FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Wollt ihr eine FAQ in Deutsch?

59% 59% 
[ 10 ]
35% 35% 
[ 6 ]
6% 6% 
[ 1 ]
 
Stimmen insgesamt : 17

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  failgod am Fr 26 Jul 2013, 17:07

Alternativ kann man doch auch einfach Scribus nehmen. Das ist ein DTP Programm.
avatar
failgod
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Sarge am Fr 26 Jul 2013, 17:09

 ja hallo???  
Was fragst denn noch?  
Willstes machen?

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Sarge am Fr 26 Jul 2013, 17:58

Hey.............ich brauche mal Hilfe bei diesem Fuck.......äh........FAQ:
Are a bomb token’s movement guides
considered when measuring range or when
a ship overlaps them
Ich raff denText überhaupt nicht???  

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Udo77 am Fr 26 Jul 2013, 18:03

Grob übersetzt: Zählen die Stopper an den Bombenmarkern dazu wenn Entfernungen gemessen werden oder wenn ein Schiff sie überschneidet?

Gemeint sind die Nippel an den Markern, so wie die an den Flugbasen. Ob die quasi zum Marker dazugehörn oder nicht.
avatar
Udo77
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Sarge am Fr 26 Jul 2013, 18:05

Oh Alter.........daaanke!
Ich hab wieder fünf graue Haare mehr!  

Dann wäre ich mit Seite zwei soweit durch!  

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  csaa4902 am Fr 26 Jul 2013, 18:10

Viel Applaus für alle die hier mithelfen!
            

_________________


Hangar:

Rebellen:                     K-Wing K-Wing    Ghost  Ghost-Shuttle              

Imperium:             :Imperial Shutt         Tie-Punisher  Tie-Punisher  VeteranenDefender    Tie-A-Prototyp            

Im Anflug:   U-Wing      TieStriker      :DeathStar2:
avatar
csaa4902
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Sarge am Fr 26 Jul 2013, 18:14

Udo77 schrieb:Grob übersetzt: Zählen die Stopper an den Bombenmarkern dazu wenn Entfernungen gemessen werden oder wenn ein Schiff sie überschneidet?

Gemeint sind die Nippel an den Markern, so wie die an den Flugbasen. Ob die quasi zum Marker dazugehörn oder nicht.
Dazu fällt mir gleich noch was ein..............
Gehört zwar nicht zu meinem momentanen Job aber ich denke gerne etwas weiter........ 
Theoretisch müsste das ja dann bei Schiffen genauso gehandhabt werden, oder? :nachdenkenders 

csaa4902 schrieb:Viel Applaus für alle die hier mithelfen!
            
Oha...das baut jetzt auf!
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  IceFace am Fr 26 Jul 2013, 18:22

SORRY an alle die durch meinen Übermut gestresst wurden!!!
Da ich mich in die Sache vertieft habe, hatte ich vergessen, dass viele nicht nur X-Wing als wichtigsten Teil ihres Lebens haben!
Tut mir Leid Jungs, falls ich euch auf den Schlips getreten bin!
Da ich selber einiges um die Ohren habe, wollte ich einfach die Sache schnell abschließen, damit ich nicht offen habe, sonder das Projekt schön abgeschlossen wird!
Da es ein Hobby ist und wir sowieso die englische Version haben, besteht kein akuter Bedarf es so schnell wie möglich zu übersetzen.
Also alles mit der Ruhe und alles chillig angehen!  

Danke an alle, die die Übersetzung unterstützen!  

Danke Boba, habe dir die Seite 4 Wave I gegeben.
Hoffe, das passt dir.

Danke Sarge für die super schnelle Arbeit!!

Ich wollte zu Beginn für die deutschen FAQ auch das Design vom orginal, aber es wäre dch viel cooler ein eigenes MoseislyStyle zu machen, damit ist es auch von uns ausgearbeitetes File. So in diesem Braun oder heller. Ein cooler Rand. Dann ist es unser Produkt! Was denkt ihr.

Danke csaa4902!

Habe wieder den Thread aktualisiert.
Hauptthema

_________________
Wichtige Raumhafenregeln !! -- Weißer Text ist Dienstlich!
avatar
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  failgod am Fr 26 Jul 2013, 18:24

Keine Panik. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass ich es heute nichtmehr schaffe.

Zum Layout: ja ich würde es machen.
avatar
failgod
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  IceFace am Fr 26 Jul 2013, 18:29

Coole Sache failgod!
Dann haben wir was Mos Eisley spezielles!
Bin schon auf dein Leyout gespannt!

_________________
Wichtige Raumhafenregeln !! -- Weißer Text ist Dienstlich!
avatar
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Udo77 am Fr 26 Jul 2013, 18:31

Also da es bis zur nächsten FAQ wahrscheinlich ohnehin 1 Jahr dauert müssen wir uns nicht stressen!
avatar
Udo77
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Sarge am Fr 26 Jul 2013, 18:40

So.........bin mit Seite 2 in Reinschrift fertig!    
Achtung! Das hier ist nur eine reine Arbeitsgrundlage!
Alle Angaben noch ohne Gewähr!!!

Da hassu Isi: (PDF kann ich Dir bei Bedarf auch schicken)


Häufig gestellte Fragen

Hauptteil

Frage:
Auf Schiffe eines Spielers wirken mehrere Effekte, die er gleichzeitig negieren kann.
Darf er das in beliebiger Reihenfolge durchführen?

Antwort: Ja.



Frage:
Darf man einem Schiff mehr als einen Fokus- oder Ausweichenmarker zuweisen?

Antwort:
Ja.
Ein Schiff kann grundsätzlich nicht mehr als einen Fokus- oder Ausweichenmarker  in einer Spielrunde einsetzen.
Aber ein Spiel Effekt wie die Pilotenfähigkeit von Garven Dreis erlaubt ausdrücklich zusätzliche Marker!



Frage:
Es ist erforderlich, dass ein Schiff seine Aktionsphase überspringt.
Ist es erlaubt eine freie Aktion auch außerhalb der Aktionsphase durchzuführen?

Antwort:
Ja.



Frage:
Ein Spieler nutzt eine erforderliche Zielerfassung, um mit seiner Sekundärwaffe anzugreifen.
Darf er auch seine Fehlwürfe neu würfeln?

Antwort:
Nein.
Wenn die Zielerfassung bereits ausgegeben wurde, um die Sekundärwaffe einzusetzen, darf sie nicht mehr zum Neuwürfeln genutzt werden.



Frage:
Ein Schiff würde zerstört werden, bleibt aber durch die „gleichzeitige Angriffsregel“ im Spiel.
Gelten dann weiterhin die Effekte des Schiffes?

Antwort:
Ja.
Alle Schiffseffekte bleiben aktiv, bis das Schiff aus dem Spiel entfernt wird.



Frage:
Ein Schiff führt ein Manöver aus, bei dem in Konsequenz die Manöverschablone ein Hindernis berühren oder das Schiff mit der Base auf dem Hindernis landen würde.
Jedoch kommt es nicht dazu, weil die Schiffsbewegung, aufgrund anderer Schiffe in der Flugbahn, zurückgeführt werden muss, um nicht auf den anderen Schiffen zu landen.
Betreffen das Schiff trotzdem alle Auswirkungen der eigentlichen Kollision mit dem Hindernis?

Antwort: Nein.



Frage:
Kann ein Schiff seine Zielerfassung ausgeben und trotzdem auf das Neuwürfeln der Angriffswürfel verzichten?

Antwort: Ja.



Frage:
Ein Schiff hat bereits ein feindliches Schiff in der Zielerfassung.
Darf dieses Schiff eine weitere Zielerfassung auf das gleiche Schiff machen, um einen Effekt auszulösen (Dutch Vander)?

Antwort: Nein.



Frage:
Zwei feindliche Schiffe stehen parallel zueinander, so dass alle Punkte der Bases gleich voneinander entfernt sind.
Es gibt keine bestimmte Linie, die den kürzesten Abstand definiert.
Darf das angreifende Schiff die Schusslinie bestimmen?

Antwort:
Ja.
In diesem Fall wählt der angreifende Spieler den besten Ausgangspunkt, um die Linie zum Ziel zu bestimmen, wobei er auch das Schießen durch Hindernisse vermeiden darf.



Frage:
Ein Schiff ist durch die „gleichzeitige Angriffsregel“ immer noch im Spiel, bis es seinen Angriff geflogen hat.
Sind alle Effekte des Schiffes noch aktiv?

Antwort:
Ja.
Auswirkungen auf die Pilotenfähigkeit, Aufwertungen,
Schaden-Karten, etc. sind noch aktiv und beeinflussen das Spiel.



Frage:
Kommt bei der Bewegung mit der Manöverschablone die volle Breite der Schiffsbase zum Tragen, wenn Hindernisse gerammt werden?

Antwort:
Nein.
Nur die Breite der Manöverschablone selbst und die Endposition des Schiffes sind Maßgebend und bestimmen ob ein Hindernis gerammt wird.



Frage:
Kann ein Verteidiger während eines Angriffs wählen, ob er Verteidigungswürfel wirft oder nicht?

Antwort: Nein.



Frage:
Kann ein Schiff eine Zielerfassung bekommen/durchführen, wenn der Pilot gestresst ist?

Antwort:
Möglicherweise.
Während ein Schiff gestresst ist, kann es keine Standard- oder freie Aktion Zielerfassung durchführen.
Jedoch kann die Zielerfassung durch einen Spieleffekt (z.B. "Dutch"
Vander oder R5-K6) erworben werden.



Frage:
Ein Spieler möchte eine Aktion Schub ausführen.
Darf er vor Ausführung des Manövers mit der Manöverschablone messen, ob sein Schiff diese Aktion ausführen kann? (Ähnlich wie bei der Fassrolle?)

Antwort: Ja.



Frage:
Kommen die Anlegehilfen der Manöverschablonen des Bombenmarkers beim Messen von Entfernung oder Überschneidungen zum Tragen?

Antwort:
Ja.
Sie zählen ebenfalls zum Bombenmarker.



Frage:
Kann ein Bombenmarker, nachdem der Abwurf angesagt wurde, außerhalb des Spielfeldes abgeworfen werden?

Antwort:
Nein.
In dem Fall muss eine andere Aktion gewählt werden.



Frage:
Sind Bombenmarker Hindernisse?

Antwort: Nein.


Zuletzt von Sarge am Fr 26 Jul 2013, 19:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  csaa4902 am Fr 26 Jul 2013, 18:47

Hallo Sarge.
Erstmal super Arbeit!!!  

Hätte nur eine kleine Anmerkung: Es wäre essentiell wichtig, dass die Ausdrücke, die im deutschen Regeltext benutzt werden, auch in diesem FAQ benutzt werden, ansonsten imho kommt es zu weiteren Fragen und Antworten, die ausschließlich die Übersetzung der FAQ betreffen.
Ein Beispiel:
Frage:
Ein Schiff ist durch die „gleichzeitige Angriffsregel“ immer noch im Spiel, bis es seine Attacke geflogen hat.
Sind alle Effekte des Schiffes noch aktiv?

Imho ist es ganz wichtig dass Attacke mit Angriff übersetzt wird (auch wenn das Beispiel vielleicht blöd gewählt ist, aber ich hoffe, du verstehst was ich meine).

Auf jeden Fall weiter so!!! Ihr seid super!!!

_________________


Hangar:

Rebellen:                     K-Wing K-Wing    Ghost  Ghost-Shuttle              

Imperium:             :Imperial Shutt         Tie-Punisher  Tie-Punisher  VeteranenDefender    Tie-A-Prototyp            

Im Anflug:   U-Wing      TieStriker      :DeathStar2:
avatar
csaa4902
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Sarge am Fr 26 Jul 2013, 19:09

Ja ok.
Man sollte schon die Begrifflichkeiten aus dem Regeltext nehmen......da hast Du Recht.
Ich änder das mal......
......wem noch mehr auffällt her damit!  

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Udo77 am Fr 26 Jul 2013, 19:23

Ich sag nur: "Aufwertungskarten" oder "Jägerstaffeln"  
Das sagt so kein Mensch, aber das sind die offiziellen Begriffe aus dem dt. Regeltext!
avatar
Udo77
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Sarge am Fr 26 Jul 2013, 19:25

Vor allen Dingen geben die englischen Texte diese Wortwahl teilweise auch garnicht her.
Wie sind die darauf nur gekommen........

Edit:
@Ici
Sag mal hast Du die Seite drei jetzt gemacht?

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Udo77 am Fr 26 Jul 2013, 19:54

Ich bin mit meinem Abschnitt jetzt fertig. Da die Regeln so formuliert sind klingt es wie von einem Anwalt, aber ich wollte mich von der Vorlage nicht zu weit entfernen:

Udo77 schrieb:Anhang für Wettkämpfe

Dieser Abschnitt spricht fortgeschrittene Spielelemente an, die bei Turnierspielen nützlich sein können zum nachzuschlagen.

Aktionen abhandeln

Die Spieler werden sehr darin bestärkt ihre Aktionen zügig und sportlich abzuhandeln. Wenn jedoch ein Spieler besorgt ist dass sein Gegner die Regeln missbraucht um einen unfairen Vorteil zu erlangen, kann er verlangen dass sein Gegner die folgende, striktere Aktionsabhandlung befolgt:

* Beim durchführen einer Zielerfassung muss der Spieler zuerst das beabsichtigte Ziel ansagen. Dann misst er die Entfernung zum angesagten Ziel um festzustellen, ob das Ziel innerhalb der gültigen Reichweite ist. Wenn das Ziel in Reichweite ist muss das die Aktion ausführende Schiff eine Zielerfassung auf das Ziel durchführen. Wenn das Ziel nicht in Reichweite ist kann der Spieler ein anderes Ziel ansagen, oder er kann eine andere Aktion wählen.

* Beim Ausführen der Fassrollen-Aktion muss der Spieler zuerst ansagen von welcher Seite der Plastikbase aus die Aktion ausgeführt wird. Dann misst er um festzustellen ob das Schiff ein Fassrolle von irgend einem gültigen Bereich innerhalb der angesagten Seite ausführen kann. Wenn das Schiff die Fassrollen-Aktion ausführen kann, muss es das auch. Wenn das Schiff die Fassrollen-Aktion nicht ausführen kann, kann der Spieler eine andere Seite auswählen, von der er eine Fassrolle ausführt, oder er kann eine andere Aktion wählen.

* Beim Ausführen einer Schub-Aktion muss der Spieler ansagen welche Manöverschablone er verwenden will. Dann misst er um festzustellen ob das Schiff die Schub-Aktion mit der ausgewählten Schablone ausführen kann. Wenn das Schiff die Schub-Aktion ausführen kann, muss es das auch. Wenn das Schiff die Schub-Aktion nicht ausführen kann, kann der Spieler eine andere Manöverschablone auswählen, oder er kann eine andere Aktion wählen.
avatar
Udo77
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Boba Fett am Fr 26 Jul 2013, 21:03

Bräuchte mal nen Tipp für:

defenders ship token


Normalerweise hätte ich gedacht hier ist die Basis gemeint.

_________________
He's no good to me dead!!! (Boba Fett)

Meine Historie:

8. von12 auf dem Regional Nord 2013 in Itzehoe
13. von 14 auf dem Storechampionship 2014 in HH
3. von 17 beim Storechampionship 2014 in Bremen
7. von 16 hothlander-games-x-wing-turnier in Bremen 2015
9. von 18 beim Storechampionship 2015 in Bremen
26. von 28 beim Storechampionship 2016 in Bremen
10. von 52 beim Meister und Schüler 4 - The Empire Strikes Back! (2016)
10. von 16 beim Defend of New Oldenburg (2016)
7. von 12 beim 1. Hothlander Reloaded X-Wingturnier 2016
17. von 28 beim Hothlander XMS X-Wingturnier 2016
3. von 14 beim Hothlander Reloaded X-Wingturnier 2017
center]12. von 86 beim MER TROPHY 2017[/center]
avatar
Boba Fett
Einwohner des MER


http://paintbusters-germany.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Sarge am Fr 26 Jul 2013, 21:24

Marker des verteidigenden Schiffes?
Marker, die dem verteigenden Schiff zur Verfügung stehen?

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Gortag am Fr 26 Jul 2013, 21:35

Sarge schrieb:Marker des verteidigenden Schiffes?
Marker, die dem verteigenden Schiff zur Verfügung stehen?

Nein, ich denke er meint diesen Passus in den FAQ (S. 4):
"Backstabber triggers his ability only if no portion of
his base is inside any of the printed firing arcs on
the defender’s ship token."

Das ist in dem Zusammenhang der "Schiffsmarker". D.h. das doppelseitig bedruckte Pappdingens, was auf die Plastikbase kommt.

Übrigens hat sich auch schon jemand die Mühe der Übersetzung gemacht (und den Link dazu im Heidelberger Forum gepostet), auch wenn noch die Änderung vom 23.07. fehlt: Guckst du hier.

Gortag
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  IceFace am Fr 26 Jul 2013, 21:44

Tja, war wohl wer schneller als ich ;)

Ich hätte gessagt:

Shiffsmarker des Verteidigers.

Welche Stelle ist es den?
Die Frage ist, ob allemgein Marker gemeint sind oder das Schiffplättchen auf der Basis?
HAt sch erübrigt und ja würde es auch so sehen





@Sarge: Ich bin erst jetzt Heim gekommen und werde mit der Übersetzugn anfangen. Danke für deinen Teil der Übersetzung. Falls du noch was machen willst ist noch Wave I Seite 5
Weitere nicht vergebene Bereiche wären:

Wave I - 2.Teil Upgrade cards = Seite 5
Wave I - Missions = Seite 5

@Udo: Danke dir

Werde später den HAuptbeitrag aktualisieren, wenn ich mal alles in mein FAQ File eingepflegt habe.
Also wir sind SEHR guter Dinge!!!
Danke euch Jungs!!

_________________
Wichtige Raumhafenregeln !! -- Weißer Text ist Dienstlich!
avatar
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Sarge am Fr 26 Jul 2013, 22:11

Mr. Iceman........Du glaubst doch wohl nicht, dass ich jetzt noch Wave I übersetze,
wenn das bereits fertig im Netz dümpelt?!    
Folgender Vorschlag.............
Frag doch mal den Ersteller, ob wir das verwenden und hübsch machen dürfen?!

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  IceFace am Fr 26 Jul 2013, 22:15

Tja....
Alles dahin...     

Wie machen wir weiter?

_________________
Wichtige Raumhafenregeln !! -- Weißer Text ist Dienstlich!
avatar
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Sarge am Fr 26 Jul 2013, 22:21

Wieso alles dahin?
Wir sparen enorm Arbeit und Zeit.
Wie gesagt..........man könnte die schicken Buchstaben jetzt verwenden und das schööön zu Papier bringen.
Vielleicht mit n paar Bildchen und dann als PDF, um über Stichwörter schnell auf die Textpassagen zugreifen zu können.
Mal schauen..............ich denke ich mach da mal was fertig.........
Erstmal gibt es ein normales PDF........
weiss jemand wer die Übersetzung erstellt hat? Ist der im Heidelberger Forum?
Ist das der SpaceHonk (sorry der heißt tatsächlich so  )

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Boba Fett am Fr 26 Jul 2013, 22:21

Ich kopiere schon fleissig und füge hinzu, was er nicht gemacht hat.

_________________
He's no good to me dead!!! (Boba Fett)

Meine Historie:

8. von12 auf dem Regional Nord 2013 in Itzehoe
13. von 14 auf dem Storechampionship 2014 in HH
3. von 17 beim Storechampionship 2014 in Bremen
7. von 16 hothlander-games-x-wing-turnier in Bremen 2015
9. von 18 beim Storechampionship 2015 in Bremen
26. von 28 beim Storechampionship 2016 in Bremen
10. von 52 beim Meister und Schüler 4 - The Empire Strikes Back! (2016)
10. von 16 beim Defend of New Oldenburg (2016)
7. von 12 beim 1. Hothlander Reloaded X-Wingturnier 2016
17. von 28 beim Hothlander XMS X-Wingturnier 2016
3. von 14 beim Hothlander Reloaded X-Wingturnier 2017
center]12. von 86 beim MER TROPHY 2017[/center]
avatar
Boba Fett
Einwohner des MER


http://paintbusters-germany.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: FAQ Übersetzung als Communityprojekt

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten