hitzeschaden?

Beitrag  xstormtrooperx am Sa 03 Nov 2018, 15:48

Elster schrieb:Moin,

ich wollte gestern abend nur gerade was nachmessen und hab mir mehr oder minder zufällig meine Matte von den SOS gegriffen und musste mit Schrecken feststellen, dass sich auf der einen Hälfte "Wellen" gebildet haben.    

Ich fürchte die Matte hat über den Sommer einiges an Sonne bzw. Hitze abbekommen (trotz - was meine anderen FFG Matten allerdings nicht "gestört" hat (Ich hab aber gesehen, dass die deutlich dicker sind als die SOS Matte). Die Matten waren eigentlich immer "gut" in Röhren bzw. Kartons gelagert.

Hat da eventuell jemand eine Idee wie man das vorsichtig (zumindest teilweise) wieder raus bekommt?

" />

Sieht mir typisch nach Lagerungsfehler NR.1 aus. Die Matte hochkant im Karten / Röhre. Oder?
Die Mousepad Matten im waagerecht lagern! Die hälfte die nun so gewellt ist sollte der Teil gewesen sein der unten war und sich deswegen gestaucht hat.

Ich würde sie ausrollen mit ein paar großen schweren Büchern beschweren und ein paar WOCHEN ruhen lassen. Dann wirds wieder besser. Hat bei einem Kumpel auch geholfen (der hatte die gleichen Symptome).
Eventuell mit einem warmen Bügeleisen noch nachhelfen (das ist aber NICHT getestet!!!! aber man kann ja eine Temperatur wählen die die Matte nicht beschädigen sollte).

_________________
If an injury has to be done to a man it should be so severe that his vengeance need not be feared.
avatar
xstormtrooperx
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Matte Hitzeschaden?

Beitrag  Elster am So 04 Nov 2018, 20:55

Hallo,

ja, ich fürchte es lag wohl an der Lagerung.

Ich muss gestehen, dass war mir neu und meine anderen Matten habens bisher alle gut überstanden. Nun ja, jetzt liegt alles ;).

Ich hab die Matten eben schön "gelegt" und beschwert. Mal schauen wie weit ich damit erstmal komme.

Vielen Dank aber schon mal für die Tipps hier.

_________________
Gruß
Elster
--

Spielekreis Sinzig: jeden dritten Sonntag im Monat von 11.00 - 17.00 Uhr (nächster Termin: 18.11.2018)

12 Parsec bis Kessel - ein X-Wing PodCast
avatar
Elster
Einwohner des MER


https://12parsecbiskessel.podigee.io/

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten